it-swarm.com.de

Anaconda installieren

Ich habe versucht, Anaconda auf meinem Ubuntu VM zu installieren (folgt this ), aber aus irgendeinem Grund wurde die Installation übersprungen, als Anaconda zur PATH-Variablen hinzugefügt wurde. Ich habe die Anweisungen befolgt hier und es hat etwas geholfen. Jetzt muss ich anrufen:

export PATH=$PATH:/home/myname/anaconda3/bin

jedes Mal . Es funktioniert (zum Beispiel, wenn ich numpy importieren möchte), ist aber offensichtlich nicht komfortabel. Wie kann ich es lösen, damit es ab sofort funktioniert?

dies ist die PATH-Variable -

PATH="$HOME/bin:$PATH:/home/name/anaconda3/bin"

und echo $PATH gibt /usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin:/usr/games:/usr/local/games:/snap/bin zurück

wenn ich versuche zu importieren bekomme ich -

    >>> import numpy
Traceback (most recent call last):
  File "<stdin>", line 1, in <module>
ImportError: No module named 'numpy'

im Moment rufe ich echo $PATH in dem Fenster auf, in dem ich source aufgerufen habe

/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin:/usr/games:/usr/local/games:/snap/bin:/home/ofirarzi/anaconda3/bin:/home/ofirarzi/anaconda3/bin

aber in jedem anderen Fenster bekomme ich

/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin:/usr/games:/usr/local/games:/snap/bin

3
proton

Es gibt 2 mögliche Lösungen:

1. Korrigieren Sie die $PATH -Anweisung manuell:

Sie haben einen Fehler in Ihrer ~/.profile -Datei gemacht, der erklärt, dass Anaconda nicht in Ihrer $PATH enthalten ist. Sie haben hier hinzugefügt:

# set PATH so it includes user's private bin if it exists
if [ -d "$HOME/bin" ] ; then
    PATH="$HOME/bin:$PATH:/home/ofirarzi/anaconda3/bin" <-------
fi

dies ist falsch , da die bedingte Anweisung das Verzeichnis $HOME/bin prüft. Ist dies nicht der Fall, wird der zusätzliche Wert $PATH ignoriert. Ich vermute, Sie haben in Ihrem Fall nicht einen $HOME/bin...

Versuchen Sie stattdessen Folgendes (lassen Sie die vorhergehenden Zeilen von ~/.profile unberührt ):

# set PATH so it includes user's private bin if it exists
if [ -d "$HOME/bin" ] ; then
    PATH="$HOME/bin:$PATH"
fi

export PATH=/home/ofirarzi/anaconda3/bin:$PATH

Beachten Sie, dass die neue Anaconda $PATH vorangestellt und nicht angehängt lautet, wie in in diesem Beitrag erläutert =. Testen Sie dann, indem Sie die folgenden beiden Befehle ausführen:

source ~/.profile
echo $PATH

Und jetzt sollte alles in Ordnung sein, wenn nicht:

2. Lassen Sie das Installationsprogramm den $PATH korrigieren:

Wenn es immer noch Probleme gibt, stelle ich fest, dass der Anaconda-Installer anbietet, die erforderlichen Änderungen für Sie vorzunehmen. Ich habe Xenial installiert und am Ende der Installation das folgende Angebot gesehen (die Pfeile sind meine Ergänzung):

creating default environment...
installation finished.
Do you wish the installer to prepend the Anaconda2 install location
to PATH in your /home/andrew/.bashrc ? [yes|no]    <-----
[no] >>> yes                                       <-----

Prepending PATH=/home/andrew/anaconda2/bin to PATH in /home/andrew/.bashrc
A backup will be made to: /home/andrew/.bashrc-anaconda2.bak


For this change to become active, you have to open a new terminal.

Thank you for installing Anaconda2!

Share your notebooks and packages on Anaconda Cloud!
Sign up for free: https://anaconda.org

[email protected]:~$ 

Und auf meinem Xenial-System hat die Eingabe von 'yes' zu ~/.bashrc Folgendes hinzugefügt:

# added by Anaconda2 4.1.1 installer
export PATH="/home/andrew/anaconda2/bin:$PATH"

Daher ist eine Neuinstallation von Anaconda eine weitere Option, mit der der Installateur die harte Arbeit erledigen kann :)

2
andrew.46

Einfach neu installieren und auf die letzte Frage "Möchten Sie den Pfad hinzufügen" mit Ja antworten. Du musst mit nein geantwortet haben.

1
Merry