it-swarm.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, das Skriptecho in PowerShell ISE zu deaktivieren?

Wann immer ich die Ausführung meines Skripts in der PowerShell ISE testen möchte, wird das gesamte Skript an die Konsole zurückgesendet, bevor es ausgeführt wird. Anschließend wird jede tatsächliche Ausgabe des Skripts unmittelbar danach in eine Zeile geschrieben. Dies führt zu starken Geräuschen in der Konsole und kann es schwierig machen, herauszufinden, wo das Skriptecho endet und die Ausgabe beginnt.

Gibt es eine Möglichkeit, dieses Echo des Skripts in der Konsole zu deaktivieren?

25
Iszi

Speichern Sie das Skript mindestens einmal. Dadurch wird das "Skriptecho" des Skriptinhalts verhindert. Stattdessen wird der Pfad zum gespeicherten Skript nur dann wiedergegeben, wenn Sie das Skript zum Testen ausführen.

32
SgtOJ

Wenn Sie nur die Bildschirmausgabe "sauberer" machen möchten, fügen Sie einfach Folgendes hinzu:

cls

am oberen Rand Ihres Powershell-Skripts. Dadurch wird die Ausgabe in der Konsole gelöscht. Das Skript wird noch vorübergehend auf dem Bildschirm geschrieben, aber es wird gelöscht, sobald Ihr Code tatsächlich ausgeführt wird.

0
James Robertson