it-swarm.com.de

Wann brauche ich eine reine Sinus-USV?

Ich möchte eine Rack-USV kaufen, die die gesamte IT-bezogene Elektronik in einem SOHO-Raum unterstützt. Dazu gehören Switches, Router, PCs, Server und NAS. Während meiner Recherche habe ich herausgefunden, dass es verschiedene Arten von USVs gibt und diejenigen, die reine Sinuswellen erzeugen, die besten sind. Sie sind jedoch auch viel teurer als beispielsweise modifizierte Sinuswellen-USVs.

Was ist die Anwendung einer reinen Sinuswellen-USV? Wird es in meinem Anwendungsfall irgendwelche Vorteile bieten oder ist es ein Overkill?

80
totymedli

Dies ist etwas ungewöhnlich, aber einige Server-Netzteile starten nicht, wenn sie mit einem modifizierten Rechtecknetzteil betrieben werden ..

Der Ort, an dem ich arbeite, verfügt über einige Server-Geräte, die in einem LKW montiert sind und mit einem modifizierten Rechteckwellen-Wechselrichter betrieben werden. Die Server-Netzteile mussten speziell getestet werden, um sicherzustellen, dass sie mit einer modifizierten Rechteck-Wechselstromversorgung gestartet werden. Einige Off-the-Shell-Systeme (einige Dell-Boxen) werden nicht gestartet, wenn sie vom Wechselrichter ausgeführt werden.

Beachten Sie, dass sie run bei einem modifizierten Rechteckeingang ausführen, aber nicht start . Mit anderen Worten, wenn der Server während des Betriebs auf den Wechselrichterausgang geschaltet wird, ist dies in Ordnung, aber Sie können ihn nicht über den Wechselrichter-/USV-Ausgang starten.

Dies kann ein Problem sein oder auch nicht, je nachdem, welchen Anwendungsfall Sie erwarten.

7
Fake Name

Wenn Sie die USV-Stromversorgung mit Netzkabeln über einen großen Raum verteilen, kann alles andere als eine reine Sinuswelle aufgrund von Impedanzeffekten entlang des Netzkabels schlimmer verzerren. Ich habe diesen Effekt in einer Fabrik kennengelernt, in der wir bei langen Kabeln im Prinzip reine Sinus-Frequenz-Motorsteuerungen verwendeten, weil zu viele Verzerrungen bei langen Kabeln einen Motor verbrennen könnten. Alle USVs, die ich gesehen habe, scheinen reine Sinuswellen zu sein.

Überspannungsableiter oder Überspannungsschutz in Geräten können ein Problem für eine USV sein, die nicht mindestens einer reinen Sinuswelle nahe kommt. Da ich Ersatzstrom für Computer, Fernseher, Sicherheitskameras usw. im selben Raum haben wollte, war es mehr ein Sicherheitsproblem, dass ich mehr für ein reines Sinuswellengerät bezahlte. Ich brauche mir keine Sorgen zu machen, wenn sich etwas überhitzen könnte. Tatsächlich hatte ich ein Nachtlicht mit eingebauter Glühbirne, das überhitzte und schmolz, wenn ich es an die billigste USV anschloss, die ich je bekommen hatte. Schmelzte einen Sprung in den UPS-Koffer und war vor dem Abbrennen um ein Vielfaches heller gewesen. Ich glaube, es wurde ein Kondensator verwendet, um einen eingestellten Widerstand bei 60 Hz bereitzustellen, aber die USV-Oberwellen verursachten einen geringeren scheinbaren Widerstand, so dass zu viel Leistung durch den Kondensator geleitet wurde.

2