it-swarm.com.de

Benutzerdefiniertes Wordpress-Design: Veröffentlichungs- und Anzeigedatum für Beiträge direkt nebeneinander

Derzeit geschieht Folgendes: Bei Posts mit einer Aktualisierungszeit werden die ursprünglichen Veröffentlichungs- und Herausgeberdaten nebeneinander angezeigt (ohne zusätzliche Informationen dazwischen oder auch nur einen Platz für diese Angelegenheit), und ich bin mir nicht ganz sicher wo sollte ich suchen, um dies zu beheben. Ich benötige eine Anleitung dazu, in welchen Dateien nach diesem Ausgabecode gesucht werden soll , oder, falls möglich, auf eine andere Weise, um ein oder zwei Wörter hinzuzufügen Zwischen den beiden Daten. Das Thema basiert auf _S - dies erklärt, warum ich nicht weiß, wo sich meine gewünschte Seite befindet, und dieses Problem besteht in jedem Bereich des Themas, in dem Sie die Daten sehen können (Blog, Suchergebnisse, tatsächliche Beiträge selbst).

Ich könnte eines der Datumsangaben mit CSS verbergen - aber ich möchte auf jeden Fall das letzte Aktualisierungsdatum anzeigen, und das würde mich in das Dilemma versetzen, komplexes und unnötiges CSS zu erstellen, um Datumsangaben zu verbergen, die viel besser gehandhabt werden könnten (Ich denke darüber nach, die Link-Anzeige auf "Keine" zu setzen: Die Anzeige des letzten Kindes ist auf "Wahr" zu setzen, aber die Browser-Kompatibilität wäre beeinträchtigt, und dies scheint mir nicht sehr prfoessionell zu sein.).

Demo Of Problem

1
Adam

Ein besonderes Dankeschön an RachieVee, dass sie mit ihrem Kommentar den Ball ins Rollen gebracht haben.

Ich fand heraus, wie das geht, und dachte mir, ich könnte es auch für zukünftige Referenzzwecke dokumentieren. Dies bezieht sich nur auf das _ S - Thema oder auf ein Thema, das auf dieser Startvorlage basiert.

Okay, es dauert ungefähr 5 Minuten, um dieses "doppelte Datum" zu korrigieren - nachdem ich die content.php -Datei überprüft hatte, fand ich <?php my_underscores_theme_name_posted_on(); ?>, wo die Meta-Ausgabe war für Datum und Uhrzeit. Nachdem ich ein wenig gegraben hatte, stieß ich auf die Datei my_underscores_theme_name.pot. In den Zeilen 257 bis 260 wurden die folgenden Informationen geschrieben:

#: inc/template-tags.php:82
msgctxt "post date"
msgid "Posted on %s"
msgstr ""

Ich folgerte, dass dies das war, was ich brauchte, aber es war immer noch zu einschränkend. Also ging ich in die PHP-Datei, auf die in Zeile 82 verwiesen wird (inc/template-tags.php) und änderte sie so (für Ihren Fall ersetzen Sie league_of_legends_rift durch den Namen Ihres Themas):

if ( ! function_exists( 'league_of_legends_rift_posted_on' ) ) :
/**
 * Prints HTML with meta information for the current post-date/time and author.
 */
function league_of_legends_rift_posted_on() {
    $time_string = '<time class="entry-date published" datetime="%1$s">%2$s</time>';
    $time_string = $time_string;
    if ( get_the_time( 'U' ) !== get_the_modified_time( 'U' ) ) {
        $time_string2 = ', last updated on ';
        $time_string2 .= '<time class="updated" datetime="%1$s">%2$s</time>';
    }

    $time_string = sprintf( $time_string,
        esc_attr( get_the_date( 'c' ) ),
        esc_html( get_the_date() )
    );
    $time_string2 = sprintf( $time_string2,
        esc_attr( get_the_modified_date( 'c' ) ),
        esc_html( get_the_modified_date() )
    );

    $posted_on = sprintf(
        _x( 'Posted on %s', 'post date', 'league-of-legends-rift' ),
        '<a href="' . esc_url( get_permalink() ) . '" rel="bookmark">' . $time_string . '</a>'.$time_string2
    );

    $byline = sprintf(
        _x( 'by %s', 'post author', 'league-of-legends-rift' ),
        '<span class="author vcard"><a class="url fn n" href="' . esc_url( get_author_posts_url( get_the_author_meta( 'ID' ) ) ) . '">' . esc_html( get_the_author() ) . '</a></span>'
    );

    echo '<span class="posted-on">' . $posted_on . '</span><span class="byline"> ' . $byline . '</span>';

}
endif;

Dies sah vorher etwas anders aus, viel mehr komprimiert mit einer Variablen ($ time_string), bei der Ihr ursprüngliches Veröffentlichungsdatum und Ihr Aktualisierungsdatum aneinander angehängt wurden. Ich habe die bereits vorhandene Logik verwendet und eine zweite Variable, $ time_string2, eingeführt, mit der ich den Ausdruck und die Informationen für das aktualisierte Datum gespeichert habe. Dann habe ich das $ posted_on geändert, um diese neue Variable und die gewünschte Formatierung einzuschließen - wohlgemerkt, um diese angehängte Ausgabe zu bearbeiten, müssen Sie sie jetzt von dieser PHP-Datei aus ausführen, anstatt von der ".pot" -Datei, auf die ich zuvor verwiesen habe .

Hoffe das hat dir genauso geholfen wie mir!

1
Adam