it-swarm.com.de

Wie konfiguriere ich PostFix so, dass andere Computer E-Mails über PostFix versenden können?

Ich habe PostFix auf einer CentOS-Box eingerichtet und möchte E-Mails von einem Windows-Server im selben Netzwerk über den PostFix-Server senden.

Wenn ich versuche, vom Windows-Server auf Port 25 des PostFix-Servers zu telneten, schlägt die Verbindung derzeit fehl.

Wo richte ich das in PostFix/CentOS ein?

Danke im Voraus!

15
Windows Ninja

Sie müssen das Relais konfigurieren. Wenn jedoch Postfix ausgeführt wird, sollten Sie weiterhin eine Verbindung zu Port 25 herstellen können. Könnte eine Firewall diese Verbindung blockieren?

Wenn Sie main.cf öffnen, müssen Sie möglicherweise diese Anweisung hinzufügen:

mynetworks=A.B.C.D 

beispiel:

mynetworks = 127.0.0.0/8 168.100.189.0/28
mynetworks = !192.168.0.1, 192.168.0.0/28
mynetworks = 127.0.0.0/8 168.100.189.0/28 [::1]/128 [2001:240:587::]/64

setzen Sie nicht 0.0.0.0, sonst werden Sie ein offenes Relais.

20
Lucas Kauffman

Mein Postfix-Server hat etwas Ähnliches in seinen IP-Tabellen, um Verbindungen zu ermöglichen.

ACCEPT     tcp  --  0.0.0.0/0            0.0.0.0/0           state NEW tcp dpt:25

Ihr Server ist möglicherweise noch weiter eingeschränkt, je nachdem, was Sie versuchen. Wenn das Telneting an Port 25 fehlschlägt, sollten Sie nicht erwarten, dass der Computer als SMTP-Server fungiert (es sei denn, Sie ändern natürlich die Ports - was Sie nicht gesagt haben). Beachten Sie, dass es möglich ist, Verbindungen an anderen Ports zu akzeptieren.

0
ank