it-swarm.com.de

Holen Sie sich das letzte Ergebnis in der interaktiven Python Shell

In vielen symbolischen mathematischen Systemen wie Matlab oder Mathematica können Sie eine Variable wie Ans oder % Verwenden, um den zuletzt berechneten Wert abzurufen. Gibt es eine ähnliche Funktion in der Python Shell?

134
Edward Z. Yang

Unterstreichen.

>>> 5+5
10
>>> _
10
>>> _ + 5
15
>>> _
15
205
Mark Cidade

Nur für den Datensatz geht ipython noch einen Schritt weiter und Sie können auf jedes Ergebnis mit _ und seinem numerischen Wert zugreifen

In [1]: 10
Out[1]: 10

In [2]: 32
Out[2]: 32

In [3]: _
Out[3]: 32

In [4]: _1
Out[4]: 10

In [5]: _2
Out[5]: 32

In [6]: _1 + _2
Out[6]: 42

In [7]: _6
Out[7]: 42

Es ist auch möglich, Zeilenbereiche mit dem Makro% ed zu bearbeiten:

In [1]: def foo():
   ...:     print "bar"
   ...:     
   ...:     

In [2]: foo()
bar

In [3]: %ed 1-2
71
Peter Hoffmann

Mit IPython können Sie über den einfachen Unterstrich _ Mit dem doppelten (__) Und dem dreifachen Unterstrich (___) Hinausgehen und die Ergebnisse des vorletzten und des vorletzten Befehls zurückgeben .

Alternativ können Sie auch Out[n] Verwenden, wobei n die Nummer der Eingabe ist, die die Ausgabe generiert hat:

In [64]: 1+1
Out[64]: 2

...

In [155]: Out[64] + 3
Out[155]: 5

Weitere Informationen finden Sie unter https://jakevdp.github.io/PythonDataScienceHandbook/01.04-input-output-history.html .

2
Jan Kukacka