it-swarm.com.de

Neuinstallation von phpmyadmin

EDIT :: installierte mysql-server aber kein phpmyadmin (da phpmyadmin vor mysql installiert wurde, kam es zu einem fehler). Wie installiere ich phpmyadmin mit der Datenbank neu (es gibt keine phpmyadmin-Datenbank)? Es zu deinstallieren und erneut zu installieren hat nicht geholfen.

ich habe versucht, phpmyadmin (und das zend framework) über den synaptic manager zu installieren, aber in der mitte wurde ich nach dem passwort gefragt

ich dachte, es war Phpmyadmin Passwort und ich fuhr fort, aber ich habe Fehler und ich abgebrochen. und dann wieder habe ich versucht, neu zu installieren, es neu installiert, aber ich bekomme nicht phpmyadmin.

BEARBEITEN :: Das Folgende ist ungültig, also bitte nicht stören

Apache wird ausgeführt, MySQL jedoch nicht

einige seiner Eigenschaften sind:

[email protected]:~$ mysql
ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through socket
'/var/run/mysqld/mysqld.sock' (2)

[email protected]:~$ Sudo apt-get install mysql-server
E: Could not get lock /var/lib/dpkg/lock - open (11: Resource temporarily  
unavailable)
E: Unable to lock the administration directory (/var/lib/dpkg/),
is another process using it?

Sollte ich diese Frage hier oder Stapelüberlauf stellen?

AKTUALISIERUNG::

nach dem Neustart meines Computers

 [email protected]:~$ Sudo service mysql start
 [Sudo] password for santosh: 
 mysql: unrecognized service

AKTUALISIERUNG::

[email protected]:~$ Sudo apt-get install mysql
Reading package lists... Done
Building dependency tree       
Reading state information... Done
E: Unable to locate package mysql
2
Santosh Linkha

ein anderer Prozess ist das Sperren Ihres Update Managers. starte deinen Computer neu.

um MySQL Server zu starten, können Sie diesen Befehl verwenden:

Sudo service mysql start

Dies liegt daran, dass ein anderer Prozess ausgeführt wird. Führen Sie daher den folgenden Befehl aus:

Sudo fuser -v /var/cache/debconf/config.dat

Daraufhin wird die PID angezeigt und der folgende Befehl ausgeführt:

Sudo kill PID 

Wenn dies nicht funktioniert, führen Sie Folgendes aus:

Sudo kill -9 PID

Und versuchen Sie dann, phpMyAdmin neu zu installieren:

Sudo apt-get install phpmyadmin
1
Shamya U

so installieren Sie den MySQL-Server:

Sudo apt-get install mysql-server-5.1

Betrachten Sie phpMyAdmin vollständig entfernen und installieren Sie es dann erneut. Es sollte gut funktionieren.

Wenn "Apache läuft und nicht mySQL", installieren Sie auch mySQL erneut

Sudo apt-get install mysql-server-5.1 --reinstall

Wenn dies nicht möglich ist, können Sie das Paket neu konfigurieren, das Sie verwenden können

Sudo dpkg-reconfigure mysql-server-5.1

Dies soll Ihre LAMP-Installation frisch aussehen lassen !!!

0
tHe_VaGaBonD