it-swarm.com.de

Wie bekomme ich PHP wieder in der Kommandozeile arbeiten?

Ich bin völlig ratlos hier und bin dabei, meine Festplatte sauber zu machen und mit einer neuen Betriebssysteminstallation zu beginnen. Ich habe zwei Tage lang versucht, eine neue yii-App im Terminal zu erstellen, und habe schließlich herausgefunden, dass das Terminal oder die Befehlszeile nicht einmal PHP auf einmal ausführen können. Ich hatte in der Vergangenheit kein Problem, ein ausführendes PHP von der Kommandozeile aus zu erstellen, aber jetzt funktioniert es nicht. Wenn ich which php eingebe, bekomme ich nichts. Wenn ich php -v eingebe, erhalte ich:

 -bash: php: command not found.

Und wenn ich versuche, eine neue yii-Anwendung zu erstellen, bekomme ich: 

env: php: No such file or directory 

Ich benutze mac osx-lion und mein Weg sieht im Moment so aus:

/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin:/usr/local/bin:/usr/X11/bin:/usr/local/git/bin

Ich habe versucht, das PHP-Handbuch durchzusehen, und ich komme nicht weiter. Wie kann ich die Befehlszeile für die Ausführung von PHP neu konfigurieren? Jede Hilfe wird sehr geschätzt.

14
MikeTheCoder

Hoffentlich wird dies jemandem Kopfschmerzen ersparen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund PHP nicht in Ihrer Befehlszeile finden und PHP nicht über die Befehlszeile ausführen können, finden Sie unten eine Liste mit Schritten, um PHP wieder betriebsbereit zu machen.

  1. vergewissern Sie sich, dass PHP nicht gefunden wird, indem Sie Ihr Terminal öffnen und find /usr -name php eingeben und die Eingabetaste drücken. Die Hauptsache, nach der Sie hier suchen möchten, ist ein Pfad mit /bin/php am Ende. In meinem Fall ist es jetzt, da ich es installiert habe, /usr/local/php5-20120508-102213/bin/php. Wenn Sie so etwas nicht sehen, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Wenn Sie so etwas sehen, notieren Sie sich diesen Pfad mit dem /bin/php am Ende und fahren Sie mit Schritt 4 fort.

  2. Gehen Sie zum Terminal und geben Sie curl -s http://php-osx.liip.ch/install.sh | bash -s 5.4, Ein, drücken Sie die Eingabetaste. Es wird nach Ihrem Passwort gefragt. Sie installieren ein PHP-Paket. Nachdem Sie Ihr Passwort eingegeben haben, folgen Sie den Schritten wie bei jedem anderen Download. Weitere Informationen zu diesem Download finden Sie unter die Binärpaket-Website.

  3. Nachdem Sie php installiert haben, öffnen Sie das Terminal, geben Sie find /usr -name php ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie sollten ein paar Zeilen mit Pfaden sehen. Notieren Sie sich diejenige, die /bin/php am Ende des Pfads hat. Sie benötigen diesen Pfad für den nächsten Schritt. 

  4. Öffnen Sie als Nächstes einen Texteditor. Ich habe TextWrangler für diesen Zweck verwendet. Gehen Sie dazu in die Menüleiste und wählen Sie Datei nach Namen öffnen aus. Geben Sie dann ~/.bash_profile ein. Wählen Sie Öffnen und geben Sie am Ende der .bash_profile-Datei ein 

    PATH=$PATH:/usr/local/php5-20120508-102213/bin/
    export PATH
    

    der /usr/local/php5-20120508-102213/bin/-Teil davon ist der Pfad, den ich erwähnen möchte, mit Ausnahme des PHP am Ende. Wenn dein Weg anders war, ersetze ihn. Denken Sie daran, die PHP am Ende zu verlassen. Speichern und beenden.

  5. Öffnen Sie im letzten Schritt das Terminal und geben Sie php -v ein. Drücke Enter. Sie sollten etwas sehen wie:

    PHP 5.4.2 (cli) (built: May  8 2012 09:48:57) 
    Copyright (c) 1997-2012 The PHP Group
    Zend Engine v2.4.0, Copyright (c) 1998-2012 Zend Technologies
    with Xdebug v2.2.0rc2, Copyright (c) 2002-2012, by Derick Rethans
    

    wenn Sie das sehen, funktioniert alles.

ANMERKUNG: Hier finden Sie eine gute Ressource für die Arbeit mit Befehlszeile PHP } _ - etwa 1/3 der Seite weiter unten.

20
MikeTheCoder

Hier ist eines von zwei Dingen, entweder Sie haben PHP nicht installiert, oder PHP ist installiert und befindet sich derzeit nicht in einem der systembewussten Pfade. Zuerst würde ich versuchen, PHP zu finden und sicherzustellen, dass es existiert:

$ find / -name php -type f

Sie sollten etwas sehen wie:

/path/to/your/php/bin/php

Wenn PHP binär vorhanden ist, überprüfen Sie Ihren Pfad:

$ echo $PATH

Wenn es nicht existiert, kompilieren Sie PHP erneut.

Wenn auf Ihrem System PHP vorhanden ist, stellen Sie sicher, dass der Pfad zur Datei/bin/php angegeben ist. Sie können Ihren ~/.bash_profile bearbeiten und den benutzerdefinierten Pfad folgendermaßen hinzufügen:

PATH=$PATH:/path/to/your/php/bin/
....  
export PATH

Speichern und laden Sie dann die Datei erneut, um sicherzustellen, dass Ihre aktuelle Sitzung auf neue Pfadänderungen zugreifen kann:

$ source ~/.bash_profile

Mit etwas Glück können Sie jetzt einen php -v ausführen und die Versionsantwort sehen.

- Update -

Aktuellen Pfad einstellen:

$ vi ~/.bash_profile

...
# Add your custom php path
PATH=$PATH:/bitnami/mampstack-osx-x86/output/php/bin/
....  
export PATH

Speichern und schließen, dann Quelle:

$ source ~/.bash_profile

Und jetzt sollten Sie PHP von cli ausführen können:

$ php -v
10
Mike Purcell

Schließen Sie Ihren SSH-Tunnel und starten Sie ihn erneut, da PHP zurückkehrt und $ php --version überprüft wird.

Geben Sie die Befehlszeile Sudo apt-get install php-fpm ein oder suchen Sie mit der neuesten Version von php mit "Sudo apt-cache search php". Dann finden Sie php-fpm oder php- {version} -fpm und verwenden Folgendes Befehl Sudo-Dienst php-fpm restart 

0

(Unter macOS Mojave 10.14.6)

Eine Abkürzung für den oben erwähnten 'source'-Befehl ist nur der Punkt. Sie können also Folgendes tun:

vi ~/.bash_profile

Fügen Sie die Zeilen hinzu

export PATH="/usr/local/opt/[email protected]/bin:$PATH"
export PATH="/usr/local/opt/[email protected]/sbin:$PATH"

Drücken Sie Doppelpunkt W :w, Um zu schreiben, und Doppelpunkt Q bis :q, Um VIM editor (Bonuslernen) zu beenden

Und jetzt "wenden" Sie es an, indem Sie in das Terminal eintreten: . ~/.bash_profile

Sie können die neue PHP Version jetzt mit php -v Oder which php Überprüfen.

0
Grant

Als Antwort auf @MikeTheCoder funktionierte die angegebene Exportpfad-Syntax nicht für mich, aber die leicht modifizierte folgende Methode:

export PATH=/usr/local/php5-5.6.27-20161101-100213/bin/:$PATH

Ich verwende El Capitan 10.11.6, der standardmäßig auf eine frühere PHP Version gesetzt ist. 

0
Ali Schlereth