it-swarm.com.de

W3 Total Cache: Laden Sie CSS asynchron für eine bessere PageSpeed-Bewertung?

Ich verwende W3 Total Cache, um ungefähr 15 CSS-Dateien zu minimieren, und auch um 20 JS-Dateien zu minimieren und diese asynchron in die Fußzeile zu laden. Wenn ich meine Website über PageSpeed ​​starte, erhalte ich die folgende Meldung:

Beseitigen Sie JavaScript und CSS, die das Rendern blockieren, in übergeordneten Inhalten

Ich frage mich, wie kann ich diese CSS-Datei asynchron mit W3 Total Cache laden? Das Plugin bietet mir nicht die Möglichkeit, CSS asynchron zu laden. Sie können sehen, wie Dinge auf meiner Website geladen werden hier .

1
eclipsis

Habe viel zu W3TC und Pagespeed zu sagen, werde aber versuchen, auf dem Laufenden zu bleiben.

Sie sollten niemals ein externes JS-Element in Ihrem HTML-Code als Teil des eigentlichen Inhalts haben. Sie sollten sich entweder im head-Element (aber nur in Skripten, die geladen werden müssen, bevor die Seite vollständig geladen ist) oder kurz vor dem Ende des Texts befinden.

CSS sollte nur im head-Element enthalten sein.

Die Annahme ist, dass wenn Sie sich entschlossen haben, diese grundlegenden Leistungsregeln zu verletzen, Sie wahrscheinlich einen sehr guten Grund dafür hatten und kein Plug-in mit einem vernünftigen Autor versucht, diese für Sie neu zu ordnen, da Sie die Seite leicht aufbrechen können, wenn Dinge nicht geladen werden in der richtigen Reihenfolge.

Sie müssen also zuerst verstehen, warum Sie JS und/oder CSS an diesem Teil der Seite haben, und wenn es nicht benötigt wird, müssen Sie Ihren Code ändern, um sie in die Kopf- oder Fußzeile zu verschieben. Caching-Plugins haben absolut nichts damit zu tun und sollten nicht einmal solche Funktionen zum Ändern von Seiten anbieten.

2
Mark Kaplun