it-swarm.com.de

python-Pip-Probleme beim Installieren von Anforderungen

Ich hatte in der Vergangenheit großes Glück mit pip, aber die Arbeit an der Installation einiger Dinge in einer Umgebung bereitet mir Kopfschmerzen ... Ich bekomme immer wieder Fehler wie. Es wurden keine Distributionen für somepackage gefunden. Debug-Protokoll für Fehler in /root/.pip/pip.log gespeichert

Could not find any downloads that satisfy the requirement somepackage

Command "python setup.py Egg_info" failed with error code 1 in /tmp/pip-build-RjqjFW/psycopg2

Ich weiß, dass diese Pakete auf dem Hauptsystem installiert sind, aber auf dem venv funktionieren sie nicht. Wie umgehen Sie dieses Problem? Es war ein langer Tag und ich verstehe einfach nicht, was das Problem ist, vor allem, weil sie auf meinem lokalen System arbeiten. Sie arbeiten an der Haupt-Python-Installation auf meinem Remote-System, aber nicht aus irgendeinem verrückten Grund im venv. Irgendwelche Ideen?

Hier sind die Anforderungen, ich dachte, es war ein wenig intensiv für Django, aber das ist es, was Pip einfrieren> Anforderungen.txt gab mir

Babel==1.3
Django==1.7.1
Fabric==1.10.1
Flask==0.10.1
Flask-Babel==0.9
Flask-Login==0.2.11
Flask-Mail==0.9.1
Flask-OpenID==1.2.4
Flask-SQLAlchemy==2.0
Flask-WTF==0.10.3
Flask-WhooshAlchemy==0.56
Jinja2==2.7.3
MarkupSafe==0.23
PAM==0.4.2
Pillow==2.3.0
Pygments==1.6
Scrapy==0.24.4
Sphinx==1.2.2
Tempita==0.5.2
WTForms==2.0.1
Werkzeug==0.9.6
Whoosh==2.6.0
adium-theme-ubuntu==0.3.4
apt-xapian-index==0.45
argparse==1.2.1
backports.ssl-match-hostname==3.4.0.2
blinker==1.3
boto==2.20.1
bottle==0.12.7
certifi==14.05.14
chardet==2.0.1
colorama==0.2.5
command-not-found==0.3
coverage==3.7.1
cssselect==0.9.1
debtagshw==0.1
decorator==3.4.0
defer==1.0.6
dirspec==13.10
docutils==0.11
duplicity==0.6.23
ecdsa==0.11
flipflop==1.0
guess-language==0.2
guppy==0.1.9
html5lib==0.999
httplib2==0.8
ipython==2.3.1
itsdangerous==0.24
lockfile==0.8
lxml==3.3.3
nose==1.3.4
numpy==1.8.2
oauthlib==0.6.1
oneconf==0.3.7
paramiko==1.15.2
pbr==0.10.7
pexpect==3.1
piston-mini-client==0.7.5
psycopg2==2.5.4
pyOpenSSL==0.13
pyasn1==0.1.7
pycrypto==2.6.1
pycups==1.9.66
pycurl==7.19.3
pygame==1.9.1release
pygobject==3.12.0
pyserial==2.6
pysmbc==1.0.14.1
python-apt==0.9.3.5ubuntu1
python-debian==0.1.21-nmu2ubuntu2
python-openid==2.2.5
pytz==2014.10
pyxdg==0.25
queuelib==1.2.2
reportlab==3.0
requests==2.2.1
roman==2.0.0
sessioninstaller==0.0.0
simplegeneric==0.8.1
six==1.5.2
software-center-aptd-plugins==0.0.0
speaklater==1.3
sqlalchemy-migrate==0.9.2
sqlparse==0.1.14
system-service==0.1.6
tornado==4.0.2
unity-lens-photos==1.0
urllib3==1.7.1
virtualenv==1.11.6
w3lib==1.10.0
wsgiref==0.1.2
wxPython==2.8.12.1
wxPython-common==2.8.12.1
xdiagnose==3.6.3build2
z3c.xmlhttp==0.5.1
zope.interface==4.0.5
zope.publisher==4.0.0a4
zope.traversing==4.0.0
zope.viewlet==4.0.0a1
23
deltaskelta

Ich sehe ein paar Probleme:

  1. Ihr requirements.txt ist für das Basissystem Python und nicht für eine virtuelle Umgebung. Django hat keine externen Abhängigkeiten.

  2. Sie verwenden den Root-Benutzer, um Pakete in Ihrer virtuellen Umgebung zu installieren (oder Sie verwenden Sudo, wenn Sie nicht sollten).

Die beste Option ist, von vorne zu beginnen:

$ virtualenv myvenv
...
$ source myvenv/bin/activate
(myvenv) $ pip install Django
...
(myvenv) $ pip freeze > requirements.txt
12
Burhan Khalid

Hatte ein ähnliches Problem, aber die oben genannte Methode funktionierte nicht für mich. Ich habe es mit einer etwas einfacheren Lösung erläutert:

(venv) $ pip install --upgrade -r requirements.txt

UPDATE: Dieser Befehl aktualisiert alle Pakete, die explizit in Ihrer requirements.txt-Datei aufgeführt sind.

Ihre requirements.txt-Datei ist nur eine Liste von Pip-Installationsargumenten, die in einer Datei abgelegt werden. Sie dienen dazu, das Ergebnis des Einfrierens von Pipes zu halten, um wiederholbare Installationen zu erreichen. In diesem Fall enthält Ihre requirements.txt-Datei eine fixierte Version von allem, was installiert wurde, als Pip Freeze ausgeführt wurde.

161
Nii Mantse

probiere pip install -r requirements.txt

Es hat für mich funktioniert

21
abhishek thakur

Ich hatte dieses Problem, aber mit einer anderen Ursache - ich hatte eine alte Version von Virtualenv. Vor Version 1.7 mussten Sie beim Erstellen der virtuellen Umgebung die Option --no-site-packages angeben, um keine globalen Pakete einzuschließen. 

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu beheben. Aktualisieren Sie entweder Ihre virtualenv: 

Sudo pip install virtualenv --upgrade
virtualenv venv

Oder verwenden Sie die alte Option mit der Option no-site-packages:

virtualenv venv --no-site-packages

Das hat meine Datei Requirements.txt behoben. 

3
chasmani

Sudo pip install -r requirements.txt oder pip install -r requirements.txt arbeitete für mich

2
Juba FOURALI