it-swarm.com.de

Wie lösche ich den Pantheon-Desktop? / Warum wird dieses Fenster angezeigt?

Das folgende Browserfenster zeigt http://elementary.io/ an, nachdem ich die Pantheon-Umgebung installiert und deinstalliert habe: enter image description hereUrsprünglich geschah dies nach (und möglicherweise vorher) ppa-Bereinigen des PPA nur, wenn keine Verbindung zum Internet bestand - ein Fenster ohne Titel, das der Fenstermanager ignorieren würde, würde erscheinen und dann verschwinden . Der grep-Prozess im Hintergrund war, dass ich die Wurzel des Systems nach Hinweisen auf das Problem absuchte. Ich stellte fest, dass einige Einstellungen in gconf belassen wurden, die ein zusätzliches Problem mit dem als Standard festgelegten elementaren Thema verursachten, das ich dann apt-get auotremoved)

enter image description hereNach apt-get autoremoving den Elementarpaketen wird es ordnungsgemäß in einem Webbrowser geöffnet

Es scheint zufällig zu erscheinen (in einem zufälligen Webbrowser - ich habe Firefox, Chromium und Chrome installiert - dies begann vor der Installation von Chrome und nach dem Entsperren Der Bildschirm, die Verbindung zum Internet usw. Ich denke, die URL, auf die er verweist, ist http://start.elementaryos.org , die dann zu http://elementary.io/) umleitet.

Ich habe es wie gezeigt installiert hier und dann die PPAs mit ppa-purge entfernt und dann apt-get autoremove für alle verbleibenden Bits verwendet.

Ich kenne dieses PPA eines Drittanbieters, aber ich denke nicht, dass diese Probleme nach dem Entfernen auftreten sollten. Dies führt auch zu Problemen mit dem Unity-Desktop (siehe hier . Dies fühlt sich unangenehm an wie die Dinge, die Sie mit Adware/Freeware/Malware unter Windows bekommen.

Verwendung von Ubuntu 14.04 64bit


BEARBEITEN: Beim Betrachten von htop habe ich festgestellt, dass der Prozess als root gestartet wird und als aktiver Benutzer (Spieler) mit su:

enter image description here
here

Ich habe keine Ahnung, welchen Punkt dies abgesehen hat, um die schnelle Entfernung von allem, was für elementaryOS relevant ist, zu fördern ...

3
Wilf

ppa-purge ist mit diesem ppa (elementary-os/daily) und dem gleichen mit autoremove unwirksam.

Open Synaptic, PPA1

klicken Sie auf Einstellungen, Repositorys

PPA2

Klicken Sie auf Hinzufügen und fügen Sie das zuvor verwendete ppa hinzu und aktualisieren Sie die Quellen.

Klicken Sie oben links auf die Schaltfläche Neu laden und dann auf Origin. Klicken Sie auf den Eintrag für das ppa/now similar (Eintrag oben hervorgehoben). Markieren Sie mit Umschalt + Klick alle Pakete und markieren Sie sie zum Entfernen und entfernen Sie sie.

Entfernen Sie dann die PPA von Ihren Softwarequellen unter Einstellungen, Repositorys.

Quelle: Kommentar von @doug

2
Elder Geek

Der Hinweis hier ist "Captive-Login" in Ihrem letzten Screenshot. Dies ist eine neue Funktion [1] in Elementary OS, mit der versucht wird, eine nahtlose Verbindung zum Internet herzustellen, wenn Sie sich hinter einem Captive-Portal befinden (daher der Name). Es ähnelt Funktionen auf mobilen Plattformen wie iOS und Android. Bei einer eingeschränkten Verbindung wie Hotel- oder Flughafen-WLAN wird geprüft, ob der Computer das "echte" Internet erreichen kann und nicht das gesperrte Bit, bei dem Sie sich anmelden müssen, um Zugriff zu erhalten.

Für mich sieht das also wie ein Überbleibsel dieser Funktion aus und muss entfernt werden.

[1] https://code.launchpad.net/~spinatelli/elementaryos/captive-login

1
popey

Lauf

Sudo apt-get remove --purge capnet-assist