it-swarm.com.de

So stoppen Sie den VMware-Portfehler von 443 in XAMPP Control Panel v3.2.1

Beim Ausführen von XAMPP Control Panel v3.2.1 wird diese Fehlermeldung angezeigt:

07:37:24  [Apache]  Problem detected!
07:37:24  [Apache]  Port 443 in use by ""C:\Program Files (x86)\VMware\VMware Workstation\vmware-hostd.exe" -u "C:\ProgramData\VMware\hostd\config.xml"" with PID 2148!
07:37:24  [Apache]  Apache WILL NOT start without the configured ports free!
07:37:24  [Apache]  You need to uninstall/disable/reconfigure the blocking application
07:37:24  [Apache]  or reconfigure Apache and the Control Panel to listen on a different port

Ich konnte es nicht selbst reparieren. In Kürze wird Hilfe dankbar sein.

53
Alex

Hier ist die Lösung Schritt für Schritt:

  1. Öffne httpd-ssl.conf in path2xampp\Apache\conf\extra
  2. Suchen Sie nach der Zeile Listen 443
  3. Ändern Sie die Portnummer nach Belieben. Ich benutze 4430. Ex. Listen 4430.
  4. Ersetzen Sie jeden 443-String in dieser Datei durch 4430.
  5. Speicher die Datei.
102
EniGma

Es ist einfacher, den Port in VMware Workstation zu ändern:

  1. Bearbeiten> Voreinstellungen;
  2. Registerkarte "Freigegebene VMs";
  3. Deaktivieren;
  4. Port ändern;
  5. Aktivieren.

 enter image description here

 enter image description here

 enter image description here

Erledigt.

138
zorus40k

Führen Sie vmware als Administrator in Windows oder als Root in Linux aus. Dann Strg + P, um die Einstellungen zu öffnen. dann auf freigegebenen vms. Sie sehen standardmäßig eine Portnummer 443. Dies steht in Konflikt mit Apache, weshalb es nicht startet. Ändern Sie den Wert in einen anderen Wert, z. B. 8443. Versuchen Sie dann, Apache zu starten.

8
Krishnadas PC

Gehen Sie einfach zu vmvare edit-> preferences-> shared vms. Klicken Sie auf Einstellungen ändern und deaktivieren Sie die Freigabe. Klicken Sie auf OK.xampp.

5
Rojan Sudev

Verbindung zu freigegebenen virtuellen Maschinen herstellen

Die Verbindung zu VMware Workstation Server (den freigegebenen virtuellen Maschinen) wird vom VMware Host Agent-Dienst verwaltet. Der Dienst verwendet TCP - Ports 80 und 443. Dieser Dienst wird auch von anderen VMware-Produkten, einschließlich VMware Server und vSphere, verwendet und bietet zusätzliche Funktionen

Mit den Voreinstellungen für Shared VMs Workstation können Sie den Server deaktivieren/aktivieren, einen anderen Port für die Verbindung zuweisen und das Shared VMs-Verzeichnis ändern.

So greifen Sie auf die Einstellungen der gemeinsam genutzten VMs-Arbeitsstation zu:

Go to Edit > Preferences.
Click the Shared VMs tab.
4
Bayu

Auf Xampp bearbeiten Sie die Apache-Konfiguration

  1. Klicken Sie auf Apache 'config'. 
  2. Wählen Sie "httpd-ssl.conf" aus. 
  3. Suchen Sie nach "Listen 443". Ändern Sie die Einstellung in "Listen 4430".
1
mpalencia

Angenommen, Sie lassen vmware den Port 443 verwenden und verwenden einen anderen SSL-Port in XAMPP Apache (httpd-ssl.conf):

Der rote Fehler wird in der XAMPP-Systemsteuerung immer wieder angezeigt. Sie müssen auch den Port in der XAMPP-Systemsteuerung-Konfiguration ändern:

Klicken Sie in der XAMPP-Systemsteuerung auf die Schaltfläche "Config" (oben links) ... und anschließend auf "Service- und Port-Einstellungen". Dort können Sie die Ports an die von Apache verwendeten Ports anpassen.

0
trogne

Hier ist die Lösung: Sie verwenden Strg + Alt + Entf, öffnen Task-Manager und wechseln zum Tab Dienste finden VMWareHostd und klicken mit der rechten Maustaste, um StopService zu wählen. Sie können xampp ohne Fehler starten

0
user3198763