it-swarm.com.de

Verwenden Sie .htaccess, um .asp zu .php umzuleiten?

Ahoi alle! Ich habe mir mit diesem Gedanken den Kopf zerbrochen.

Ich habe einfach alle meine Seiten von ASP Code in PHP Code konvertiert. Habe die gleichen Dateinamen behalten.

Also, hier ist der htaccess-Code, den ich bisher habe, der aber immer wieder auf meinen ROOT umleitet ... zB/home/accountname/publc_html ...

Was mache ich falsch?

RewriteRule (.*)\.asp $1.php [R=301]
5
PaulHanak

fügen Sie vor der Ziel-URL ($ 1) einen Schrägstrich ein, wie z.

RewriteEngine on
RewriteRule ^(.*)\.asp$ /$1.php [R=301,NC]
5
WebChemist

Versuchen

RewriteEngine on
RewriteRule ^(.*)\.php$ $1.asp [nc]
1
Anagio

Wenn Sie PHP auf IIS ausführen und wissen, dass Sie keine ASP-Seiten mehr haben, können Sie einen Handler für IIS hinzufügen, um ASP zu interpretieren Seiten als PHP. Dies ist nur ein netter Trick, der die Tatsache maskiert, dass Sie tatsächlich PHP ausführen.

@ anagios Umschreiberegel funktioniert. Stellen Sie sicher, dass es sich um eine permanente Umleitung handelt, indem Sie den entsprechenden Header hinzufügen.

0
Frank