it-swarm.com.de

Aktivieren deaktivieren WP Optionen programmgesteuert

o/SO

Also arbeite ich an einem Plugin, das ich zusammen mit all meinen Themes verwende, wo ich eine kleine Optionsseite hinzugefügt habe. Auf meiner Optionsseite möchte ich Dinge wie WP_DEBUG, DISALLOW_FILE_EDIT und so weiter deaktivieren können.

Aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob es überhaupt möglich ist? Ich habe seit einiger Zeit gesucht, und ich scheine nicht in der Lage zu sein, tatsächlich Informationen zu finden, ob dies möglich ist (und wie, wenn es ist)

2
Mac

Ich verstehe, was Sie versuchen, um das Ändern der WP Konfigurationseinstellungen bequemer zu machen, aber ich glaube nicht, dass es möglich ist, sie über ein Plugin zu ändern.

Konstanten wie WP_DEBUG und DISALLOW_FILE_EDIT werden in Core-Dateien definiert, insbesondere in
wp-config.php, laut Codex und beim Durchsuchen des Quellcodes dieser Datei und verwandter Dateien konnte ich keine Hooks finden, die ihre Definition beeinflussen könnten.

Und in PHP können einmal gesetzte Konstanten während der Ausführung nicht mehr geändert werden. Ihr Wert kann nicht geändert und sie können nicht gelöscht werden. Der Versuch, eine Konstante neu zu definieren oder zu löschen, führt zu einem Fehler.

Hier ist ein kleines Zitat aus dem PHP Handbuch zu Konstanten :

Wie der Name schon sagt, kann sich dieser Wert während der Ausführung des Skripts nicht ändern

Wenn es keine Haken gibt, die die Definition dieser Konstanten beeinflussen, und wenn sie nicht aufgehoben werden können, sehe ich keinen Weg, dies zu umgehen. Das Bearbeiten der wp-config.php-Datei scheint die einzige Möglichkeit zu sein, die Einstellungen zu ändern.

2
AncientRo