it-swarm.com.de

So überprüfen Sie alle auf osx und centos installierten Python-Versionen

Ich habe gerade mit dem Einrichten eines Centos-Servers begonnen und festgestellt, dass die Standardversion von Python für Centos auf 2.6.6 eingestellt ist. Ich möchte stattdessen Python 2.7 verwenden. Ich googelte herum und stellte fest, dass 2.6.6 von Systemwerkzeugen wie YUM verwendet wird. Ich sollte mich also nicht daran ändern. Dann öffnete ich ein Terminal auf meinem Mac und stellte fest, dass ich Python 2.6.8 und 2.7.5 und 3.3.3 installiert hatte. Entschuldigung für die lange Geschichte. Kurz gesagt, ich möchte nur wissen, wie ich die auf Centos installierte Python-Version nachschlagen kann, damit ich sie nicht aus Versehen zweimal installiere.

17
Chonghao Huang

Benutzen, 

yum liste installiert
Befehl, um die installierten Pakete zu finden.

1
lpsandaruwan

Der einfachere Weg ist die Ausführung des nächsten Befehls:

ls -ls /usr/bin/python*

Die Ausgabe sieht folgendermaßen aus:

/usr/bin/python           /usr/bin/python2.7        /usr/bin/pythonw
/usr/bin/python-config    /usr/bin/python2.7-config /usr/bin/pythonw2.7
38
Gabriel Caceres

Um herauszufinden, welche Version von Python installiert ist, geben Sie den Befehl python --version: $ python --version = Python 2.7.10

Wenn Sie so etwas sehen, ist Python 2.7 Ihre Standardversion. Sie können auch sehen, ob Sie Python 3 installiert haben:

$ python3 --version
Python 3.7.2

Wenn Sie auch wissen möchten, wo es installiert ist, können Sie den Befehl "which" mit python und python3:

$ which python
/usr/bin/python

$ which python3
/usr/local/bin/python3
5
AK.Pandian

Als jemand, der in einem Kommentar erwähnt wurde, können Sie which python verwenden, wenn er von CentOS unterstützt wird. Ein anderer Befehl, der funktionieren könnte, ist whereis python. Falls keine dieser Aufgaben funktioniert, können Sie den Python-Interpreter starten und er wird Ihnen die Version anzeigen, oder Sie können in /usr/bin nach den Python-Dateien suchen (Python, Python3 usw.). 

3
jm13fire

Dies hängt von Ihrer Standardversion von python setup ab. Sie können eine Abfrage mit Python Version:

python3 --version //to check which version of python3 is installed on your computer
python2 --version // to check which version of python2 is installed on your computer
python --version // it shows your default Python installed version.
0
nurealam siddiq

wir können dies direkt verwenden, um alle Pythons zu sehen, die sowohl vom aktuellen Benutzer als auch vom Root-Benutzer wie folgt installiert wurden: whereis python

0
Ke Li

Hier ist eine übersichtlichere Möglichkeit, sie anzuzeigen (technisch ohne symbolische Verknüpfungen):

ls -1 /usr/bin/python* | grep '[2-3].[0-9]$'

Wobei grep die Ausgabe von ls filtert, die dieses numerische Muster am Ende hat ($).

Oder mit find:

find /usr/bin/python* ! -type l

Welches zeigt all die verschiedenen (!) des symbolischen Verbindungstyps (-type l).

0
danbros