it-swarm.com.de

Option "Mit IDLE bearbeiten" fehlt im Kontextmenü

Ich habe Python 2.7.5, das mit ArcGIS 10.2.2 installiert ist. Als ich zum ersten Mal mit der rechten Maustaste auf ein .py-Skript geklickt hatte, hatte ich zuvor die Option "Mit IDLE bearbeiten" im Kontextmenü aufgeführt. Diese Option wird jedoch nicht mehr angezeigt, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine .py-Datei klicken.

Ich habe zahlreiche Threads zu diesem Problem gelesen und versucht, einige davon zu ändern, z. B. Registrierungsschlüssel ändern/entfernen und dann die Software erneut installieren/reparieren. Ich bin an der Verwendung eines IDE an dieser Stelle nicht interessiert, obwohl viele glücklich sein werden, zu wissen, dass ich später einen IDE verwenden möchte. Im Moment besteht das Ziel darin, das Problem zu beheben, anstatt es zu vermeiden und umzugehen.

Ich weiß die Hilfe zu schätzen, die ich in der Vergangenheit von der Online-Community erhalten habe, und ich bin zuversichtlich, dass jemand eine Lösung für mich finden wird.

Wie bekomme ich "Edit with IDLE" im Kontextmenü?

8
nokalake

Direkt von: https://superuser.com/questions/343519/python-idle-disappeared-von-the-right-click-context-menu

Hier ist eine reg-Datei, um den Befehl zum Bearbeiten mit IDLE für die Dateitypen Python.File (.py) und Python.NoConFile (.pyw) hinzuzufügen. Es ist für Python 2.7 in C:\Python27 installiert. Ersetzen Sie daher die Pfade zu pythonw.exe und idle.pyw, die für Ihre Installation relevant sind. Speichern Sie es in einer REG-Datei. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie Zusammenführen.

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Python.File\Shell\Edit with IDLE\command]
@="\"C:\\Python27\\pythonw.exe\" \"C:\\Python27\\Lib\\idlelib\\idle.pyw\" -e \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Python.NoConFile\Shell\Edit with IDLE\command]
@="\"C:\\Python27\\pythonw.exe\" \"C:\\Python27\\Lib\\idlelib\\idle.pyw\" -e \"%1\""
9

Wenn dieses Problem auftritt, lesen die Benutzer meistens die Antworten, die in die Windows-Registrierung geleitet werden, oftmals unnötig.

In den meisten Fällen der Registrierungsschlüssel

HKEY_CLASSES_ROOT\Python.File\Shell\Edit with IDLE\command

ist bereits vorhanden und hat den korrekten Wert. Er wird jedoch nur vom Windows Shell-Kontextmenü verwendet, wenn PY-Dateien standardmäßig mit python.exe geöffnet werden.

Dies ist das erste, was zu prüfen ist, und löst das Problem in den meisten Fällen:

  • klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine .py-Datei
  • öffnen mit...
  • standardprogramm wählen ...
  • haken Sie immer das ausgewählte Programm an, um diese Art von Datei zu öffnen
  • wählen Sie python.exe

Dadurch wird das Skript in einem Terminal ausgeführt, der Datentyp wird jedoch auf Python zurückgesetzt.

Überprüfen Sie nun erneut das Rechtsklick-Menü.

16
Mark Ch

Als neueres Update für Benutzer, bei denen das Problem "Fehlender Leerlauf" bei Windows 10 mit Python 3.6 (64-Bit) auftritt.

Nach meiner Erfahrung geschieht dies, wenn Sie andere Python-Editoren installieren und Ihre Standard-App so ändern, dass sie mit diesem Editor geöffnet wird.

Um dieses Problem zu beheben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" und navigieren Sie zu Einstellungen -> System -> Standard-Apps -> "Standard-Apps nach Dateityp auswählen". Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Dateityp ".py" finden. Klicken Sie auf das Symbol und wählen Sie "Python" (hat ein kleines Raketenschiff im Symbol). Dadurch wird Ihre Standard-App wieder in "Python.exe" geändert, und das Kontextmenü "Mit Leerlauf bearbeiten" wird in den ".py" -Dateien erneut angezeigt.

Hoffe das hilft!

8
David

Ich habe das "Edit with IDLE" zurück mit der Option "Repair" des Deinstallationsmenüs.

1
kadauke

Die Antwort von Teodorico Levoff für diejenigen, die ein wenig mehr Erklärung benötigen, wie ich, ist etwas ausführlicher.

Öffnen Sie einen Texteditor (z. B. Notepad) und kopieren/fügen Sie Folgendes ein. Ändern Sie jedoch die Pfade zu pythonw.exe und idle.pyw so, dass sie mit den Pfaden in Ihrem eigenen System übereinstimmen:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Python.File\Shell\Edit with IDLE\command]
@="\"C:\Python27\pythonw.exe\" \"C:\Python27\Lib\idlelib\idle.pyw\" -e \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Python.NoConFile\Shell\Edit with IDLE\command]
@="\"C:\Python27\pythonw.exe\" \"C:\Python27\Lib\idlelib\idle.pyw\" -e \"%1\""

Speichern Sie diese Textdatei als idle.reg im Ordner Python27, sodass Sie jetzt eine Datei haben, die dieser ähnelt (mit Ihrem eigenen Dateipfad natürlich):

C:\Python27\idle.reg

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei idle.reg, und klicken Sie im Kontextmenü auf Zusammenführen. Möglicherweise werden einige Anweisungen oder Hinweise angezeigt, die ein von mir ausgewähltes Ja oder Weiter erfordern. Am Ende haben meine .py-Dateien wieder die Option "In IDLE bearbeiten".

Ich hoffe, diese Erklärungen sind hilfreich. Ein großes Dankeschön an alle, die dieses Problem bereits gelöst und ihre Lösungen geteilt haben.

1
nokalake

Eine andere Option wäre, die Datei einfach im Leerlauf zu öffnen, indem Sie Öffnen mit auswählen:

C:\Python27\ArcGIS10.3\Lib\idlelib\idle.bat 

als Standardprogramm.

0
Mitch

Dieses Problem tritt aufgrund des Problems in der Registrierung der Python-Installation auf. Während man die Registrierung bearbeiten und das Problem beheben kann, kann die einfache Lösung dafür sein:

  1. ALLE REGISTRIERUNGEN LÖSCHEN zu den py-Erweiterungen und 

  2. Installiere Python erneut und lasse die Installation ihren Ablauf nehmen.

Das Problem wird definitiv gelöst.

Viel Spaß beim Programmieren

0
Akash Hedau

Ich denke, die Mehrheit der Fälle wird durch den Py-Launcher verursacht, der mit Python 3 geliefert wird. Wenn Sie Python 3 neben Python 2.x installieren, werden die Dateien * .py und * .pyw mit dem neuen Py-Launcher verbunden. Da * .py- und * .pyw-Dateien nicht mehr mit Python.exe verknüpft sind, werden die Optionen "Bearbeiten mit IDLE" und ähnliche Kontextmenüs deaktiviert, obwohl alle relevanten Registrierungseinträge vorhanden und korrekt sind.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei und wählen Sie "Python.exe" aus. Wählen Sie "Immer das ausgewählte Programm zum Öffnen dieser Art von Datei verwenden". Das Problem wird behoben (auch wenn Python.exe bereits als Standardprogramm festgelegt ist), aber Sie verlieren das Py Launcher-Funktionalität. Dies kann durchaus als Fehler des Python 3.x-Installationsprogramms betrachtet werden, und ich denke, das sollte von den Python-Entwicklern auf dieser Ebene behoben werden. 

In der Zwischenzeit bin ich sicher, dass Registrierungsassistenten eine Problemumgehung dafür finden können, aber leider liegt das im Moment für mich.

0
osafak

Wenn Sie auf die Schaltfläche zum Speichern klicken, um Ihren Python-Code zu speichern, wird Two Extensions... 1) .py und 2) .pyw angezeigt.

Für Python 2 müssen Sie also das Python-Programm mit der Erweiterung .pyw speichern.

0
karanrp

Ich folgte den Anweisungen von Teodorico Levoff sowie Abyx von der folgenden Seite: https://superuser.com/questions/280636/trying-to-edit-a-python-file-but-the -edit-with-idle-ist verschwunden, wenn-i-rig

Es funktioniert jedoch nur teilweise. Wenn ich mit der rechten Maustaste auf eine .py-Datei klicke, wird kein "Mit IDLE bearbeiten" angezeigt. Wenn Sie 'Bearbeiten' wählen, wird die Datei mit IDLE geöffnet. Das Python-Symbol ist auch nicht mit PY-Dateien verbunden. Ich beschließe, es mit Notepad zu verknüpfen, und dann wieder mit Python. Das wirkt magisch. Das Symbol ist zurück und die Option 'Mit IDLE bearbeiten'. Ich hoffe es hilft.

0
CaTx