it-swarm.com.de

WAMP/XAMPP reagiert sehr langsam auf localhost

Ich weiß nicht was das Problem ist. WAMP war sehr langsam, also formatierte ich meinen Computer neu und installierte WAMP. Der Zugriff auf localhost ist jedoch sehr, sehr langsam und manchmal sogar überhaupt nicht geladen. Ich habe es sogar entfernt und durch XAMPP ersetzt, aber ich habe immer noch dasselbe Ergebnis. Was könnte das Problem sein? Hier ist meine aktuelle hosts-Datei:

127.0.0.1       localhost

127.0.0.1       localhost

Es hat perfekt funktioniert, aber ich weiß nicht, was passiert ist und warum es in letzter Zeit merkwürdig geworden ist, da selbst eine Neuformatierung das Problem nicht behoben hat.

105
FBwall

Ich hatte das gleiche Problem unter Windows 8 unter 64bit. Apache ist sehr langsam, aber wenn Sie die Taste F5 viele Male drücken, geht es in Ordnung. Am Ende habe ich es nach vielen Dingen geschafft, es zu lösen. Im Moment geht es schnell. 

Führen Sie die folgenden Aufgaben aus, um die Leistung zu steigern:

Ändern Sie den Abhörport von Apache

Ändern Sie den Überwachungsport von 80 auf 8080, um Konflikte mit Programmen wie Skype zu vermeiden. Öffnen Sie Ihre httpd.conf-Datei und suchen Sie nach der Zeile, die mit Listen beginnt (sie befindet sich in Zeile 62). Ändern Sie es wie folgt: Listen 127.0.0.1:8080

enter image description here

Ändern Sie Ihren Powerplan

Ändern Sie Ihren Energieplan von Balanced in High Performance. Sie können dies in Control Panel\All Control Panel Items\Power Options tun

enter image description here

Deaktivieren Sie IPv6

Die Credits dieser speziellen Aufgabe gehen an Jef , auf die er dies in seinem Blogpost hingewiesen hat. Drücken Sie auf dem Windows 8-Desktop gleichzeitig den Windows Key und den R key

enter image description here

Geben Sie im Dialogfeld Ausführen den Befehl regedit ein und klicken Sie auf OK

enter image description here

Verwenden Sie den Registrierungseditor, um die Registrierungsstruktur zu erweitern, und navigieren Sie zu:

\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\TCPIP6\Parameters

enter image description here

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Parameters, erweitern Sie New und wählen Sie DWORD (32-bit) Value aus

enter image description here

Geben Sie DisabledComponents in das Feld Name ein

enter image description here

Doppelklicken Sie auf den neuen Wert DisabledComponents, geben Sie ffffffff in das Dialogfeld Value data ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK

enter image description here

Stellen Sie sicher, dass der neue Registrierungswert die erforderlichen Daten enthält. 

enter image description here

Ändern Sie Ihre etc/hosts

Wenn Sie virtuelle Hosts verwenden, fügen Sie nicht jeden virtuellen Host in einer neuen Zeile hinzu. Listen Sie sie stattdessen wie folgt auf: . 127.0.0.1 site-a site-b site-c

Ich fügte auch 127.0.0.1 127.0.0.1 hinzu, da ich gehört habe, dass das Lookup irgendwie verbessert wird. (Kann das nicht bestätigen, aber es kann nicht schaden, es dort hinzustellen) 

enter image description here

Ihre hosts-Datei befindet sich unter C:\Windows\System32\Drivers\etc.

Überprüfen Sie, wie viele Apache-Prozesse ausgeführt werden

In meinem Fall hatte ich zwei Apache-Prozesse. Stellen Sie sicher, dass Sie nur einen Lauf haben. Sie können dies überprüfen, indem Sie CTRL+ALT+DEL und Task Manager drücken.

enter image description here

Deaktivieren Sie die Base Filtering Engine (BFE).

Was ich auch ein bisschen funktioniere, war das Ausschalten der Base Filtering Engine. Da das Beenden oder Deaktivieren des BFE-Dienstes die Sicherheit des Systems erheblich verringert, sollten Sie dies nur tun, wenn dies erforderlich ist. 

Gehen Sie zu Systemsteuerung => Verwaltung => Dienste => Base Filtering Engine

enter image description here

Stoppen Sie die Base Filtering Engine, indem Sie auf Stop klicken.

enter image description here

Erhöhen Sie die Prozesspriorität von Apache

Um zu Ihrem Task-Manager und ändern Sie die Prozesspriorität von Apache von Normal auf Hoch durch Rechtsklick -> Priorität festlegen -> Hoch.__enter image description here

Halten Sie den Apache-Prozess auf Trab

Dies ist eine etwas hässliche Methode, funktioniert aber auf jeden Fall. Dadurch wird Apache beschäftigt und Ihre eigenen Anfragen werden schneller verarbeitet. Geben Sie Ihre lokale Webadresse in den iframe-Speicherort ein und speichern Sie sie in einer HTML-Datei, führen Sie sie aus und lassen Sie sie dort, bis Sie fertig sind. 

<html>
    <head>

<script>
setTimeout(function(){
   window.location.reload(1);
}, 2000);

</script>

</head>
<body>
<iframe name="iframe" id="iframe" src="http://mywebsite:8080"></iframe> 


</body>
</html>

Downgrade auf Windows 7 Pro

Als Benutzer von Windows 8 Pro haben Sie Anspruch auf Downgrade-Rechte auf Windows 7. Lesen Sie hier mehr dazu. Für mich war das die einzige Lösung, die die Arbeit wirklich richtig gemacht hat. 

Viel Glück!

103
bicycle

Dies wird durch IPV6 verursacht. So machen Sie, dass MYSQL es nicht verwendet. (also ohne IPV6 zu deaktivieren)

mysql-Datei "my.ini" bearbeiten

fügen Sie unter [wampmysqld] Folgendes hinzu:

bind-address = ::

Speichern Sie die Datei und starten Sie den MySQL-Dienst neu

genießen!

59
Honesta

schau mal hier:

http://forum.wampserver.com/read.php?2,91602,page=3

Verwenden Sie 127.0.0.1 anstelle von localhost, wenn Sie unter PHP 8 über PHP auf MySQL zugreifen

wenn Sie phpmyadmin langsam finden 

in config.inc.php können Sie localhost auch in 127.0.0.1 ändern

48
Stephan

In meinem Fall ist die Ladezeit fünfmal schneller, wenn dies in der php.ini deaktiviert ist: 

;zend_extension = "\xampp\php\ext\php_xdebug-2.1.0-5.3-vc6.dll"
38
trogne

Die Lösung, die für mich funktioniert hat, war das Deaktivieren der cgi_module . Verwenden Sie eine dieser Methoden:

(Methode 1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf WAMP> Apache> Apache-Module> und deaktivieren Sie "cgi_module"

(Methode 2) Edit httpd.conf und deaktiviere das Laden des CGI-Moduls durch Kommentieren dieser Zeile:

LoadModule cgi_module modules/mod_cgi.so

Kommentieren würde einfach ein # vorne hinzufügen, wie folgt:

#LoadModule cgi_module modules/mod_cgi.so

Starten Sie den Apache-Dienst neu, und Sie sollten bereit sein.

37
Iulian Dita

Für mich mit xDebug war diese Zeile in php.ini der Leistungskiller:

xdebug.remote_autostart=true

Als ich es entfernte, war die Seite wieder schnell.

20
user3476854

wenn Sie mysql verwenden, verwenden Sie 127.0.0.1 anstelle von localhost in mysql_connect-Funktion

14
Sujay sreedhar

Ich kann noch nicht unter @Honesta antworten, daher schreibe ich hier so, wie ich es lösen kann.

Meine Umgebung (Ich weiß nicht, ob dies für die Antwort relevant ist)

  • XAMPP (Version 5.6.3)
  • Windows 8.1 Pro (64 Bit)

Wie man

Ich habe gerade die my.ini-Datei geöffnet und die Zeile, in der sie steht, auskommentiert

bind-address="127.0.0.1"

Diese Datei befindet sich für XAMPP-Benutzer in C:\xampp\mysql\bin\my.ini.

Credits

Dieser Artikel hat mir geholfen, das Problem zu lösen, obwohl ich nicht alles brauchte, weil einige Einstellungen in XAMPP nicht angefordert wurden.

12
vcoppolecchia

Wie die meisten Antworten gezeigt haben, hilft es manchmal, die IP-Adresse 127.0.0.1 über "localhost" zu verwenden, um das Problem der Langsamkeit zu lösen. Dies ist jedoch keine wirkliche Lösung, da das Problem der Unterstreichung dadurch nicht behoben wird.

Was dieses Problem schwierig macht (und Treffer und Fehler macht), ist, dass es durch ungefähr ein Dutzend verschiedener Dinge zwischen dem Betriebssystem, der WAMP-Konfiguration und Ihrem Browser verursacht werden kann.

  1. Entfernen Sie ::1 localhost aus Ihrer Windows-Hostdatei und vergewissern Sie sich, dass 127.0.0.1 localhost vorhanden ist. Sie möchten, dass Ihre Anforderung direkt an den abhörenden IPv4-Socket weitergeleitet wird.

  2. Deaktivieren Sie IPv6 auf Ihrem System. Sie verwenden es höchstwahrscheinlich nicht, und es ist bekannt, dass es alle Arten von Problemen verursacht .

  3. Schließen Sie Ihre Apache- und MySQL-Binärpfade sowie den Datenbankordner von Ihrer Firewall- und Antivirensoftware aus. Sie werden eingreifen und die Dinge verlangsamen.

  4. Setzen Sie Ihr TCP/IP-Subsystem zurück und starten Sie es neu: netsh int ip reset c:\resetlog.txt

  5. Stellen Sie sicher, dass Ihr System keine veralteten DNS-Server verwendet: ipconfig /all

  6. Leeren Sie den Windows-DNS-Cache: ipconfig /flushdns

  7. Leeren Sie den Cache Ihres Browsers.

Ein bisschen ausführlicher ist diese Anleitung: WAMP läuft sehr langsam

6
rightstuff

Ich habe gerade ein solches Problem auf meinem Laptop mit Windows 10 behoben. Plötzlich wurde Wamp super langsam - eine Anforderung zum Laden einer Seite dauerte 2 Minuten.

Nach dem Ausprobieren zahlreicher Dinge stellte sich heraus, dass Windows Defender deaktiviert wurde. Danach wirkten alle wie ein Zauber.

p.s. Ich würde vorschlagen, dass Sie Ihr Apache-Root-Verzeichnis zur Ausnahmeliste hinzufügen und den Verteidiger nicht vollständig deaktivieren.

5
Mita Ka

Für mich war es der xdebug. Ich habe deaktiviert und es hat so funktioniert, wie es sein sollte!

[XDebug]
zend_extension = C:\xampp\php\ext\php_xdebug-2.3.2-5.6-vc11.dll
3
Maverick

Nachdem Sie jede Anweisung in diesem Beitrag ausprobiert haben, funktioniert für mich Folgendes:

Avira >>
Real-Time Protection >>
Configuration >>
Exception >>

Prozess hinzufügen:

  1. xampp\mysql\bin\mysqld.exe
  2. xampp\xampp-control.exe

enter image description here

3
Max

Ich verwende wamp64 auf meinem Windows 10-Computer. Ich hatte das gleiche Problem und das Deaktivieren von Xdebug aus meiner php.ini-Datei behebt das Problem für mich.

; [xdebug]
; zend_extension ="C:/wamp64/bin/php/php5.6.25/zend_ext/php_xdebug-2.4.1-5.6-vc11-x86_64.dll"
; xdebug.remote_enable = off
; xdebug.profiler_enable = off
; xdebug.profiler_enable_trigger = off
; xdebug.profiler_output_name = cachegrind.out.%t.%p
; xdebug.profiler_output_dir ="C:/wamp64/tmp"
; xdebug.show_local_vars=0
3
Shrikant D

Ich hatte das gleiche Problem. Die Antwortzeiten waren extrem langsam und die Aktualisierungen funktionierten meistens schnell. Alle Vorschläge, die mit dem Fahrrad gemacht wurden, haben nicht geholfen. Was bisher am besten zu helfen scheint (keine langsamen Antwortzeiten für die letzten 30 Minuten), war das Zurücksetzen von Winsock wie hier erklärt: http://www.devside.net/wamp-server/wamp-is-running-very-slow

netsh winsock reset
netsh int ip reset C:\resetlog.txt

Sie müssen danach neu starten.

2
Tyron

Das Ändern (Aktualisieren) meiner PHP -Version von 5.5.25 in 7.0.10 hat dieses Problem in meinem Fall gelöst.

1

Mit Windows 10 (Juni 2018) gelang es mir, das Laden von 2 Sekunden auf unter 400 Millisekunden zu verbessern, indem ich eine Reihe von Dingen erledigte, die ich in diesem Beitrag und im Internet gesehen habe

Xdebug in php.ini deaktiviert 

; [xdebug]
; zend_extension ="C:/wamp64/bin/php/php5.6.25/zend_ext/php_xdebug-2.4.1-5.6-vc11-x86_64.dll"
; xdebug.remote_enable = off
; xdebug.profiler_enable = off
; xdebug.profiler_enable_trigger = off
; xdebug.profiler_output_name = cachegrind.out.%t.%p
; xdebug.profiler_output_dir ="C:/wamp64/tmp"
; xdebug.show_local_vars=0

Bei der Installation 127.0.0.1 verwendet, in meinem Fall Wordpress

@Honesta-Methode verwenden

edit mysql file 'my.ini'

under the [wampmysqld] add the following:

bind-address = ::

Und das Deaktivieren des CGI-Moduls, wie @Iulian Dita sagte

The solution that worked for me was to disable the cgi_module. Use one of these methods:

(Method 1) Right click on WAMP > Apache > Apache Modules > uncheck "cgi_module"

(Method 2) Edit httpd.conf and disable the loading of the CGI module by commenting this line:

LoadModule cgi_module modules/mod_cgi.so
Commenting would be just adding a # in front, like this:

#LoadModule cgi_module modules/mod_cgi.so
Restart the Apache service and you should be good to go.
1
Emanuel

Ich hatte auch dieses Problem.

Ich habe die oben vorgeschlagenen Einträge hinzugefügt, aber es hat nicht funktioniert.

Es war aufgrund der Tatsache, dass Spybot Search and Destroy 15.000 Zeilen der immunisierten Site (dh, dass Sie sie nicht besuchen können) zu meiner Hostdatei hinzugefügt haben.

Meine Hosts-Datei hatte 433 KB - Ich habe diese Zeilen entfernt und meine Seitenladegeschwindigkeit wurde enorm verbessert.

1
bagnap

Probieren Sie einfach den "Inkognito" -Modus in Chrome aus.

Schließlich half mir das, mein Problem zu lösen. 

Bitte denken Sie daran, dies ist keine dauerhafte Lösung.

0
Roshan Perera

Nachdem ich JEDES EINZELN Antwort und Kommentar ausprobiert hatte und nichts half mir, fand ich endlich eine Lösung! In diesem Artikel Der richtige Weg zum Konfigurieren von PHP Ich finde einen neuen Weg, um PHP als Modul in Apache . Für den Autor dieses Artikels ist die offizielle Methode zum Konfigurieren von PHP nicht die optimale. Die übliche und ungeeignete Methode zum Konfigurieren von PHP ist die folgende: 

# For PHP 5:
LoadModule php5_module "c:/php/php5Apache2.dll"
AddType application/x-httpd-php .php
PHPIniDir "C:/php"

Ich habe es immer so gemacht, aber in dem Artikel wird empfohlen, das Modul PHP folgendermaßen zu konfigurieren:

#For PHP5
LoadFile "C:/www/php5/php5ts.dll"
LoadModule php5_module "C:/www/php5/php5Apache2.dll"

<IfModule php5_module>
    #PHPIniDir "C:/Windows"
    #PHPIniDir "C:/Winnt"

    <Location />
        AddType text/html .php .phps
        AddHandler application/x-httpd-php .php
        AddHandler application/x-httpd-php-source .phps
    </Location>

</IfModule>

Ich habe sogar IPV6 aktiviert, und meine Ladezeit sank von 45 Sekunden oder 1 Minute oder mehr auf nur 2 oder 4 Sekunden! Dank anderer Antworten, die hier erwähnt werden, habe ich in meiner allgemeinen Konfiguration auch die folgenden Einstellungen aktiviert

Hostdatei:

127.0.0.1       localhost
127.0.0.1       127.0.0.1
#   ::1         localhost

HTTPD.CONF

EnableMMAP on
EnableSendfile on
AcceptFilter http none 
AcceptFilter https none
HostnameLookups Off

Abgesehen davon habe ich alle anderen Lösungen, die ich ausprobiert habe, zurückgesetzt. Ich wünschte, das ist hilfreich für jemanden =)

0
Metafaniel

Energiesparplan war das Problem. Ausgewogen auf Hochleistung umgestellt.

0
SREE ANI

Hatte das gleiche Problem in Chrome und ging nach der Anwendung aller bekannten Mittel nicht weg. Für mich bestand die Lösung darin, in den Chrome-Einstellungen (Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen anzeigen -> Datenschutz) das Häkchen deaktivieren "Phishing- und Malware-Schutz aktivieren". Danach ist localhost blitzschnell.

0
guntars

Wenn Sie Xdebug mit PHP zum Debuggen verwenden, entfernen Sie diese Datei. Es hat für mich funktioniert. Die Reaktionszeit wurde von 950 ms auf 125 ms reduziert.

0
Hassan Raza

Ich habe das gleiche Problem, aber ich löse das Problem aus der Datenbank. Ich hatte den Tabellennamen umbenannt und eine neue Tabelle mit Out-Index erstellt, durch die alle Indizes beeinflusst wurden, und ich hatte riesige Datenmengen in der Tabelle .

0
areeb