it-swarm.com.de

virtualenvwrapper und Python 3

Ich habe python 3.3.1 auf Ubuntu Lucid installiert und erfolgreich ein virtuelles Env wie folgt erstellt

virtualenv envpy331 --python=/usr/local/bin/python3.3

dies erstellte einen Ordner envpy331 bei mir zu Hause dir.

Ich habe auch virtualenvwrapper installiert. Aber nur in den Dokumenten 2.4-2.7 Versionen von python werden unterstützt. Hat jemand versucht, die python3 virtualenv? Wenn ja, kannst du mir sagen wie?

107
damon

Die neueste Version von virtualenvwrapper wurde unter Python3.2 getestet. Die Chancen stehen gut, dass es auch mit Python3.3 funktioniert.

21
unutbu

Wenn Sie bereits python3 und virtualenvwrapper installiert haben, müssen Sie zur Verwendung von python3 in der virtuellen Umgebung nur eine Umgebung erstellen, die Folgendes verwendet:

which python3 #Output: /usr/bin/python3
mkvirtualenv --python=/usr/bin/python3 nameOfEnvironment

Oder (zumindest unter OSX mit brew):

mkvirtualenv --python=`which python3` nameOfEnvironment

Wenn Sie mit der Verwendung der Umgebung beginnen, werden Sie feststellen, dass Sie mit der Verwendung von python3 beginnen, sobald Sie python) eingeben

222
Jonathan

Sie können dafür sorgen, dass virtualenvwrapper eine benutzerdefinierte Python Binärdatei anstelle derjenigen verwendet, mit der virtualenvwrapper ausgeführt wird. Dazu müssen Sie die von virtualenv verwendete Variable VIRTUALENV_PYTHON verwenden:

$ export VIRTUALENV_PYTHON=/usr/bin/python3
$ mkvirtualenv -a myproject myenv
Running virtualenv with interpreter /usr/bin/python3
New python executable in myenv/bin/python3
Also creating executable in myenv/bin/python
(myenv)$ python
Python 3.2.3 (default, Oct 19 2012, 19:53:16) 
[GCC 4.7.2] on linux2
Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
48
Iliyan Bobev

mit virtualenvwrapper können Sie jetzt die ausführbare Datei python ohne Pfad angeben.

Also (zumindest unter OSX) mkvirtualenv --python=python3 nameOfEnvironment wird genügen.

20
Peter Yin

Auf Ubuntu; mit mkvirtualenv -p python3 env_name lädt das virtualenv mit python3.

Verwenden Sie in der Umgebung python --version verifizieren.

19
akashbw

Sie können dies zu Ihrem .bash_profile oder ähnlichem hinzufügen:

alias mkvirtualenv3='mkvirtualenv --python=`which python3`'

Dann benutze mkvirtualenv3 anstelle von mkvirtualenv, wenn Sie eine python 3-Umgebung erstellen möchten.

16
chorbs

Ich finde das rennend

export VIRTUALENVWRAPPER_PYTHON=/usr/bin/python3

und

export VIRTUALENVWRAPPER_VIRTUALENV=/usr/bin/virtualenv-3.4

in der Befehlszeile unter Ubuntu zwingt mkvirtualenv, python3 und virtualenv-3.4 zu verwenden. Man muss noch tun

mkvirtualenv --python=/usr/bin/python3 nameOfEnvironment

um die Umwelt zu schaffen. Dies setzt voraus, dass Sie Python3 in/usr/bin/python3 und Virtualenv-3.4 in /usr/local/bin/virtualenv-3.4 haben.

11
CuriousGeorge

Dies post am Bitbucket Issue Tracker von virtualenvwrapper könnte von Interesse sein. Dort wird erwähnt, dass die meisten Funktionen von virtualenvwrapper mit den virtuellen Umgebungen venv in Python 3.3 arbeiten.

5