it-swarm.com.de

ImportError: Kein Modul mit dem Namen datetime

Wenn ich mein Ubuntu von 12.04 auf 14.04 aktualisiere, erhalte ich dieses Mal die folgende Fehlermeldung:

 ImportError: No module named datetime
36
akbsmile

Dies ist mir passiert, als ich ein virtuelles Env erstellt und dann von 12.04 auf 14.04 aktualisiert habe.

Ich musste mein virtualenv löschen und neu erstellen, und danach funktionierte alles wieder.

59
erjiang

Führen Sie einfach diesen Befehl aus. Es hat wie ein Zauber funktioniert!

$ cp /usr/bin/python2.7 $(which python2.7)

Dies ist mir erst nach dem 14.10-Update passiert und liegt anscheinend daran, dass meine virtuellen Umgebungen alte Kopien von /usr/bin/python2.7 die - im Gegensatz zur neuen Binärdatei - nicht datetime enthalten und daher eine Fehlermeldung erhalten, wenn sie diese nirgendwo auf der Festplatte finden können. Der neue Interpreter scheint es ohne Datei-E/A zu importieren (versuchen Sie es unter Strace auszuführen, um dies zu überprüfen).

Mehr Infos hier

38
artisare

Ich habe versucht, es mit diesen Schritten neu zu installieren.

1. remove the old version of venv
2. virtualenv venv
3. .venv/activate/bin
4. pip install -r requirements/ requirements.txt

Und es funktioniert einwandfrei. Danke Leute :)

10
akbsmile

initialisiere das virtualenv einfach neu durch:

cd <virtualenv-dir>
virtualenv .
8
Hasan Ramezani

Wenn Sie zufällig auf diesen Fehler stoßen, während Sie versuchen, Ihr LetsEncrypt-Zertifikat zu erneuern (wie ich es getan habe), habe ich die Lösung hier gefunden:

https://askubuntu.com/a/850669/668101

Entfernen Sie diesen Ordner und führen Sie LetsEncrypt erneut aus. Dadurch werden alle relevanten Dateien neu erstellt, und der Fehler in diesem Thread wird vermieden.

rm ~/.local/share/letsencrypt -R
7
dug

Wenn Sie virtualenv verwenden, kann dieses Problem möglicherweise durch Aktualisieren behoben werden

virtualenv /path/to/old/virtualenv/
5
Seg-mel

Versuchen...

>>> import sys
>>> sys.path
[... '/usr/local/lib/python2.7/lib-dynload',...]

wenn lib-dynload nicht in sys.path enthalten ist, können Sie import datetime

prüfen Sie!

2
han058
  1. betrachten Sie VIRTUAL als den Namen der virtuellen Umgebung

    virtualenv - clear VIRTUAL

  2. Aktivieren Sie es nun und installieren Sie es von der requirements.txt

    source VIRTUAL/bin/activate pip install -r requirements.txt

1
Aneesh R S

Dasselbe passierte mir beim Upgrade von Ubuntu von 14.04 auf 15.10.

Ich habe es gelöst, indem ich pip aufgerüstet und dann die virtuelle Umgebung entfernt und neu erstellt habe:

$ easy_install --upgrade pip
$ rmvirtualenv <my_virtual_env>
$ mkvirtualenv <my_virtual_env>

(Ich benutze virtualenvwrapper)

1
Walter B

Wenn Sie mit IntelliJ PyCharm oder Idea auf ein Problem mit dem Import von Datum und Uhrzeit stoßen und es über Konsole/Terminal problemlos funktioniert, sollten Sie nur laufende Konfigurationen duplizieren/neu erstellen.

0