it-swarm.com.de

Wie lösche ich eine Druckwarteschlange in Ubuntu?

Ich bin ein absoluter Anfänger mit Ubuntu und ich scheine eine lange Reihe von Dokumenten in meinem HP zu haben. 840C Drucker.

53
Norman Woodcock

Die Frage war, wie man alle Jobs tötet. Der einfache Weg, um alle Jobs zu töten:

lprm -

Der komplizierte Linux-Old-School-Weg ist unten:

Befehlszeile:

lpstat -o

um ausstehende Druckaufträge anzuzeigen.

cancel -a {printer}

aLLE Jobs stornieren oder ...

cancel {printerjobid}

1 Auftrag abbrechen.


man page cancel

90
Rinzwind

Entweder

  1. Verwenden Sie den Druckerdialog: Geben Sie "Drucker" in den Bindestrich ein und navigieren Sie zum Drucker
  2. Verwenden Sie die CUPS-Weboberfläche: Zeigen Sie mit Ihrem Browser auf http://localhost:631/jobs/ und fahren Sie von dort fort
  3. Verwenden Sie die Befehlszeilenschnittstelle: Verwenden Sie lpq, um Aufträge anzuzeigen, und lprm, um Aufträge zu entfernen. Weitere Informationen finden Sie unter man lprm.
18
zwets

Verwenden

lpstat -W completed -o

um die Liste der abgeschlossenen Aufträge anzuzeigen.
Verwenden

lpstat -o

um eine Liste der nicht abgeschlossenen Jobs anzuzeigen.

Verwenden Sie diesen Befehl, um die Jobliste zu löschen:

cancel -a -x

Dadurch werden alle ausstehenden Jobs abgebrochen und gelöscht.

8
PHP Learner

Die hier gegebenen Antworten haben bei mir nicht funktioniert, also habe ich Folgendes getan:

ps aux | grep printer
kill {printer job}
2
some_other_guy