it-swarm.com.de

Treppenstufen in 8er-Gruppen

Ich habe festgestellt, dass die meisten Gebäude mit Treppen vor jeder Pause in 8 oder 16 Stufen zu gruppieren scheinen, es sei denn, die Gesamtzahl der Stufen beträgt beispielsweise 6 oder 10 und mehr/weniger Stufen würden zu hohe oder zu niedrige Stufen bedeuten.

Ist das eine weltweite Sache und warum 8?

6
Mathilde

Zumindest in den USA es gibt Codes dass diktieren in welchen Bereich die Steighöhe von Treppen für Neubauten fallen muss. Diese Tatsache, gepaart mit ziemlich normalen Höhen zwischen den Stockwerken von Gebäuden, bestimmt, wie viele Treppen zwischen den Stockwerken benötigt werden.

Aus Platzgründen werden Treppen häufig auf sich selbst zurückgespult, um eine geringere Stellfläche zu haben, was bedeutet, dass Sie eine Landung ungefähr auf halber Strecke zwischen den Stockwerken erhalten. Wenn es also 16 Schritte dauert, um von einer Etage zur nächsten zu gelangen, besteht jede Treppe aus 8 Stufen und windet sich um sich selbst.

Ich bin mir sicher, dass Studien zur optimalen Steigrohrhöhe und zur Anzahl der Tragegurte in einem Flug für verschiedene Aktivitäten und Körpermaße durchgeführt wurden, aber meiner Erfahrung nach handelt es sich weniger um eine Entscheidung "Was für Menschen am besten ist" als vielmehr um eine Entscheidung "Was trifft auf Code und was passt in den verfügbaren Platz?".

5
cdeszaq

Es mag viele Gründe geben, aber die, die ich kenne:

1) Menschen, die nicht sehen können, zählen normalerweise die Anzahl der Treppen beim Klettern. Es hilft ihnen also, wenn sie überall konsistent sind.

2) Die Höhe der Stufen muss auf einem optimalen Niveau sein. Menschen stolpern im Durchschnitt mehr, wenn die Höhe über dieses Niveau hinaus erhöht wird.

0
carora3