it-swarm.com.de

Cv2 kann nicht importiert werden; "DLL-Laden fehlgeschlagen"

Ich wollte meine eigene Frage wirklich nicht damit anfangen, weil es hier ein allgemeiner Fehler zu sein scheint. Nachdem ich jetzt Stunden damit verschwendet habe und jedem Faden gefolgt bin, den ich finden konnte, hat keine der gegebenen Antworten dies für mich sortiert.

Daher besteht meine einzige Möglichkeit darin, alle möglichen Informationen über meine Einrichtung bereitzustellen und zu hoffen, dass einer von Ihnen das Problem erkennen kann.

Ich arbeite unter Windows 10 (x64) und habe die folgenden vorgefertigten Binärdateien aus der Sammlung hier installiert.

  1. python 3.5.0-win32 (von der Python-Website installiert)
  2. numpy 1.10-cp35-win32
  3. matplotlib 1.4.3-cp35-win32
  4. opencv 3.0.0-cp35-win32

Alles wurde mit "pip install file_name.whl" ohne Fehlermeldungen installiert. Der Unterschied ist jedoch offen, dass cv nicht importiert wird und ich die folgende Fehlermeldung bekomme:

>>> import cv2
Traceback (most recent call last):
  File "<input>", line 1, in <module>
  File "C:\Program Files (x86)\JetBrains\PyCharm Community Edition 4.5.4\helpers\pydev\pydev_import_hook.py", line 21, in do_import
    module = self._system_import(name, *args, **kwargs)
ImportError: DLL load failed: The specified module could not be found.

cv2.cp35-win32.pyd und viele .dll -Dateien werden in C:\Python35\Lib\site-packages installiert.

Ich habe versucht, cv2.cp35-win32.pyd in cv2.pyd umzubenennen und die .dll -Dateien nach C:\Python35\DLLs zu kopieren.

Ich habe versucht, ein anderes Python-Paket opencv zu verwenden, das von der Site heruntergeladen wurde, das bin-Verzeichnis meiner PATH-Umgebung hinzuzufügen und die Datei cv2.pyd in C:\Python35\Lib\site-packages zu verschieben.

Der gleiche Fehler tritt jedes Mal auf. Jede Hilfe wäre dankbar!

12
Luke Vincent

In meiner Situation wurde bei der Verwendung von Pycharm zum Importieren von cv2ImportError zurückgegeben: DLL wurde nicht gefunden. Mit dem Import von Python Intepreter habe ich jedoch * ImportError: ... statt Win32 DLL ... * erhalten. Also musste ich in dieser Situation das Umverteilungspaket von Visual C++ 2015 herunterladen und das Problem gelöst.

Vergewissern Sie sich also für jeden, der denselben Fehler hat, dass Sie das VC++ - Redistributionspaket haben, das zum Kompilieren der in das Modul gepackten DLL verwendet wurde.

8
Brian Ng

Ich hatte den Fehler mit Python 3.4 und opencv-python 3.3 unter Windows 10. In meinem Fall lag das Problem an meiner Anaconda-Distribution. Ich habe es mit der Lösung von der opencv-python Projektseite gelöst, die auf diese github Ausgabe verweist.

Das Problem ist ein python3.dll in der Anaconda-Distribution. Sie können die Python-Binaries here herunterladen und dll aus dem Zip-Archiv extrahieren. Legen Sie es in einem Ordner in Ihrem PATH ab (z. B. C:\Users\MyName\Anaconda3), und der Import sollte funktionieren.

8
RedPanda

Das hat für mich funktioniert:

pip install opencv-contrib-python

(Ausführen von Python 3.6.3 - 32bit unter Windows 7 - 64bit)

3
Ari

Ich habe es gelöst durch Hinzufügen von Pfad zu opencv-DLLs zur Umgebungsvariable PATH 

1

Ok, also habe ich es funktioniert, indem ich alles komplett deinstalliere und von Anfang an mit Python 2.7.10 beginne.

Es funktioniert einfach nicht mit Python 3. Um Klarheit darüber zu haben, was ich getan habe, habe ich diese beiden Videos in der Reihenfolge verfolgt, in der ich sie poste:

So installieren Sie opencv + Abhängigkeiten

So richten Sie die Pfadvariable ein

1
Luke Vincent

Es ist mir gelungen, das Problem durch Deinstallieren aller Visual C++ Redistributable Packages bis 2008 zu lösen und anschließend Visual C++ Redistributable Packages für VS 2015 zu installieren. Die Erklärung ist hier: http://answers.opencv.org/question/74384/ opencv-python-30-with-python-35-on-windows/

0
ucancekirge