it-swarm.com.de

Wie kann ich Ubuntu anweisen, nichts zu tun, wenn ich meinen Laptopdeckel schließe?

Ich möchte den Laptopdeckel schließen, um ein No-Op zu sein. Wie kann ich das machen?

288
badp

Für 13.10 - 17.10:

Damit Ubuntu nichts unternimmt, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist:

  1. Öffnen Sie die Datei /etc/systemd/logind.conf in einem Texteditor als root, z. B.

    Sudo -H gedit /etc/systemd/logind.conf
    
  2. Füge eine Zeile HandleLidSwitch=ignore hinzu (achte darauf, dass sie nicht auskommentiert ist!),

  3. Starten Sie den systemd-Daemon mit folgendem Befehl neu (beachten Sie, dass Sie dadurch abgemeldet werden):

    Sudo systemctl restart systemd-logind
    

    oder ab 15.04:

    Sudo service systemd-logind restart
    

Siehe auch: buntu Server 13.10 geht jetzt in den Ruhezustand, wenn der Laptopdeckel geschlossen wird

Für GNOME-Benutzer:

Wenn Sie GNOME verwenden (die Standardeinstellung in Version 18.04+), können Sie dies problemlos tun, ohne die Systemeinstellungen mit dem "Gnome Tweak Tool" zu ändern. Es kann aus dem Ubuntu Software Store installiert werden (es heißt GNOME Tweaks). Oder wenn Sie die Konsole bevorzugen: Sudo apt-get install gnome-Tweak-tool

Führen Sie es nach der Installation aus und schalten Sie dann unter Power die Einstellung aus, um nichts zu tun, wenn der Deckel geschlossen ist. Ich habe dies auf Ubuntu 18.04 getestet und es funktioniert.

308

Für 11.04 und früher:

Tun Sie nichts, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist (hilfreich, wenn ein externer Monitor angeschlossen ist):

  • Alt + F2 und gib folgendes ein: gconf-editor
  • apps> Gnome-Power-Manager> Schaltflächen
  • Setzen Sie lid_ac und lid_battery auf nothing

alt text

OR

1.Wenn Sie mit Netzstrom arbeiten, tun Sie nichts, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist:
gconftool-2 -t string -s /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_ac nothing

2.Machen Sie im Akkubetrieb nichts, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist:
gconftool-2 -t string -s /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_battery nothing


Leerer Bildschirm, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist (vorzugsweise, wenn kein externer Monitor angeschlossen ist):

  • System> Einstellungen> Energieverwaltung
  • Im Netzbetrieb (im Akkubetrieb)> Aktionen
  • Wenn der Laptop-Deckel geschlossen ist: Leerer Bildschirm

alt text

OR

1.Wenn der Laptop mit Netzstrom versorgt wird, leerer Bildschirm, wenn der Deckel geschlossen ist:
gconftool-2 -t string -s /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_ac blank

2.Wenn der Akku eingeschaltet ist, leerer Bildschirm, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist:
gconftool-2 -t string -s /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_battery blank

68
Sid

Für 11.10 - 12.04:

Sie können "Do Nothing" in den Energieeinstellungen auswählen. Öffne den Bindestrich (Superschlüssel), suche nach "power" und wähle dann die richtige Option in der Dropdown-Liste. Beachten Sie, dass das Schließen des Deckels den Bildschirm und alle externen Monitore tatsächlich ausschaltet:

enter image description here

Wenn Sie die Maus bewegen, werden alle angeschlossenen Monitore bei geschlossenem Laptop wieder eingeschaltet. Dies wird dann zum primären Monitor.

40
Jorge Castro

Ubuntu 15.10 - Ubuntu 18.10

TLDR: IgnoreLid=true zu /etc/UPower/UPower.conf hinzufügen

  1. Im Terminal tun:

    sudoedit /etc/UPower/UPower.conf
    
  2. Ändern Sie IgnoreLid in IgnoreLid=true

  3. Speichern und beenden Sie den Editor.
  4. Starten Sie den UPower-Dienst neu mit:

    service upower restart
    
38
mrfromage

11.04 und frühere Versionen

Kopieren der ersten gegebenen Antwort von: http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=1319921&highlight=close+laptop+lid

Geben Sie in einem Terminal (Anwendungen -> Zubehör -> Terminal) Folgendes ein: gconf-editor

Navigieren Sie zu Apps -> Gnome-Power-Manager -> Schaltflächen und setzen Sie lid_ac und/oder lid_battery auf "nichts" (ohne Anführungszeichen).

alt text

7
Pavlos G.

Ich habe 14.04.1 LTS, Trusty Tahr.

Was hat bei mir nicht funktioniert:

  1. Öffnen Sie die Datei /etc/systemd/logind.conf in einem Texteditor als root, z. B.

    Sudo -H gedit /etc/systemd/logind.conf
    

    Füge eine Zeile HandleLidSwitch=ignore hinzu (achte darauf, dass sie nicht auskommentiert ist!),

    Starten Sie den systemd-Daemon mit folgendem Befehl neu:

    Sudo restart systemd-logind
    
  2. GConf bearbeiten

    Bei eingeschaltetem Strom nichts tun, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist:

    gconftool-2 -t string -s /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_ac nothing
    

    Im Akkubetrieb nichts tun, wenn der Laptopdeckel geschlossen ist:

    gconftool-2 -t string -s /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_battery nothing 
    

Was hat bei mir funktioniert:

Einstellen von IgnoreLid=true in /etc/UPower/UPower.conf

6
Sandeep Poonia

Es gibt einen Fehler bei einigen Laptops und Monitoren, der dazu führt, dass Ubuntu die Einstellung "Nichtstun" nicht beachtet, wenn der Deckel des Laptops geschlossen ist. Ich konnte keine vollständige Lösung finden, aber vielleicht hat dies etwas mit diesem Link zu tun, wo auf diese Datei hingewiesen wird: /etc/default/acpi-support und mit:

gconftool-2 -t string /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_ac -s "blank"
gconftool-2 -t string /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_battery -s "blank"
3
Ramon Suarez

Für Saucy:

Bearbeiten Sie /etc/systemd/logind.conf und stellen Sie HandleLidSwitch=lock ein, um den Bildschirm beim Schließen des Deckels zu sperren (aber nicht auszusetzen), oder HandleLidSwitch=ignore, um den Bildschirm nicht einmal zu sperren.

Dies ist auf eine vorgelagerte GNOME-Änderung zurückzuführen. Siehe GNOME-Fehler 687277 für die Begründung dieser Änderung.

3
Robie Basak

11.04 und frühere Versionen

du kannst auch zu system->preferences->power management gehen

im unteren Bereich des Fensters finden Sie ein Dropdown-Menü, in dem Sie auswählen können, was Ihr System bei geschlossenem Deckel tut

2
binW

Sie können die Deckelsperrfunktion ganz einfach deaktivieren , indem Sie auf das Symbol Systemeinstellungen in der Launcher-/Taskleiste klicken und dann auf Helligkeit & Sperre .

Von dort aus schieben Sie den Sperrschalter in die Position "Aus" und deaktivieren das Kontrollkästchen " Kennwort erforderlich, wenn Sie aus dem Suspend-Modus geweckt werden. ) ".

enter image description here

Eine andere Sache, auf die Sie achten müssen, wenn Sie auch den Ruhezustand (Suspend-to-Disk) einrichten möchten, ist, ob Ihr System über eine ausreichend große Swap-Partition verfügt, um tatsächlich in den Ruhezustand zu wechseln . Der Ruhezustand unterscheidet sich vom Ruhezustand, aber manchmal möchten Benutzer die Ruhezustandsfunktion einrichten, während sie den Ruhezustand konfigurieren.

Sie können auch Ihre Power -Einstellungen überprüfen, damit das System nicht angehalten wird, wenn der Deckel geschlossen ist. Sie können dies unter Systemeinstellung -> Leistung tun.

enter image description here

2
SunnyDaze

Ich mag es manchmal, meinen Laptop anzuhalten, und manchmal mag ich es, ihn lange am Laufen zu halten wie einen Server (mache nichts, wenn ich den Deckel schließe). Ich benutze Debian, und hier ist mein einfaches Skript, um eines on the fly zu machen, ohne neu zu starten:

# run this in the as the same user (or root) that xwindow is using

# test for required parameter --> empty not allowed
if [ "$1" == "" ]; then
    echo "Please provide true or false"
    echo "True means keep running when lid is closed"
    echo "False means suspend the computer when lid is closed"
    exit;
fi

# "running true" means keep running even if the lid is closed
if [ "$1" = "true" ]; then
    gsettings set org.gnome.settings-daemon.plugins.power lid-close-ac-action nothing
    gsettings set org.gnome.settings-daemon.plugins.power lid-close-battery-action nothing
fi


# "running false" means suspend the computer!
if [ "$1" = "false" ]; then
    gsettings set org.gnome.settings-daemon.plugins.power lid-close-ac-action suspend
    gsettings set org.gnome.settings-daemon.plugins.power lid-close-battery-action suspend
fi

# if "echo" is supplied as a param, just show the current settings
if [ "$1" = "echo" ]; then
    gsettings get org.gnome.settings-daemon.plugins.power lid-close-ac-action
    gsettings get org.gnome.settings-daemon.plugins.power lid-close-battery-action 
fi

# restart gnome to make changes effective
/etc/init.d/gdm3 restart
2
Patrick

12.04

Öffnen Sie in den Systemeinstellungen Brightness & Lock. Deaktivieren Sie auf dieser Seite das Kontrollkästchen unten mit der Aufschrift "Kennwort erforderlich, wenn Sie aus dem Standby-Modus aufwachen".

2
Kelley

Lassen Sie uns ein Skript erstellen, das auf allen Versionen funktioniert

#!/bin/bash

# PLEASE FEEL FREE TO CHANGE THE SCRIPT

# Ubuntu 16.04 [PLEASE COMPLETE]

sed -i '/HandleLidSwitch/d' /etc/systemd/logind.conf >/dev/null 1&>2
echo 'HandleLidSwitch=nothing' >> /etc/systemd/logind.conf >/dev/null 1&>2

# Ubuntu 14.04 [PLEASE COMPLETE]


sed -i '/IgnoreLid/d' /etc/UPower/UPower.conf >/dev/null 1&>2
echo 'IgnoreLid=true'>> /etc/UPower/UPower.conf

# [PLEASE COMPLETE ]

# gconftool-2 -t string -s /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_ac [PLEASE COMPLETE ]
# gconftool-2 -t string -s /apps/gnome-power-manager/buttons/lid_battery nothing [PLEASE COMPLETE ]

# RESTART SERVICES

service upower restart
service systemd-logind restart
2
user123456

Für 12.10:

Bearbeiten Sie /etc/UPower/UPower.conf und fügen Sie IgnoreLid=true unten hinzu.

Diese Methode funktioniert in Saucy nicht mehr. Ich bin mir nicht sicher über den 13.04.

0
Robie Basak