it-swarm.com.de

Wie kann ich das Schema einer Datenbank in PostgreSQL exportieren?

Mein Computer ist ausgefallen, aber glücklicherweise habe ich den Ordner C:\Programme\PostgreSQL gesichert.

Jetzt arbeite ich auf einem neuen Computer und möchte die vorherigen Postgres-Datenbanken importieren, die auf der externen Festplatte gespeichert sind.

Ich möchte das Schema einer bestimmten Datenbank exportieren, die sich im Sicherungsordner befindet.

Die Datei PostgreSQL\8.3\data\global\pg_database enthält Informationen über Datenbanken und ihre OIDs zum Beispiel:

"db1" 20012
"db2" 23456

Ich möchte das Schema von "db1" exportieren.

Im Ordner "PostgreSQL\8.3\data\base\20012" Befindet sich ein Ordner mit dem Namen "20012", der viele Dateien [500 Dateien] enthält.

Gibt es eine Möglichkeit, das Schema dieser Datenbank zu exportieren?

Beachten Sie, dass sich alle Postgresql-Datenbankdateien auf einer externen Festplatte Befinden. Ich möchte das Schema dieser Datenbank in eine SQL-Datei exportieren, diese Datei verwenden, ausführen und dieselbe exakte Datenbank lokal erstellen.

73
programmer

Sie sollten sich pg_dump ansehen:

pg_dump -s databasename

Gibt nur das Schema als .sql an stdout aus.

Für Windows möchten Sie wahrscheinlich pg_dump.exe aufrufen. Ich habe keinen Zugriff auf einen Windows-Computer, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass dies der Befehl ist. Sehen Sie, ob die Hilfe auch für Sie funktioniert.

108
Anew

In Linux können Sie dies tun

pg_dump -U postgres -s postgres > exportFile.dmp

Vielleicht kann es auch unter Windows funktionieren, Falls nicht, versuchen Sie es auch mit pg_dump.exe

pg_dump.exe -U postgres -s postgres > exportFile.dmp
26
lev09

Ich verwende Postgres 9.6, wo ich ein bestimmtes Schema zusammen mit Daten exportieren musste.

Ich habe den folgenden Befehl verwendet:

pg_dump.exe -U username -d databasename -n schemaname > C:\mylocation\mydumpfilename.dmp

Wenn Sie nur das Schema ohne Daten benötigen, verwenden Sie den Schalter s anstelle von n

Im Folgenden finden Sie die pg_dump-Schalterliste:

C:\Program Files\PostgreSQL\9.6\bin>pg_dump --help
pg_dump dumps a database as a text file or to other formats.

Usage:
  pg_dump [OPTION]... [DBNAME]

General options:
  -f, --file=FILENAME          output file or directory name
  -F, --format=c|d|t|p         output file format (custom, directory, tar,
                               plain text (default))
  -j, --jobs=NUM               use this many parallel jobs to dump
  -v, --verbose                verbose mode
  -V, --version                output version information, then exit
  -Z, --compress=0-9           compression level for compressed formats
  --lock-wait-timeout=TIMEOUT  fail after waiting TIMEOUT for a table lock
  -?, --help                   show this help, then exit

Options controlling the output content:
  -a, --data-only              dump only the data, not the schema
  -b, --blobs                  include large objects in dump
  -c, --clean                  clean (drop) database objects before recreating
  -C, --create                 include commands to create database in dump
  -E, --encoding=ENCODING      dump the data in encoding ENCODING
  -n, --schema=SCHEMA          dump the named schema(s) only
  -N, --exclude-schema=SCHEMA  do NOT dump the named schema(s)
  -o, --oids                   include OIDs in dump
  -O, --no-owner               skip restoration of object ownership in
                               plain-text format
  -s, --schema-only            dump only the schema, no data
  -S, --superuser=NAME         superuser user name to use in plain-text format
  -t, --table=TABLE            dump the named table(s) only
  -T, --exclude-table=TABLE    do NOT dump the named table(s)
  -x, --no-privileges          do not dump privileges (grant/revoke)
  --binary-upgrade             for use by upgrade utilities only
  --column-inserts             dump data as INSERT commands with column names
  --disable-dollar-quoting     disable dollar quoting, use SQL standard quoting
  --disable-triggers           disable triggers during data-only restore
  --enable-row-security        enable row security (dump only content user has
                               access to)
  --exclude-table-data=TABLE   do NOT dump data for the named table(s)
  --if-exists                  use IF EXISTS when dropping objects
  --inserts                    dump data as INSERT commands, rather than COPY
  --no-security-labels         do not dump security label assignments
  --no-synchronized-snapshots  do not use synchronized snapshots in parallel jobs
  --no-tablespaces             do not dump tablespace assignments
  --no-unlogged-table-data     do not dump unlogged table data
  --quote-all-identifiers      quote all identifiers, even if not key words
  --section=SECTION            dump named section (pre-data, data, or post-data)
  --serializable-deferrable    wait until the dump can run without anomalies
  --snapshot=SNAPSHOT          use given snapshot for the dump
  --strict-names               require table and/or schema include patterns to
                               match at least one entity each
  --use-set-session-authorization
                               use SET SESSION AUTHORIZATION commands instead of
                               ALTER OWNER commands to set ownership

Connection options:
  -d, --dbname=DBNAME      database to dump
  -h, --Host=HOSTNAME      database server Host or socket directory
  -p, --port=PORT          database server port number
  -U, --username=NAME      connect as specified database user
  -w, --no-password        never Prompt for password
  -W, --password           force password Prompt (should happen automatically)
  --role=ROLENAME          do SET ROLE before dump

If no database name is supplied, then the PGDATABASE environment
variable value is used.

Report bugs to <[email protected]>.
17
James Jithin

Wenn Sie nur die Tabellen erstellen möchten, können Sie pg_dump -s databasename | awk 'RS="";/CREATE TABLE[^;]*;/'

4
arod

richten Sie einen neuen Postgresql-Server ein und ersetzen Sie den Datenordner durch die Dateien von Ihrer externen Festplatte. 

Sie können dann den Postgresql-Server starten und die Daten mit pg_dump abrufen (pg_dump -s für das Schema-only, wie erwähnt).

2
drone.ah
pg_dump -d <databasename> -h <hostname> -p <port> -n <schemaname> -f <location of the dump file>

Bitte beachten Sie, dass Sie über ausreichende Berechtigungen zum Zugriff auf dieses Schema verfügen. Wenn Sie ein Backup als bestimmten Benutzer erstellen möchten, fügen Sie in diesem Befehl einen Benutzernamen ein, der mit -U vorangestellt ist 

1
alfons

Sie sollten so etwas wie diesen pg_dump --schema=your_schema_name db1 verwenden, für Details sehen Sie hier

0
Hayk Petrosyan