it-swarm.com.de

Wie verbinden Sie Postgres mit localhost server mit pgAdmin unter Ubuntu?

Ich habe Postgres mit diesem Befehl installiert

Sudo apt-get install postgresql postgresql-client postgresql-contrib libpq-dev

Mit psql --version am Terminal bekomme ich psql (PostgreSQL) 9.3.4

dann habe ich pgadmin mit installiert

Sudo apt-get install pgadmin3

Später habe ich die Benutzeroberfläche geöffnet und den Server mit diesen Informationen erstellt

enter image description here

aber dieser Fehler erscheint

enter image description here

wie kann ich es reparieren?

81
TuGordoBello

Sie haben keinen Benutzer db erstellt. Wenn es sich nur um eine Neuinstallation handelt, ist der Standardbenutzer postgres und das Kennwort sollte leer sein. Wenn Sie darauf zugreifen, können Sie die gewünschten Benutzer erstellen.

25
Eric Workman

Passwort für Rollenpostgres ändern:

Sudo -u postgres psql postgres

alter user postgres with password 'postgres';

Stellen Sie jetzt eine Verbindung zu pgadmin mit Benutzernamen und Kennwort-Postgres her

Jetzt können Sie mit pgAdmin Rollen und Datenbanken erstellen

Wie ändere ich das PostgreSQL-Benutzerpasswort?

135
WiredIn

Es hilft mir:


1. Öffnen Sie die Dateipg_hba.conf

Sudo nano /etc/postgresql/9.x/main/pg_hba.conf

und ändern Sie diese Zeile:

Database administrative login by Unix domain socket
local   all             postgres                                md5

zu

Database administrative login by Unix domain socket
local   all             postgres                                trust
  1. Server neu starten 

    Sudo Service Postgresql Neustart

  2. In psql einloggen und Passwort setzen

    psql -U postgres

ALTER USER postgres with password 'new password';

  1. Wieder öffnen Sie die Dateipg_hba.conf und ändern Sie diese Zeile: 
Datenbankadministratoranmeldung über Unix-Domänensockel 
 lokal alle postgres vertrauen

zu

     Datenbankadministratoranmeldung über Unix-Domänensockel 
 lokal alle postgres md5
  1. Server neu starten

    Sudo Service Postgresql Neustart


Es klappt.

 enter image description here


Nützliche Links 
1: PostgreSQL (von ubuntu.com)

16
Artem Solovev

Legen Sie zuerst einen Benutzer an. Sie müssen dies als Benutzer postgres tun. Da dem Postgres-Systemkonto kein Kennwort zugewiesen wurde, können Sie entweder ein Kennwort festlegen oder folgendermaßen vorgehen:

Sudo /bin/bash
# you should be root now  
su postgres
# you are postgres now
createuser --interactive

und das Programm wird Sie auffordern.

3
Str.

Zuerst sollten Sie das Passwort über das Terminal ändern. (Benutzername ist Postgres)

postgres = #\Kennwort postgres

Anschließend werden Sie aufgefordert, das Passwort einzugeben und zu bestätigen.

Jetzt können Sie sich mit pgadmin mit dem neuen Passwort verbinden. 

1
Pubudu

wenn Sie die Konsole psql in einem Terminalfenster öffnen, geben Sie Folgendes ein 

$ psql

der Benutzername Ihres Super-Benutzers wird vor dem =# angezeigt. Beispiel:

elisechant=# $

Dies ist der Benutzername, den Sie für localhost verwenden sollten.

0
Elise Chant