it-swarm.com.de

Warum möchte Dropbox bei der Anmeldung Zugriff auf meine Google-Kontakte?

Wenn ich mich mit Google für Dropbox anmelde, werden Berechtigungen für Google-Kontakte angefordert. (Ich habe einige Google-Suchen durchgeführt, aber die Informationen betrafen nur Android und iOS.).

"Manage your contacts"

Warum will es das und was will es mit meinen Kontakten tun?

Gibt es eine Möglichkeit, meinen Kontakten keinen Zugriff zu gewähren?

Warum muss es meine Kontakte verwalten, nicht anzeigen?

15
abc

Es gibt eine offizielle Version (für Android) hier :

Warum fordert die App Dropbox Android den Zugriff auf meine Kontakte an?

Die App Android verwendet Ihre Kontakte, um Funktionen bereitzustellen, mit denen Sie Dropbox einfacher verwenden können, einschließlich der Freigabe für Freunde, ohne sich an deren Kontaktinformationen erinnern zu müssen. Wenn Sie beispielsweise Dateien und Fotos freigeben, kann Dropbox Namen und E-Mail-Adressen aus Ihrem Adressbuch vorschlagen, während Sie diese eingeben.

Sammelt oder speichert Dropbox meine Kontakte?

Mit Ihrer Erlaubnis synchronisiert Dropbox Informationen von Ihren Kontakten für Ihre Verwendung.

Gibt Dropbox meine Kontakte für andere frei?

Wir geben Ihre Kontakte nur dann weiter, wenn Sie dies von uns verlangen. Wenn Sie Dateien für jemanden freigeben oder eine Person zu Dropbox einladen möchten, senden wir in Ihrem Namen eine E-Mail an diesen Kontakt.

Kann ich Dropbox verwenden, ohne Zugriff auf meine Kontakte zu gewähren?

Beginnend mit Android Marshmallow können Benutzer bei der Verwendung einer App optionale Berechtigungen erteilen, anstatt bei der Installation einer App. Für alle Benutzer synchronisiert Dropbox Ihre Kontakte nur, wenn Sie uns die Erlaubnis dazu erteilen.

Warum werden in meiner Dropbox Kontakte von einem anderen Gerät oder einer anderen App angezeigt?

Mit Ihrer Erlaubnis synchronisiert Dropbox Kontakte von Geräten, auf denen Sie Dropbox verwenden. Mit dieser Funktion können Sie alle Ihre Kontakte direkt über Dropbox freigeben und mit ihnen zusammenarbeiten, unabhängig davon, ob sie von einem verknüpften Gerät oder einer Quelle eines Drittanbieters (Facebook, Google, Twitter oder Yahoo) stammen.

An Servicekontakte von Drittanbietern entfernen :

Dropbox speichert Kontakte von jedem Drittanbieter, den Sie mit Ihrem Dropbox-Konto verbunden haben (z. B. Google Mail oder Yahoo). Mit dieser Funktion können Sie alle Ihre Kontakte direkt über Dropbox freigeben und mit ihnen zusammenarbeiten.

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Kontakte von Drittanbietern aus Ihrer Dropbox zu entfernen. Beachten Sie jedoch, dass durch diese Aktion alle Dienste von Drittanbietern getrennt werden.

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie oben auf einer beliebigen Seite auf Ihren Namen oder Avatar.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf Konto oder auf Persönlich, wenn Sie persönliche und geschäftliche Dropbox-Konten gepaart haben.
  5. Klicken Sie unter Verbundene Dienste auf Alle Dienste und importierten Kontakte entfernen.
  6. Bestätigen Sie diese Aktion im Popup-Fenster, indem Sie auf Alle entfernen klicken.
4
pnuts

Dies ist keine endgültige Antwort, aber ich glaube, der Grund, den sie geben würden, ist:

Wenn Sie eine Datei freigeben und Ihre Kontakte vorhanden sind, können diese Ihnen eine E-Mail-Adresse vorschlagen, mit der Sie den Link freigeben können.

Das machen sie auch auf dem Handy.

screenshot

4
Ashar