it-swarm.com.de

iPad Overlay vs separate Seite

Was sind die Vor- und Nachteile, wenn ein Benutzer auf eine Schaltfläche klickt und ein Overlay oder PopUp mit zusätzlichem Inhalt erhält oder wenn eine separate Seite den Inhalt auflistet?

Der Benutzerfall ist also Zusätzliche Videos. Ein Benutzer klickt auf diese Schaltfläche:

Fall 1: Ein PopUp-Fenster mit allen zusätzlichen Videos wird angezeigt. Ein Benutzer klickt auf dieses Video und wird zur Video-Landingpage weitergeleitet

Fall 2: Der Benutzer wird zu einer dedizierten Seite mit zusätzlichen Videos weitergeleitet, der Benutzer klickt auf das Video und wird zur Video-Landingpage weitergeleitet.

Ist einer besser als der andere?

2
Xtian

In Apples (KAPITEL 5 - Richtlinien für die Benutzererfahrung) heißt es: "In der Regel wird der Übergang einzelner Ansichten und Objekte und nicht des Bildschirms empfohlen. In den meisten Fällen wird nicht empfohlen, den gesamten Bildschirm umzudrehen. Wenn Sie weniger Vollbildübergänge durchführen, wird Ihr iPad verwendet." Die App verfügt über eine größere visuelle Stabilität, mit der Benutzer verfolgen können, wo sie sich in ihrer Aufgabe befinden. Sie können UI-Elemente wie geteilte Ansicht und Popover verwenden, um die Notwendigkeit von Vollbildübergängen zu verringern. "

In Ihrem Fall würde ich anhand von zwei Dingen entscheiden:

1. Anzahl der Videos. Wie viele Videos sollte der Benutzer erwarten? Über 7-8? Wahrscheinlich würde ein Zwischenstopp funktionieren ... Mehr als 10? Ich würde eine andere Seite erstellen.

2. Wie wichtig ist diese Funktion? Ist "zusätzliche Videos" eine Hauptfunktion oder ein Add-On? Müssen sich Benutzer zusätzliche Videos ansehen, um den Hauptzweck der App zu erfüllen?

Hoffe das hilft.-

7
Luis Cabrera

Wenn es sich um eine Webanwendung handelt, besteht der Unterschied hauptsächlich in den Ladezeiten zum Abrufen der Daten für das Overlay im Vergleich zu den Daten für eine gesamte neue Seite.

0
DA01