it-swarm.com.de

So fügen Sie Code über ein Plugin in die Datei functions.php ein

Ich habe eine Menge benutzerdefinierten Code in meiner functions.php-Datei. Ich möchte das alles in ein Plugin verschieben, zum Beispiel myplugin-functions.php, und dann die Datei in die themes functions.php-Datei einfügen.

Kann ich dazu Hooks verwenden oder muss ich die Datei manuell einbinden? Der Grund, warum ich es als Plugin haben möchte, ist, dass ich es einfach deaktivieren kann, ohne die Themendateien zu bearbeiten!

1
RuFFCuT

Sie können direkt ein Plugin erstellen. Kopieren Sie einfach alle Ihre Codes und legen Sie sie in einen neuen Ordner. Das Plugin ruft alle Funktionen auf.

2

Am besten kopieren Sie den Code in eine custom-functions.php-Seite und fügen ihn in die functions.php-Seite ein.

Sie können Ihrer functions.php-Datei include 'custom-functions.php';-Code hinzufügen, um custom-functions.php einzuschließen.

Denken Sie daran, dass sich der custom-functions.php im Themenordner befinden muss, oder definieren Sie den Pfad dazu.

Hoffe, das hat bei Ihnen funktioniert.

0
Sudeep Acharya

Es ist nicht sinnvoll, ein Plugin zu erstellen, um Ihren Code zu bereinigen. Ein Plugin sollte nur erstellt werden, wenn es über einige Funktionen verfügt, die nicht nur für Ihr Design verwendet werden können.

Wenn Sie Code haben, dessen Ausführung Sie möglicherweise dynamisch deaktivieren möchten, ist es besser, auf der Einstellungsseite Ihres Themas eine Einstellung dafür zu haben, als dafür ein Plugin zu haben.

was das Organisieren Ihrer Dateien und das Erstellen von Aktionen anbelangt, müssen Sie Ihren Code und seine Funktionen genauer beschreiben.

0
Mark Kaplun

Sie können auch Funktions-Plugin verwenden.

Ein Funktions-Plugin ist eine Möglichkeit, das, was Sie normalerweise in der Datei functions.php eines Themas ablegen, zu trennen und stattdessen in ein Plugin zu integrieren. Es funktioniert genauso wie eine Datei theme functions.php, ist jedoch unabhängig vom Theme und daher nicht von Theme-Upgrades betroffen oder an das Theme gebunden, sodass Sie alle Ihre Funktionen verlieren, wenn Sie das Theme wechseln.

Dieses Plugin automatisiert das Erstellen eines Funktions-Plugins. Installieren und aktivieren Sie einfach dieses Plugin, und Ihr eigenes Funktions-Plugin wird für Sie erstellt. Anschließend können Sie Ihr Funktions-Plugin bearbeiten und über den Quick-Link im Admin-Menü Snippets hinzufügen.

0
Ravinder Kumar