it-swarm.com.de

Was ist cURL in PHP?

In PHP sehe ich die Word-cURL in vielen PHP -Projekten. Was ist es? Wie funktioniert es?

Referenzlink: ( Was ist cURL in PHP? )

203

cURL ist eine Bibliothek, mit der Sie HTTP-Anforderungen in PHP erstellen können. Alles, was Sie dazu (und die meisten anderen Erweiterungen) wissen müssen, finden Sie im PHP -Handbuch .

Um die cURL-Funktionen von PHP verwenden zu können Sie müssen »libcurl installieren. Paket. PHP erfordert die Verwendung von libcurl 7.0.2-beta oder höher. In PHP In 4.2.3 benötigen Sie libcurl Version 7.9.0 oder höher. Ab PHP 4.3.0 benötigen Sie eine libcurl-Version mit dem Namen 7.9.8 oder höher. PHP 5.0.0 erfordert eine libcurl-Version 7.10.5 oder höher.

Sie können HTTP-Anforderungen auch ohne cURL erstellen, obwohl allow_url_fopen in Ihrer php.ini-Datei aktiviert sein muss.

// Make a HTTP GET request and print it (requires allow_url_fopen to be enabled)
print file_get_contents('http://www.example.com/');
223
Johannes Gorset

cURL ist eine Möglichkeit, eine URL aus Ihrem Code herauszuholen, um eine HTML-Antwort zu erhalten. cURL bedeutet Client-URL, mit der Sie eine Verbindung zu anderen URLs herstellen und deren Antworten in Ihrem Code verwenden können.

146
sushil bharwani

CURL in PHP:

Zusammenfassung:

Der Befehl curl_exec in PHP ist eine Brücke zur Verwendung von curl von der Konsole aus. Mit curl_exec können Sie schnell und einfach GET/POST-Anfragen stellen, Antworten von anderen Servern wie JSON erhalten und Dateien herunterladen.

Achtung, Gefahr:

curl ist böse und gefährlich, wenn sie unsachgemäß verwendet wird, weil es darum geht, Daten aus dem Internet zu holen. Jemand kann zwischen Ihre Curl und den anderen Server wechseln und einen rm -rf / in Ihre Antwort einfügen, und warum bin ich dann auf eine Konsole gefallen und ls -l funktioniert nicht mehr? Weil Sie die gefährliche Kraft der Lockenbildung unterschätzt haben. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass alles, was von curl zurückkommt, sicher ist, selbst wenn Sie mit Ihren eigenen Servern sprechen. Sie könnten Malware zurückziehen, um Narren ihres Vermögens zu entlasten. 

Beispiele:

Diese wurden auf Ubuntu 12.10 gemacht

  1. Basic curl aus der Kommandozeile:

    [email protected]:/home/el$ curl http://i.imgur.com/4rBHtSm.gif > mycat.gif
      % Total    % Received % Xferd  Average Speed   Time    Time     Time  Current
                                     Dload  Upload   Total   Spent    Left  Speed
    100  492k  100  492k    0     0  1077k      0 --:--:-- --:--:-- --:--:-- 1240k
    

    Dann kannst du dein Gif in Firefox öffnen:

    firefox mycat.gif
    

    Glorreiche Katzen entwickeln Toxoplasma gondii, um Frauen dazu zu bringen, Katzen in der Nähe zu halten, und Männer ebenso, um die Frauen in der Nähe zu halten.

  2. cURL - Beispiel erhalten Sie eine Anfrage, um google.com zu starten, und rufen Sie die Befehlszeile auf:.

    Dies geschieht über das phpsh-Terminal:

    php> $ch = curl_init();
    
    php> curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, 'http://www.google.com');
    
    php> curl_exec($ch);
    

    Was druckt und speichert ein Durcheinander von komprimiertem HTML und Javascript (von Google) an die Konsole.

  3. cURL-Beispiel fügt den Antworttext in eine Variable ein:

    Dies geschieht über das phpsh-Terminal:

    php> $ch = curl_init();
    
    php> curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, 'http://i.imgur.com/wtQ6yZR.gif');
    
    php> curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, 1);
    
    php> $contents = curl_exec($ch);
    
    php> echo $contents;
    

    Die Variable enthält jetzt die Binärdatei, die ein animiertes GIF einer Katze ist. Die Möglichkeiten sind unendlich.

  4. Eine Curl aus einer PHP -Datei machen:

    Fügen Sie diesen Code in eine Datei namens myphp.php ein:

    <?php
      $curl_handle=curl_init();
      curl_setopt($curl_handle,CURLOPT_URL,'http://www.google.com');
      curl_setopt($curl_handle,CURLOPT_CONNECTTIMEOUT,2);
      curl_setopt($curl_handle,CURLOPT_RETURNTRANSFER,1);
      $buffer = curl_exec($curl_handle);
      curl_close($curl_handle);
      if (empty($buffer)){
          print "Nothing returned from url.<p>";
      }
      else{
          print $buffer;
      }
    ?>
    

    Dann führen Sie es per Kommandozeile aus:

    php < myphp.php
    

    Sie haben myphp.php ausgeführt und diese Befehle durch den PHP-Interpreter ausgeführt und eine Unmenge von HTML und Javascript auf dem Bildschirm ausgegeben. 

    Sie können GET- und POST-Anforderungen mit curl ausführen. Sie müssen lediglich die hier definierten Parameter angeben: http://curl.haxx.se/docs/httpscripting.html#POST

Erinnerung an Gefahr:

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Curl-Ausgabe abkippen, wenn etwas davon interpretiert und ausgeführt wird, Ihre Box im Besitz ist und Ihre Kreditkarteninformationen an Dritte verkauft werden und Sie eine geheimnisvolle Gebühr in Höhe von 900 US-Dollar von einem Alabama-Ein-Mann-Bodenbelagsunternehmen erhalten Front für Kreditkartenkriminalität im Ausland.

60
Eric Leschinski

cURL ist eine Möglichkeit, eine URL aus Ihrem Code herauszuholen, um daraus eine HTML-Antwort zu erhalten. Es wird für die Befehlszeile cURL aus der Sprache PHP verwendet.

<?php
// Step 1
$cSession = curl_init(); 
// Step 2
curl_setopt($cSession,CURLOPT_URL,"http://www.google.com/search?q=curl");
curl_setopt($cSession,CURLOPT_RETURNTRANSFER,true);
curl_setopt($cSession,CURLOPT_HEADER, false); 
// Step 3
$result=curl_exec($cSession);
// Step 4
curl_close($cSession);
// Step 5
echo $result;
?> 

Schritt 1: Initialisieren Sie eine Curl-Sitzung mit curl_init().

Schritt 2: Setzen Sie die Option für CURLOPT_URL. Dieser Wert ist die URL, an die wir die Anfrage senden. Fügen Sie einen Suchbegriff curl mit dem Parameter q= an. Option für CURLOPT_RETURNTRANSFER setzen. True gibt curl an, den String zurückzugeben, anstatt ihn auszudrucken. Setze die Option für CURLOPT_HEADER, false sagt curl, den Header im Rückgabewert zu ignorieren.

Schritt 3: Führen Sie die Curl-Sitzung mit curl_exec() aus.

Schritt 4: Schließen Sie die von uns erstellte Curl-Sitzung.

Schritt 5: Geben Sie den Rücksprung aus.

public function curlCall($apiurl, $auth, $rflag)
{
    $ch = curl_init($apiurl);
    curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, 1);

    if($auth == 'auth') { 
        curl_setopt($ch, CURLOPT_USERPWD, "passw:passw");
    } else {
        curl_setopt($ch, CURLOPT_USERPWD, "ss:ss1");
    }
    curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
    $dt = curl_exec($ch);        
    curl_close($ch);
    if($rflag != 1) {
        $dt = json_decode($dt,true);        
    }
    return $dt;
}

Dies wird auch zur Authentifizierung verwendet. Wir können auch den Benutzernamen und das Passwort für die Authentifizierung festlegen.

Weitere Funktionen finden Sie im Benutzerhandbuch oder im folgenden Tutorial:

http://php.net/manual/de/ref.curl.php
http://www.startutorial.com/articles/view/php-curl

18
Neha Sinha

Lassen Sie uns zunächst die Konzepte von curl, libcurl und PHP/cURL verstehen.

  1. curl : Ein Befehlszeilenprogramm zum Abrufen oder Senden von Dateien mithilfe der URL-Syntax.

  2. libcurl : Eine von Daniel Stenberg erstellte Bibliothek, mit der Sie viele verschiedene Arten von Servern mit vielen verschiedenen Protokollarten verbinden und mit ihnen kommunizieren können. libcurl unterstützt derzeit die Protokolle http, https, ftp, Gopher, telnet, dict, file und ldap. libcurl unterstützt auch HTTPS-Zertifikate, HTTP POST, HTTP PUT, FTP-Upload (dies kann auch mit der FTP-Erweiterung von PHP durchgeführt werden), HTTP-Formular-basierter Upload, Proxies, Cookies und die Benutzerauthentifizierung.

  3. PHP/cURL : Das Modul für PHP, mit dem PHP - Programme libcurl verwenden können.

Wie man es benutzt:

step1 : Initialisierung einer Curl-Session mit curl_init ().

step2 : Option für CURLOPT_URL setzen. Dieser Wert ist die URL, an die die Anfrage gesendet wird. Anhängen des Suchbegriffs "curl" mithilfe des Parameters "q =". Setzen Sie die Option CURLOPT_RETURNTRANSFER. True gibt curl an, den String zurückzugeben, anstatt ihn auszugeben. Setzen Sie die Option für CURLOPT_HEADER. Mit false wird curl angewiesen, den Header im Rückgabewert zu ignorieren.

step3 : Führt die curl-Sitzung mit curl_exec () aus.

step4 : Schließt die von uns erstellte Curl-Session.

step5 : Gibt den zurückgegebenen String aus.

DEMO machen :

Sie müssen zwei PHP -Dateien erstellen und in einem Ordner ablegen, von dem Ihr Webserver PHP -Dateien aus bedienen kann. In meinem Fall stelle ich sie der Einfachheit halber in/var/www /. 

1. helloservice.php und 2. demo.php

helloservice.php ist sehr einfach und gibt im Wesentlichen nur die Daten wieder, die sie erhalten:

<?php
  // Here is the data we will be sending to the service
  $some_data = array(
    'message' => 'Hello World', 
    'name' => 'Anand'
  );  

  $curl = curl_init();
  // You can also set the URL you want to communicate with by doing this:
  // $curl = curl_init('http://localhost/echoservice');

  // We POST the data
  curl_setopt($curl, CURLOPT_POST, 1);
  // Set the url path we want to call
  curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, 'http://localhost/demo.php');  
  // Make it so the data coming back is put into a string
  curl_setopt($curl, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
  // Insert the data
  curl_setopt($curl, CURLOPT_POSTFIELDS, $some_data);

  // You can also bunch the above commands into an array if you choose using: curl_setopt_array

  // Send the request
  $result = curl_exec($curl);

  // Get some cURL session information back
  $info = curl_getinfo($curl);  
  echo 'content type: ' . $info['content_type'] . '<br />';
  echo 'http code: ' . $info['http_code'] . '<br />';

  // Free up the resources $curl is using
  curl_close($curl);

  echo $result;
?>

2.demo.php Seite können Sie das Ergebnis sehen:

<?php 
   print_r($_POST);
   //content type: text/html; charset=UTF-8
   //http code: 200
   //Array ( [message] => Hello World [name] => Anand )
?>
14
Anand Pandey

Die cURL-Erweiterung für PHP ermöglicht Ihnen die Verwendung verschiedener Webressourcen aus Ihrem PHP -Skript.

12
Naved Ahmed

cURL in PHP ist eine Brücke zur Verwendung der Befehlszeile cURL aus der PHP-Sprache

10
Jaime Hablutzel

cURL

  • cURL ist eine Möglichkeit, eine URL aus Ihrem Code herauszuholen, um daraus eine HTML-Antwort zu erhalten.
  • Es wird für die Befehlszeile cURL aus der Sprache PHP verwendet.
  • cURL ist eine Bibliothek, mit der Sie HTTP-Anforderungen in PHP erstellen können.

PHP unterstützt libcurl, eine von Daniel Stenberg erstellte Bibliothek, mit der Sie viele verschiedene Arten von Servern mit vielen verschiedenen Protokollarten verbinden und mit ihnen kommunizieren können. libcurl unterstützt derzeit die Protokolle http, https, ftp, Gopher, telnet, dict, file und ldap. libcurl unterstützt auch HTTPS-Zertifikate, HTTP POST, HTTP PUT, FTP-Upload (dies kann auch mit der FTP-Erweiterung von PHP durchgeführt werden), HTTP-Formular-basierter Upload, Proxies, Cookies und die Benutzerauthentifizierung.

Nachdem Sie PHP mit cURL-Unterstützung kompiliert haben, können Sie die cURL-Funktionen verwenden. Die Grundidee hinter den cURL-Funktionen ist, dass Sie eine cURL-Sitzung mit curl_init () initialisieren. Dann können Sie alle Optionen für die Übertragung über curl_setopt () festlegen. Anschließend können Sie die Sitzung mit curl_exec () und dann ausführen Beenden Sie Ihre Sitzung mit curl_close ().

Beispielcode

// error reporting
error_reporting(E_ALL);
ini_set("display_errors", 1);

//setting url
$url = 'http://example.com/api';

//data
$data = array("message" => "Hello World!!!");

try {
    $ch = curl_init($url);
    $data_string = json_encode($data);

    if (FALSE === $ch)
        throw new Exception('failed to initialize');

        curl_setopt($ch, CURLOPT_CUSTOMREQUEST, "POST");
        curl_setopt($ch, CURLOPT_POSTFIELDS, $data_string);
        curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, false);
        curl_setopt($ch, CURLOPT_FOLLOWLOCATION, 1);
        curl_setopt($ch, CURLOPT_HTTPHEADER, array( 'Content-Type: application/json', 'Content-Length: ' . strlen($data_string)));
        curl_setopt($ch, CURLOPT_TIMEOUT, 5);
        curl_setopt($ch, CURLOPT_CONNECTTIMEOUT, 5);

        $output = curl_exec($ch);

    if (FALSE === $output)
        throw new Exception(curl_error($ch), curl_errno($ch));

    // ...process $output now
} catch(Exception $e) {

    trigger_error(sprintf(
        'Curl failed with error #%d: %s',
        $e->getCode(), $e->getMessage()),
        E_USER_ERROR);
}

Weitere Informationen finden Sie unter -

6
Joomler

Curl ist nichts weiter als eine Erweiterung von PHP, die das Verhalten des normalen curl-Befehls und -Bibliothek erbt, der hauptsächlich für das Linux/Unix-Befehlszeilentool geschrieben wurde

Was ist Locken? cURL steht für Client-URL. Die cURL wird verwendet, um Daten an eine beliebige URL zu senden. Für weitere Informationen darüber, was genau curl ist, besuchen Sie CURL Website

cURL in PHPJetzt wird in PHP dasselbe Konzept eingeführt, um Daten über ein anderes Protokoll, z. B. HTTP oder FTP, an jede zugreifbare URL zu senden. Weitere Informationen finden Sie unter PHP Curl-Lernprogramm

1

PHP-Curl-Funktion (POST, GET, DELETE, PUT)

function curl($post = array(), $url, $token = '', $method = "POST", $json = false, $ssl = true){
    $ch = curl_init();  
    curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, $url);    
    curl_setopt($ch, CURLOPT_CUSTOMREQUEST, $method);
    if($method == 'POST'){
        curl_setopt($ch, CURLOPT_POST, 1);
    }
    if($json == true){
        curl_setopt($ch, CURLOPT_POSTFIELDS, $post);
        curl_setopt($ch, CURLOPT_HTTPHEADER, array(
            'Content-Type: application/json','Authorization: Bearer '.$token,'Content-Length: ' . strlen($post)));
    }else{
        curl_setopt($ch, CURLOPT_POSTFIELDS, http_build_query($post));
        curl_setopt($ch, CURLOPT_HTTPHEADER, array('Content-Type: application/x-www-form-urlencoded'));
    }
    curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
    curl_setopt($ch, CURLOPT_SSLVERSION, 6);
    if($ssl == false){
        curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYHOST, false);
        curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, false);
    }
    // curl_setopt($ch, CURLOPT_HEADER, 0);     
    $r = curl_exec($ch);    
    if (curl_error($ch)) {
        $statusCode = curl_getinfo($ch, CURLINFO_HTTP_CODE);
        $err = curl_error($ch);
        print_r('Error: ' . $err . ' Status: ' . $statusCode);
        // Add error
        $this->error = $err;
    }
    curl_close($ch);
    return $r;
}
0
MałyMiszcz

PHP-Curl-Klasse (GET, POST, DATEIEN UPLOAD, SESSIONS, POST JSON, FORCE SELFSIGNED SSL/TLS):

<?php
    // Php curl class
    class Curl {

        public $error;

        function __construct() {}

        function Get($url = "http://hostname.x/api.php?q=jabadoo&txt=gin", $forceSsl = false,$cookie = "", $session = true){
            // $url = $url . "?". http_build_query($data);
            $ch = curl_init();
            curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, $url);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_HEADER, false);        
            curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_TIMEOUT, 60);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_FOLLOWLOCATION, true);
            if($session){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIESESSION, true );
                curl_setopt($ch , CURLOPT_COOKIEJAR, 'cookies.txt');
                curl_setopt($ch , CURLOPT_COOKIEFILE, 'cookies.txt');
            }
            if($forceSsl){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, 0);
                curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYHOST, 0); // 1, 2
            }
            if(!empty($cookie)){            
                curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIE, $cookie); // "token=12345"
            }
            $info = curl_getinfo($ch);
            $res = curl_exec($ch);        
            if (curl_error($ch)) {
                $this->error = curl_error($ch);
                throw new Exception($this->error);
            }else{
                curl_close($ch);
                return $res;
            }        
        }

        function GetArray($url = "http://hostname.x/api.php", $data = array("name" => "Max", "age" => "36"), $forceSsl = false, $cookie = "", $session = true){
            $url = $url . "?". http_build_query($data);
            $ch = curl_init();
            curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, $url);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_HEADER, false);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_TIMEOUT, 60);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_FOLLOWLOCATION, true);
            if($session){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIESESSION, true );
                curl_setopt($ch , CURLOPT_COOKIEJAR, 'cookies.txt');
                curl_setopt($ch , CURLOPT_COOKIEFILE, 'cookies.txt');
            }
            if($forceSsl){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, 0);
                curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYHOST, 0); // 1, 2
            }
            if(!empty($cookie)){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIE, $cookie); // "token=12345"
            }
            $info = curl_getinfo($ch);
            $res = curl_exec($ch);        
            if (curl_error($ch)) {
                $this->error = curl_error($ch);
                throw new Exception($this->error);
            }else{
                curl_close($ch);
                return $res;
            }        
        }

        function PostJson($url = "http://hostname.x/api.php", $data = array("name" => "Max", "age" => "36"), $forceSsl = false, $cookie = "", $session = true){
            $data = json_encode($data);
            $ch = curl_init($url);                                                                      
            curl_setopt($ch, CURLOPT_CUSTOMREQUEST, "POST");
            curl_setopt($ch, CURLOPT_POST, 1);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_POSTFIELDS, $data);                                                                  
            curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_TIMEOUT, 60);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_FOLLOWLOCATION, true);
            if($session){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIESESSION, true );
                curl_setopt($ch , CURLOPT_COOKIEJAR, 'cookies.txt');
                curl_setopt($ch , CURLOPT_COOKIEFILE, 'cookies.txt');
            }
            if($forceSsl){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, 0);
                curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYHOST, 0); // 1, 2
            }
            if(!empty($cookie)){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIE, $cookie); // "token=12345"
            }
            curl_setopt($ch, CURLOPT_HTTPHEADER, array(
                'Authorization: Bearer helo29dasd8asd6asnav7ffa',                                                      
                'Content-Type: application/json',                                                                                
                'Content-Length: ' . strlen($data))                                                                       
            );        
            $res = curl_exec($ch);
            if (curl_error($ch)) {
                $this->error = curl_error($ch);
                throw new Exception($this->error);
            }else{
                curl_close($ch);
                return $res;
            } 
        }

        function Post($url = "http://hostname.x/api.php", $data = array("name" => "Max", "age" => "36"), $files = array('ads/ads0.jpg', 'ads/ads1.jpg'), $forceSsl = false, $cookie = "", $session = true){
            foreach ($files as $k => $v) {
                $f = realpath($v);
                if(file_exists($f)){
                    $fc = new CurlFile($f, mime_content_type($f), basename($f)); 
                    $data["file[".$k."]"] = $fc;
                }
            }
            $ch = curl_init();
            curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, $url);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_POST, 1);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_CUSTOMREQUEST, "POST");        
            curl_setopt($ch, CURLOPT_POSTFIELDS, $data);    
            curl_setopt($ch, CURLOPT_SAFE_UPLOAD, false); // !!!! required as of PHP 5.6.0 for files !!!
            curl_setopt($ch, CURLOPT_USERAGENT, "Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.1; en-GB; rv:1.9.2) Gecko/20100115 Firefox/3.6 (.NET CLR 3.5.30729)");
            curl_setopt($ch, CURLOPT_TIMEOUT, 60);
            curl_setopt($ch, CURLOPT_FOLLOWLOCATION, true);
            if($session){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIESESSION, true );
                curl_setopt($ch , CURLOPT_COOKIEJAR, 'cookies.txt');
                curl_setopt($ch , CURLOPT_COOKIEFILE, 'cookies.txt');
            }
            if($forceSsl){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, 0);
                curl_setopt($ch, CURLOPT_SSL_VERIFYHOST, 0); // 1, 2
            }
            if(!empty($cookie)){
                curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIE, $cookie); // "token=12345"
            }
            $res = curl_exec($ch);
            if (curl_error($ch)) {
                $this->error = curl_error($ch);
                throw new Exception($this->error);
            }else{
                curl_close($ch);
                return $res;
            } 
        }
    }
?>

Beispiel:

<?php
    $urlget = "http://hostname.x/api.php?id=123&user=bax";
    $url = "http://hostname.x/api.php";
    $data = array("name" => "Max", "age" => "36");
    $files = array('ads/ads0.jpg', 'ads/ads1.jpg');

    $curl = new Curl();
    echo $curl->Get($urlget, true, "token=12345");
    echo $curl->GetArray($url, $data, true);
    echo $curl->Post($url, $data, $files, true);
    echo $curl->PostJson($url, $data, true);
?>

PHP-Datei: api.php

<?php
    /*
    $Cookie = session_get_cookie_params();
    print_r($Cookie);
    */
    session_set_cookie_params(9000, '/', 'hostname.x', isset($_SERVER["HTTPS"]), true);
    session_start();

    $_SESSION['cnt']++;
    echo "Session count: " . $_SESSION['cnt']. "\r\n";
    echo $json = file_get_contents('php://input');
    $arr = json_decode($json, true);
    echo "<pre>";
    if(!empty($json)){ print_r($arr); }
    if(!empty($_GET)){ print_r($_GET); }
    if(!empty($_POST)){ print_r($_POST); }
    if(!empty($_FILES)){ print_r($_FILES); }
    // request headers
    print_r(getallheaders());
    print_r(Apache_response_headers());
    // Fetch a list of headers to be sent.
    // print_r(headers_list());
?>
0
Freelancer