it-swarm.com.de

So zeigen Sie Matplotlib-Diagramme in Python an

Ich bin mir sicher, dass die Konfiguration von Matplotlib für Python korrekt ist, da ich einige Zahlen gezeichnet habe.

Aber heute hört es einfach auf, aus irgendeinem Grund zu arbeiten. Ich habe es mit wirklich einfachem Code getestet:

import matplotlib.pyplot as plt
import numpy as np
x = np.arange(0, 5, 0.1)
y = np.sin(x)
plt.plot(x, y)

es ist kein Fehler, aber es wird keine Zahl angezeigt. 

Ich benutze Python 2.6, Eclipse in Ubuntu

34
manxing

In matplotlib haben Sie zwei Hauptoptionen:

  1. Erstellen Sie Ihre Handlungen und zeichnen Sie sie am Ende:

    import matplotlib.pyplot as plt
    
    plt.plot(x, y)
    plt.plot(z, t)
    plt.show()
    
  2. Erstellen Sie Ihre Zeichnungen und zeichnen Sie sie, sobald sie erstellt wurden:

    import matplotlib.pyplot as plt
    from matplotlib import interactive
    interactive(True)
    
    plt.plot(x, y)
    raw_input('press return to continue')
    
    plt.plot(z, t)
    raw_input('press return to end')
    
56
joaquin

Sie müssen am Ende plt.show() verwenden, um die Darstellung zu sehen

22
George

Falls noch jemand mit Jupyter Notebooks hierher kommt, brauchen Sie nur

%matplotlib inline

Zweck von "% matplotlib inline"

5
Wassadamo

Speichern Sie die Grafik als png

plt.savefig("temp.png")
4
Lava Sangeetham

Die Funktion plt.plot(X,y) zeichnet nur die Zeichnung auf der Leinwand. Um die Darstellung zu sehen, müssen Sie nach plt.show()plt.plot(X,y) angeben. So,

import matplotlib.pyplot as plt
X = //your x
y = //your y
plt.plot(X,y)
plt.show()
0

Sie müssen show() methode verwenden, wenn Sie alle Initialisierungen in Ihrem Code durchgeführt haben, um die vollständige Version von plot zu sehen:

import matplotlib.pyplot as plt

plt.plot(x, y)
................
................
plot.show()
0
HISI