it-swarm.com.de

Wie teste ich PHP Dateien in WordPress?

Ich habe ein Wordpress-Design heruntergeladen, möchte es jedoch bearbeiten, bevor ich es auf meinen Live-Server hochlade. Ich habe gelesen, dass ich einen Server ausführen muss, um die PHP -Dateien zu testen, aber ich weiß nicht, was ich dazu verwenden soll. Oder wäre es einfach besser, es hochzuladen, als es zu bearbeiten?

1
Shay

Die WordPress Codex-Dokumentation zu Installation von WordPress und Bearbeiten von Dateien gibt Ihnen ziemlich viel alle Informationen, die Sie benötigen.

Sie benötigen einen Webserver, um den Code und die Änderungen zu testen. Sie können dies entweder auf Ihrem Webserver (vorausgesetzt, Sie haben eine Art Hosting-Paket, weil Sie "Upload" erwähnen) oder auf Ihrem lokalen Computer tun. Für eine einfache Einrichtung gibt es unter Windows XAMPP oder WampServer . oder MAMP für Macs und LAMP für Linux-basierte Maschinen (und viele, viele mehr).

Grundsätzlich gibt es keinen richtigen oder falschen Weg, dies zu tun, solange es für Sie funktioniert. Einige Leute werden niemals eine einzelne Datei auf einer Live-Website bearbeiten, nur weil sie befürchten, dass die Live-Website-Version nicht mehr funktioniert. Aus diesem Grund testen sie Änderungen immer auf einem lokalen Webserver (mit einem der zuvor genannten Pakete). Aber wenn Sie zum Beispiel nur kleine Änderungen an CSS vornehmen und gerade erst anfangen, schadet es nicht, ein wenig in der Live-Installation zu experimentieren. :)

Gute Faustregel: Erstellen Sie Backups, bevor Sie etwas unternehmen. Wenn Sie also auf Probleme stoßen, müssen Sie immer ein Backup der ursprünglichen Dateien erstellen, die wiederhergestellt werden sollen.

6
Coen Jacobs