it-swarm.com.de

Die nicht gemountete Festplatte dreht sich immer noch regelmäßig

Ich habe gerade eine Festplatte mit Partitionen hinzugefügt, aber keine davon ist gemountet. Die Festplatte dreht sich immer noch ab und zu. es geht so:

### disk spins up
hdparm  -Y /dev/sdb;date
/dev/sdb:
 issuing sleep command
9 feb 2011 23.37.08 CET
### disk spins up
hdparm  -Y /dev/sdb;date
/dev/sdb:
 issuing sleep command
9 feb 2011 23.46.12 CET

Außerdem dreht es sich immer, wenn ich den Computer ausschalte.

Beliebige Tipps sind willkommen, z. Wie kann ich herausfinden, welcher Prozess auf die Festplatte zugreift? Gibt es Dämonen, die dies tun? Ich weiß, dass es kein Cronjob ist.

6
Erik Johansson

Verwenden Sie -y (Standby) anstelle von -Y (Schlafmodus).

Es sind wahrscheinlich udisks, die den SMART Status des Laufwerks prüfen. Zuerst wird geprüft, ob sich das Laufwerk im Standby-Modus befindet, und wenn dies der Fall ist, wird das SMART) übersprungen überprüfen, aber nur um festzustellen, ob sich das Laufwerk im Standby-Modus befindet, wird es aus dem Ruhezustand geweckt.

4
psusi