it-swarm.com.de

Popup-Fenster zur Auswahl

Wenn Sie ein Popup mit nur einigen Informationen für den Benutzer hätten. Sie müssen keine Wahl treffen. Ist es sinnvoll, dem Benutzer zwei Optionen zum Schließen dieses Popups zu geben (siehe Screenshot), oder würden Sie dem Benutzer nur eine dieser beiden Optionen zum Schließen dieses Popups geben?.

Wie wäre es auch, wenn es eine Schaltfläche "Abbrechen" anstelle einer Schaltfläche "OK" wäre?.

pop-up

1
Jo-

Es schadet nicht, mehr als eine Aktion zu schließen, solange sie den Benutzer nicht verwirrt. Ich würde auch einige Alternativen in Betracht ziehen:

  • Klicken Sie zum Schließen außerhalb des Felds (dies wird durch die Verwendung von Bild-Leuchtkästen ziemlich erweitert).
  • Mit einem "Entlassen" -Button oder ähnlichem. "Ok" ist mehrdeutig, ich würde nicht wissen, was die verwandte Aktion ist und würde Zweifel daran haben, ob ich klicke oder nicht. "Abbrechen" wäre auch verwirrend, was storniere ich? Meine richtige Antwort? Es kann ein Problem sein.
  • Überqueren Sie auf der rechten Seite

Sie können auch in Betracht ziehen, die Nachricht nach einigen Sekunden auszublenden (ich denke, Facebook tut dies mit bestimmten Benachrichtigungen).

3
Yisela

In diesem Fall ist es meiner Meinung nach nicht wichtig, ob Sie dem Benutzer zwei Möglichkeiten zum Schließen des Popups oder 1 geben. Normalerweise halte ich mich an die Faustregel, dass Aktionen auf verschiedene Arten möglich sein sollten, um verschiedene Benutzer aufzunehmen und was sie erwarten zu sehen. Ich denke jedoch, dass das Popup-Modell so häufig verwendet wird, dass nur ein "OK" -Button ausreichen würde. Das "X" schadet nicht, wenn Sie es dort behalten möchten, da dies normalerweise auch verwendet wird und keine Aufmerksamkeit erregt. Da es jedoch nicht auffällt, sollten Sie wahrscheinlich nicht nur ein "X" haben, da einige Benutzer es möglicherweise nicht bemerken und sich nicht sicher sind, wie der Dialog geschlossen werden soll. Dies gilt für das, was ich als typischen Dialog betrachte - Yiselas Beispiel für einen Leuchtkasten basiert auf einem "X" in der oberen rechten Ecke, ermöglicht aber auch das Klicken außerhalb des Kästchens, um ihn zu schließen.

In Bezug auf die Sprache sollten die verfügbaren Schaltflächen davon abhängen, was sie tun können und welchen Zweck der Dialog hat. Verwenden Sie für eine Bestätigungsmeldung entweder "OK" oder "Schließen". "Abbrechen" sollte nur in dem Fall verwendet werden, in dem durch Klicken auf "OK" etwas gesendet wird, sodass sie abbrechen können, ohne die Aktion abzuschließen.

1
sacohe

Ich werde zwei Schließen-Schaltflächen verwenden, die in Ihrem Screenshot angehängt sind, wenn Sie dem Benutzer eine Nachricht geben.

In diesem Fall liegt der Schwerpunkt des Benutzers auf Ihrer Nachricht, die Sie dem Benutzer geben. Nach der Nachricht ist es also gut (meiner Meinung nach natürlich), den Button daneben anzuzeigen, um weitere Aktionen anzuzeigen.

Stellen Sie sich einen Fall vor, in dem die dem Benutzer anzuzeigende Nachricht etwas groß ist. In diesem Fall kann es für den Benutzer schwierig sein, die Schaltfläche zum Schließen nach dem Lesen einer langen Nachricht zu finden, da er seinen Fokus ändern muss.

Außerdem hätte ich gerne ein Kreuzsymbol in der oberen rechten Ecke des Popup-Fensters.

Der Text der Schaltfläche hängt vom Kontext der Nachricht ab, die Sie dem Benutzer anzeigen, sowie von weiteren Aktionen, die nach dem Klicken auf die Schaltfläche ausgeführt werden.

0
Kalpesh Patel

Wenn es sich bei dem Popup um ein echtes Popup handelt, nicht um ein Div auf der Seite, gibt der Browser/das System das "X" zum Schließen des Fensters an. Sie sollten daher nur das im Code angegebene Popup angeben, das so verständlich wie möglich sein sollte.

Wenn Sie den Popup-Effekt mit einem Div generieren, können Sie die Schaltfläche gemäß Ihrem Screenshot selbst bereitstellen.

Da Sie jedoch sicherstellen möchten, dass der Benutzer den Text gelesen hat, den Sie ihm vorgelegt haben, sollten Sie versuchen, das Schließen des Fensters zu vermeiden, das nicht mit der Bestätigung der tatsächlichen Nachricht zusammenhängt Geben Sie kein "X" an.

Wir sind es gewohnt, mit vielen Arten von Bestätigungsfeldern, Popups und verwandten Schnittstellen zu interagieren. Wenn wir also den Bildschirm scannen und ein Feld mit nur einer Option sehen, wissen wir, dass es keine Rolle spielt, was wir tun, sondern nur schließe es, damit das Gehirn und die Haltung abweisend sind; Aus diesem Grund treten viele Probleme auf, aber das ist ein anderes Thema. Machen Sie die Schaltfläche zu etwas, auf das der Benutzer achten muss, z. B. "Ich habe den Text gelesen und verstanden" oder "Ich stimme zu ...", was den Benutzer dazu bringt, für einen Moment anzuhalten und wirklich mit Ihrer Box oder zu interagieren Lies den Text, wenn er es noch nicht getan hat.

0
PatomaS

Ein Zusatz: Ich sehe es in der Titelleiste geschrieben: "Richtig!"

Ich nehme an, es ist ein Test oder ein Puzzlespiel.

Es ist im Allgemeinen eine gute Vorgehensweise, "den Fluss nicht zu unterbrechen". Wenn es in der Anwendung darum geht, Antworten zu füllen, muss der Benutzer keine Benachrichtigungen anklicken.

Verwenden Sie stattdessen eine Animation wie ein großes grünes Häkchen, das sich ausdehnt und verschwindet, und möglicherweise einen Soundeffekt.

quiz animation sequence with sound effect

0
Aadaam