it-swarm.com.de

So führen Sie ein Upgrade der PowerShell-Version von 2.0 auf 3.0 durch

Das Betriebssystem, das ich verwende, ist Windows 7. Die hier installierte PowerShell-Version ist 2.0. Kann ich ein Upgrade auf Version 3.0 oder 4.0 durchführen?

Da es Cmdlets gibt, die Version 2.0 nicht erkennen kann.

97
Teppie

Laden Sie herunter und installieren Sie sie von http://www.Microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=34595 . Sie benötigen jedoch Windows 7 SP1

Es ist zu beachten, dass PowerShell 3 unter Windows 7 nicht alle Cmdlets wie PowerShell 3 unter Windows 8 enthält. Es können also immer noch Cmdlets auftreten, die auf Ihrem System nicht vorhanden sind. 

52

Die neueste PowerShell-Version vom September 2015 ist PowerShell 4.0. Es wird mit Windows Management Framework 4.0 gebündelt.

Hier ist die Download-Seite für PowerShelll 4. für alle Windows-Versionen. Für Windows 7 gibt es auf dieser Seite zwei Links, einen für x64 und einen für x86.

enter image description here

45
Shiva

Führen Sie dies einfach in einer Konsole aus.

@powershell -NoProfile -ExecutionPolicy unrestricted -Command "iex ((new-object net.webclient).DownloadString('https://chocolatey.org/install.ps1'))" && SET PATH=%PATH%;%systemdrive%\chocolatey\bin
cinst powershell

Es installiert die neueste Version mit einem Chocolatey Repository.

Ursprünglich verwendete ich den Befehl cinst powershell 3.0.20121027, aber es sieht so aus, als ob er später nicht mehr funktioniert. Da diese Frage mit PowerShell 3.0 zusammenhängt, war dies der richtige Weg. In diesem Moment (26. Juni 2014) bezieht sich cinst powershell auf Version 3.0 von PowerShell. Dies kann sich in der Zukunft ändern.

Auf der Chocolatey PowerShell Package - Seite erfahren Sie, welche Version installiert wird.

30
majkinetor
  1. Installiere Chocolatey
  2. Führen Sie die folgenden Befehle in CMD aus

    • choco install powershell

    • choco upgrade powershell

24
Mohsen Afshin

Windows PowerShell 5.1 ist die aktuellste Version. Sie kann als Teil von Windows Management Framework 5.1 installiert werden. Es wurde im Januar 2017 veröffentlicht.

Zitieren von der offiziellen Microsoft-Downloadseite hier .

Zu den neuen und aktualisierten Funktionen dieser Version gehören: 

  • Beschränkte Dateiübertragung auf/von JEA-Endpunkten
  • JEA-Unterstützung für Group Managed Service Accounts und Conditional Access-Richtlinien
  • PowerShell-Konsolenunterstützung für VT100 und Umleitung von stdin mit interaktiver Eingabe
  • Unterstützung für mit Katalog signierte Module in PowerShell Get
  • Festlegen, welche Modulversion in ein Skript geladen werden soll
  • Unterstützung für Package Management-Cmdlets für Proxy-Server
  • Unterstützung des PowerShellGet-Cmdlets für Proxy-Server
  • Verbesserungen beim PowerShell-Skript-Debugging
  • Verbesserungen der Desired State Configuration (DSC)
  • Verbesserte Überwachung der PowerShell-Nutzung mithilfe von Transkription und Protokollierung
  • Neue und aktualisierte Cmdlets basierend auf dem Feedback der Community
9
RBT

Die neueste PowerShell-Version ab August 2016 ist PowerShell 5.1. Es ist im Lieferumfang von Windows Management Framework 5.1 enthalten.

Hier ist die Download-Seite für PowerShell 5.1 für alle Windows-Versionen, einschließlich Windows 7 x64 und x86.

Es ist erwähnenswert, dass PowerShell 5.1 die erste Version ist, die in zwei Editionen "Desktop" und "Core" verfügbar ist. Powershell Core 6.x ist plattformübergreifend. Die neueste Version für Januar 2019 ist 6.1.2 . Es funktioniert auch unter Windows 7 SP1 .

0
crappylime

benutze die obigen Links. Wenn der Fehler "Dieses Update gilt nicht für Ihren Computer." Auftritt, stellen Sie sicher, dass Sie tatsächlich die richtige Datei für Ihr Betriebssystem verwenden. Ich habe beispielsweise versucht, Windows 2012 Server über diesen Link auf Windows 7 Service Pack 1 auszuführen, und ich habe den oben genannten Fehler erhalten. Verwenden Sie daher unbedingt die richtige Zip-Datei. Wenn Sie nicht wissen, welches Betriebssystem Sie haben, gehen Sie zu Start und System und es sollte direkt auftauchen. Dies sollte jedoch selbsterklärend sein

0
Samuel Wakeman