it-swarm.com.de

Wie führe ich eine PHP-Datei aus, die WordPress-Funktionen von der Kommandozeile aus verwendet?

Ich verwende WordPress-Funktionen in einer benutzerdefinierten PHP-Datei, einschließlich wp-load.php. Die Ausführung über den Browser ist in Ordnung, aber die Ausführung über die Befehlszeile mit php /path/.phpwp-load.php verursacht Probleme:

Warning: Cannot modify header information - headers already sent in /../wp-includes/ms-settings.php on line 162

codebeispiel zu reproduzieren:

echo 'something';
require "/../wp-load.php";
1
untore

WordPress hat eine Befehlszeilenbibliothek namens WP-CLI . Sie können es erweitern, um eigene Befehle zu erstellen. Ich würde dies für jede Arbeit auf der Kommandozeile empfehlen.

1
Welcher

Ich habe dieses Problem gelöst, indem ich eine andere PHP-Datei verwendet habe, um sie von der Befehlszeile aus mit einer Zeile wie der folgenden zu verwenden:

file_get_contents('url to file I want to run');

das Problem bei der Verwendung der WordPress-Funktion in Dateien außerhalb von WordPress ist, dass WordPress an seine Installation gebunden ist. Sie müssen es also über eine URL ausführen, die zum WordPress-Setup gehört

0
untore