it-swarm.com.de

JetPack Infinite Scroll funktioniert nicht bei benutzerdefinierten Designs

Ich habe ein benutzerdefiniertes Thema, in dem ich versucht habe, die Infinite Scroll-Option in JetPack zu integrieren. Per diesem Artikel habe ich den folgenden Code zu functions.php hinzugefügt (zusätzlich zur Aktivierung des Moduls) -

<?php 
    add_theme_support( 'infinite-scroll', array(         
    'container' => 'content',         
    'footer' => 'page',       
) );
?>

Die Live-Seite finden Sie hier .

Mein Problem ist, dass die Infinite-Scroll-Funktion nicht zu funktionieren scheint. Paginierung tritt immer noch auf, wenn 10 Beiträge erreicht sind.

Ich bin mir nicht ganz sicher, wo ich mich geirrt habe, als ich den Schritten des Artikels gefolgt bin, als sie geschrieben wurden. Irgendwelche Ideen?

2
user1255049

Haben Sie versucht, 'type' => 'click' unter 'footer' => 'page', hinzuzufügen, um festzustellen, ob das Jetpack mit Klick und nicht mit der Standardrolle funktioniert?

Es lohnt sich auch, zu Einstellungen -> Lesen im Admin-Bereich zu gehen ... steht dort "Bis unendlich und darüber hinaus ...". Wir haben diese Option für Sie deaktiviert, da Sie Fußzeilen-Widgets unter Darstellung → Widgets haben oder weil Ihre Theme unterstützt keine unendliche Schriftrolle. "? Sie können sich ansehen, was hier steht, bevor Sie den obigen Schritt ausführen. Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, liegt möglicherweise ein Konflikt zwischen Ihrer Fußzeile und der Bildlaufleiste vor.

Ich denke, Ihr Container muss möglicherweise auch 'blog' und nicht 'content' sein, da die div, in denen Ihre Beiträge gespeichert sind, #blog zu sein scheint.

2
Sarah

Für diejenigen von Ihnen, die Probleme damit haben, liegt es daran, dass es keine Renderfunktion gibt. Fügen Sie Ihrer functions.php-Datei Folgendes hinzu:

add_theme_support( 'infinite-scroll', array(
    'container'      => 'blogroll', 
    'footer'         => false,
    'posts_per_page' => 1,
    'type'           => 'click',
    'render'         => 'wb_infinite_scroll_render',
) );

function wb_infinite_scroll_render() {
    get_template_part( 'templates/content-post', 'standard' );
}

Ändern Sie den Namen des Containers in den Namen des Containers, in den die Posts eingefügt werden sollen.

Außerdem habe ich in meinem Theme einen Ordner namens "templates" mit einer content-post-standard.php -Datei, in der ich alles ausdrucken kann, was ich brauche.

Hoffe das hilft!

1
ryanka