it-swarm.com.de

wordPress-Upgrade hat meine Permalinks gebrochen

Ich habe gerade meine WordPress-Installation von 3.1 auf 3.1.1 aktualisiert und meine benutzerdefinierten Struktur-Permalinks sind jetzt defekt.

Die Permalinks wurden so eingestellt, dass sie diesem Verfahren folgen.

/% category% /% postname%

aber jetzt fallen sie einfach zurück auf

? page_id = 30

Wie kann ich das beheben, was sich in 3.1.1 geändert hat? Ich frage mich, ob es ein Problem mit meiner .htaccess-Datei gibt. Oder vielleicht bin ich auf IIS ausgeführt?

1
sea_1987

Hier sind einige Schritte für Sie

a) Greifen Sie über FTP auf Ihre Site zu und entfernen Sie die .htaccess-Datei (möglicherweise sichern Sie sie)

b) Gehen Sie zum Administrator Ihrer Site (WordPress-Administrator) und öffnen Sie das Permalink-Einstellungsformular

c) Setzen Sie die erste Option auf Benutzerdefiniert und geben Sie den Wert in das Textfeld ein

/%category%/%postname%

d) speichere die Änderungen und überprüfe dein Frontend auf Links

e) Wenn die richtigen Links sichtbar sind, wählen Sie einen aus, um anzuzeigen, ob keine 404 zurückgegeben werden

f) Wenn Sie 404 sehen, setzen Sie diese Zeile oben auf den .htaccess

 Options +FollowSymLinks

hoffentlich wird dies das Problem sein

:)

4
sakhunzai

Wenn Sie Benutzerdefinierte Beitragstypen mit der Option rewrite verwenden, möchten Sie Ihre WP -Rewrite-Regeln nach einem Upgrade löschen. Das Hinzufügen zu Ihrem Plugin oder functions.php kann helfen (getestet mit 3.4):

    // After an upgrade, flush rewrite rules
    function flush_rules_post_upgrade() {
        global $wp_rewrite;
        if( is_object($wp_rewrite) )
            $wp_rewrite->flush_rules();
    }
    add_action('update_option_db_upgraded','flush_rules_post_upgrade');
1

Ich denke, Ihr .htaccess wird nicht mehr vom Administrator aktualisiert.

Versuchen Sie also, die URL zu aktualisieren, indem Sie den Code manuell in .htacess schreiben.

0
Rikesh