it-swarm.com.de

Wie füge ich die Windows-Benutzeroberfläche zu Windows 2016 Server Core hinzu?

Wir haben gerade unseren dedizierten Server von Rackspace erhalten. Es wurde mit W2008 darauf geladen. Ich habe beschlossen, das neueste Betriebssystem darauf zu installieren, damit ich es später nicht aktualisieren muss. Anscheinend habe ich während der Installation die Option no gui gewählt.

Ich habe versucht, die GUI von Powershell zu installieren, die ich auf einer anderen Website gesehen habe.

Zum Beispiel:

Install-WindowsFeature Server-GUI-Shell -Restart

Wenn ich dies ausführe, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

PS C:\> Install-WindowsFeature Server-GUI-Shell -Restart
Install-WindowsFeature : ArgumentNotValid: The role, role service, or feature name is not valid: 'Server-GUI-Shell'.
The name was not found.
At line:1 char:1
+ Install-WindowsFeature Server-GUI-Shell -Restart
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    + CategoryInfo          : InvalidArgument: (Server-GUI-Shell:String) [Install-WindowsFeature], Exception
    + FullyQualifiedErrorId : NameDoesNotExist,Microsoft.Windows.ServerManager.Commands.AddWindowsFeatureCommand

Success Restart Needed Exit Code      Feature Result
------- -------------- ---------      --------------
False   No             InvalidArgs    {}

Ich kann anscheinend nicht herausfinden, wie man eine GUI auf diesem Server installiert.

Alle Referenzen, die ich zur Installation der GUI gesehen habe, beziehen sich auf die Verwendung der Server-GUI-Shell.

Hat jemand irgendwelche Vorschläge?

28
SomeoneSpecial

In Server 2016 ist es nicht mehr möglich, von Server Core zur vollständigen GUI oder umgekehrt zu wechseln - entweder über den Server-Manager, PowerShell oder DISM. Sie müssen die Auswahl zunächst bei der Installation treffen. Von TechNet :

Im Gegensatz zu einigen früheren Versionen von Windows Server können Sie nach der Installation nicht zwischen Server Core und Server mit Desktop Experience konvertieren. Wenn Sie beispielsweise Server Core installieren und später Server mit Desktop Experience verwenden, sollten Sie eine Neuinstallation durchführen (und umgekehrt).

Ein guter Community-Artikel zum Thema: https://superwidgets.wordpress.com/2016/10/29/windows-server-2016-gui-options/

Die Möglichkeit, über den Server-Manager und die Cmdlets Install/Remove-WindowsFeature von einem zum anderen zu konvertieren, war in Server 2012 und Server 2012 R2 vorhanden.

52
Matthew Wetmore