it-swarm.com.de

Wie leite ich eine benutzerdefinierte Google-Suche auf eine WordPress-Seite/Vorlage um?

Ich verwende das Google-Plugin für die benutzerdefinierte Suche von edwinkwan (das erste, das im WordPress-Plugin-Repository angezeigt wird).

Ich habe das Suchfeld hinzugefügt:

<?php display_search_box(DISPLAY_RESULTS_CUSTOM); ?> in der Kopfzeile.

und die Ergebnisse:

<?php display_gsc_results(); ?>

auf dieser Seite:

http://alexchen.info/taiwantalk/search-results (Das ist eine Zeit namens search-results.php)

Jetzt kann ich die Ergebnisse nur sehen, wenn ich auf dieser Seite eine Suche durchführe (mit dem Suchfeld in der Kopfzeile). Wenn ich nur nach etwas suche, zum Beispiel auf der Titelseite, passiert absolut nichts. Zum Beispiel, wenn ich suche von: alexchen.info/taiwantalk Nichts passiert.

Ich konnte in meinem benutzerdefinierten Suchfeld von Google nichts wie "die Suchergebnisseite" finden.

Anscheinend funktioniert die benutzerdefinierte Google-Suche, aber die Suche wird nicht an search-results.php weitergeleitet, wenn ich eine Suche auf einer anderen Seite durchführe.

Irgendwelche Vorschläge, um das zu beheben?

BEARBEITEN: Ich habe auch dieses Plugin ausprobiert: wordpress.org/extend/plugins/google-custom-search-for-wordpress/ Es scheint jedoch auf dem Code der benutzerdefinierten Google-Suche von 2010 zu basieren. Dazu müssen Sie zwei Codeteile (das Suchfeld und die Suchergebnisse) abrufen. Das Panel der benutzerdefinierten Suche von Google bietet jedoch nur eines.

So was:

<div id="cse" style="width: 100%;">Loading</div>
<script src="http://www.google.com/jsapi" type="text/javascript"></script>
<script type="text/javascript"> 
  google.load('search', '1', {language : 'en'});
  google.setOnLoadCallback(function() {
    var customSearchControl = new google.search.CustomSearchControl('018208799159621054256:jivnd4spmig');
    customSearchControl.setResultSetSize(google.search.Search.FILTERED_CSE_RESULTSET);
    customSearchControl.draw('cse');
  }, true);
</script>
<link rel="stylesheet" href="http://www.google.com/cse/style/look/default.css" type="text/css" />
2
janoChen

Sie können das Google CSE Plugin ausprobieren.

Ich habe beide oben genannten Plugins ausprobiert, konnte sie jedoch nicht so zum Laufen bringen, wie ich es wollte. Daher habe ich mich mit dem Google CSE abgefunden Plugin, und ich bin ziemlich zufrieden damit, wie es funktioniert.

Tatsächlich werden die Ergebnisse Ihrer benutzerdefinierten Google-Suchmaschine über die WordPress-Suchliste bereitgestellt, sodass weder das Thema noch das Suchfeld angepasst werden müssen. Aufgrund dieser speziellen Integration benötigen Sie außerdem einen Google-API-Schlüssel sowie die CX aus Ihrer benutzerdefinierten Suche Motor ).

1
shea