it-swarm.com.de

Ein anderes Wort für "Code entfernen"

Ich erstelle einen Zweig in der Quellcodeverwaltung, um große Teile einer Anwendung zu entfernen. Während ich diesem Zweig einen Namen gab, begann ich mich zu fragen, ob "Entfernen" das richtige Wort ist.

Da ich nicht speziell nur den Code entferne, schreibe ich auch ein paar andere Teile neu, um sie an die neue Codestruktur anzupassen.

Ich habe mich gefragt, gibt es ein Synonym für "Entfernen", wenn es um Code geht?

Ich dachte vielleicht "Refactor", aber ich bin nur ungefähr 10-20% der Codeänderung wird Refactoring sein. Bei den meisten Änderungen wird der Code buchstäblich entfernt.

10
Jessica

Die drei Begriffe, die ich in Betracht ziehen würde, wären "Veralterung", "Abwertung" oder "Refactoring".

Veralterung ist, wenn etwas, das funktioniert, ausläuft. Abwertung bezieht sich auf einen Prozess, durch den von der Verwendung von etwas abgeraten wird. Abhängig von der Lieferung und Verwendung eines Systems müssen sowohl Veralterung als auch Abwertung im Laufe der Zeit geplant und kommuniziert werden.

Refactoring ist eine Änderung der internen Codestruktur. Nachdem etwas veraltet oder veraltet ist, kann es entfernt werden. Das Entfernen kann dazu führen, dass der Code umgestaltet werden kann, um ihn basierend auf diesen Änderungen besser zu strukturieren.

12
Thomas Owens

Ich denke Refactor ist hier angemessen, aber ich nenne das manchmal Aufräumen.

12
muksie

Normalerweise verwende ich den Begriff bereinigen , wenn ich faulen Code durch neue Funktionen ersetzen muss.

Sie können Ihre Niederlassung mit einer beliebigen Konvention benennen:

purge-your-feature

oder

purge/your-feature

Wenn Sie Änderungen vornehmen, können Sie konventionelle Commits verwenden, um sie semantischer zu gestalten.

5
A1rPun

Der Begriff, den ich benutze, ist Prune. Als würde man einen Baum beschneiden. Sie sind absichtlich und nachdenklich dabei, Teile/Zweige des Codes zu entfernen - ob tot oder aus anderen Gründen unerwünscht.

4
BIBD

Wir verwenden das Wort Außerbetriebnahme, wie in "Ich lege diese veraltete Komponente außer Betrieb." oder "Außerbetriebnahme von nicht verwendetem Code."

2
Jakub Zaverka

Alles ist ein Refactoring, also sagt es mir nichts. Entfernen von X, Aufräumen, Beschneiden, Zurückziehen, Eliminieren, Wegwerfen, Abziehen (weg) sind viel ausdrucksvoller.

Alternativen können auch sein (falls zutreffend): Zusammenführen der Komponente X mit Y/Kombinieren von X und Y usw.

Der Zweig wird jedoch gelöscht, sobald Sie fertig sind. Wenn Sie die Gehirnkapazität für das Benennen von Dingen für Git ausgeben möchten, anstatt sie für das Benennen von Commits auszugeben, bleiben sie für immer (mehr oder weniger).

2
Frank Hopkins