it-swarm.com.de

Postgres unvollständiger Startpaketfehler

Ich versuche, Postgres 9.3 unter Ubuntu 14.04 zu installieren, und beim Start wird ein lästiger Fehler angezeigt. Folgendes sehe ich:

$ Sudo service postgresql restart
* Restarting PostgreSQL 9.3 database server
* Error: could not exec /usr/lib/postgresql/9.3/bin/pg_ctl /usr/lib/postgresql/9.3/bin/pg_ctl start -D /var/lib/postgresql/9.3/main -l /var/log/postgresql/postgresql-9.3-main.log -s -o  -c config_file="/etc/postgresql/9.3/main/postgresql.conf" : [fail]

Also habe ich die Protokolldatei mit dieser Ausgabe überprüft:

 2015-01-05 21:50:05 EST LOG:  database system was shut down at 2015-01-05 21:50:03 EST
 2015-01-05 21:50:05 EST LOG:  database system is ready to accept connections
 2015-01-05 21:50:05 EST LOG:  autovacuum launcher started
 2015-01-05 21:50:06 EST LOG:  incomplete startup packet
 2015-01-05 21:51:22 EST ERROR:  syntax error at or near "exit" at character 1
 2015-01-05 21:51:22 EST STATEMENT:  exit;

"Unvollständiges Startpaket" scheint der Schuldige zu sein, aber ich habe Probleme, Informationen darüber zu finden, was möglicherweise vor sich geht, und dachte, ich würde fragen. Danke im Voraus.

13
andrewniesen

Diese Frage enthält 3 verschiedene Elemente:

  • Ein unvollständiges Startpaket , das beim Serverstart auftritt, spielt keine Rolle. Sie können es ignorieren. Lesen Sie Hilfe zum unvollständigen Startpaket erforderlich (in der pgsql-allgemeinen Mailingliste), um weitere Informationen zu erhalten.

  • Syntaxfehler bei oder nahe "exit" bei Zeichen 1 bedeutet, dass ein Client exit ausgegeben hat, als wäre es eine SQL-Anweisung.

  • Der Fehler konnte nicht ausgeführt werden , wenn service postgresql restart Ausgegeben wurde. Dies scheint ein ernstes Installationsproblem zu sein, dem jedoch der Protokolleintrag database system is ready to accept connections Widerspricht. Dies bedeutet, dass der Server einwandfrei gestartet wurde.

15
Daniel Vérité