it-swarm.com.de

PowerShell Der Begriff wird nicht als Cmdlet-Funktionsskriptdatei oder ausführbares Programm erkannt

Ich implementiere ein Skript in Powershell und erhalte den folgenden Fehler. Der sceen shot ist genau da, was ich eingegeben habe und der daraus resultierende Fehler. enter image description here

Unter diesem Pfad befindet sich die Datei Get-NetworkStatistics.ps1, die ich von hier erhalten habe. Ich folge den Schritten davon, obwohl es Fehler gibt.

33
user3505712

Sie müssen zuerst das Skript "dot" als Quelle angeben, also für Sie:

. .\Get-NetworkStatistics.ps1

Der erste Punkt fordert PowerShell auf, die Skriptdatei in Ihre PowerShell-Umgebung zu laden und nicht zu starten. Sie sollten auch set-ExecutionPolicy Unrestricted oder set-ExecutionPolicy AllSigned see ( die Anweisungen für die Ausführungsrichtlinie ).

49
JPBlanc

Zum Wohle der Suchenden gibt es eine andere Möglichkeit, diese Fehlermeldung zu erzeugen: Sie müssen beim Aufrufen das $ aus dem Skriptblocknamen entfernen.

z.B. Ich hatte so einen Skriptblock:

$qa = {
    param($question, $answer)
    Write-Host "Question = $question, Answer = $answer"
}

Ich habe versucht, es mit:

&qa -question "Do you like powershell?" -answer "Yes!"

Aber das hat gefehlt. Der richtige Weg war:

&$qa -question "Do you like powershell?" -answer "Yes!"
1
HockeyJ