it-swarm.com.de

So sortieren Sie mehrdimensionale Arrays nach Wert

Wie kann ich dieses Array nach dem Wert des Schlüssels "order" sortieren? Obwohl die Werte derzeit sequentiell sind, sind sie es nicht immer.

Array
(
    [0] => Array
        (
            [hashtag] => a7e87329b5eab8578f4f1098a152d6f4
            [title] => Flower
            [order] => 3
        )

    [1] => Array
        (
            [hashtag] => b24ce0cd392a5b0b8dedc66c25213594
            [title] => Free
            [order] => 2
        )

    [2] => Array
        (
            [hashtag] => e7d31fc0602fb2ede144d18cdffd816b
            [title] => Ready
            [order] => 1
        )
)
1023
stef

Versuchen Sie es mit einem sort Wenn Sie noch mit PHP 5.2 oder früher arbeiten, müssen Sie zuerst eine Sortierfunktion definieren:

function sortByOrder($a, $b) {
    return $a['order'] - $b['order'];
}

usort($myArray, 'sortByOrder');

Ab PHP 5.3 können Sie eine anonyme Funktion verwenden:

usort($myArray, function($a, $b) {
    return $a['order'] - $b['order'];
});

Und schließlich können Sie mit PHP 7 den Operator Raumschiff verwenden:

usort($myArray, function($a, $b) {
    return $a['order'] <=> $b['order'];
});

Um dies auf die mehrdimensionale Sortierung zu erweitern, referenzieren Sie das zweite/dritte Sortierelement, wenn das erste Null ist - am besten unten erklärt. Sie können dies auch zum Sortieren nach Unterelementen verwenden.

usort($myArray, function($a, $b) {
    $retval = $a['order'] <=> $b['order'];
    if ($retval == 0) {
        $retval = $a['suborder'] <=> $b['suborder'];
        if ($retval == 0) {
            $retval = $a['details']['subsuborder'] <=> $b['details']['subsuborder'];
        }
    }
    return $retval;
});

Wenn Sie die Tastenzuordnungen beibehalten müssen, verwenden Sie uasort() - siehe Vergleich der Array-Sortierfunktionen im Handbuch

1584
function aasort (&$array, $key) {
    $sorter=array();
    $ret=array();
    reset($array);
    foreach ($array as $ii => $va) {
        $sorter[$ii]=$va[$key];
    }
    asort($sorter);
    foreach ($sorter as $ii => $va) {
        $ret[$ii]=$array[$ii];
    }
    $array=$ret;
}

aasort($your_array,"order");
275
o0'.

Ich benutze diese Funktion:

function array_sort_by_column(&$arr, $col, $dir = SORT_ASC) {
    $sort_col = array();
    foreach ($arr as $key=> $row) {
        $sort_col[$key] = $row[$col];
    }

    array_multisort($sort_col, $dir, $arr);
}


array_sort_by_column($array, 'order');
259
Tom Haigh

Normalerweise benutze ich sort und übergebe meine eigene Vergleichsfunktion. In diesem Fall ist es sehr einfach:

function compareOrder($a, $b)
{
  return $a['order'] - $b['order'];
}
usort($array, 'compareOrder');
66
Jan Fabry

Ein Ansatz, um dies zu erreichen, wäre so

    $new = [
              [
                'hashtag' => 'a7e87329b5eab8578f4f1098a152d6f4',
                'title' => 'Flower',
                'order' => 3,
              ],

              [
                'hashtag' => 'b24ce0cd392a5b0b8dedc66c25213594',
                'title' => 'Free',
                'order' => 2,
              ],

              [
                'hashtag' => 'e7d31fc0602fb2ede144d18cdffd816b',
                'title' => 'Ready',
                'order' => 1,
              ],
    ];

    $keys = array_column($new, 'order');

    array_multisort($keys, SORT_ASC, $new);

    var_dump($new);

Ergebnis:

    Array
    (
        [0] => Array
            (
                [hashtag] => e7d31fc0602fb2ede144d18cdffd816b
                [title] => Ready
                [order] => 1
            )

        [1] => Array
            (
                [hashtag] => b24ce0cd392a5b0b8dedc66c25213594
                [title] => Free
                [order] => 2
            )

        [2] => Array
            (
                [hashtag] => a7e87329b5eab8578f4f1098a152d6f4
                [title] => Flower
                [order] => 3
            )

    )
23
ajuchacko91
$sort = array();
$array_lowercase = array_map('strtolower', $array_to_be_sorted);
array_multisort($array_lowercase, SORT_ASC, SORT_STRING, $alphabetically_ordered_array);

Dies berücksichtigt sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben.

15
Nitrodbz

Um das Array nach dem Wert des Schlüssels "title" zu sortieren, verwenden Sie:

uasort($myArray, function($a, $b) {
    return strcmp($a['title'], $b['title']);
});

strcmp vergleiche die Strings.

asort () behält die definierten Array-Schlüssel bei.

10
B.K

Der flexibelste Ansatz wäre die Verwendung dieser Methode

Arr::sortByKeys(array $array, $keys, bool $assoc = true): array

hier ist der Grund:

  • Sie können nach jedem Schlüssel sortieren (auch verschachtelt wie 'key1.key2.key3' oder ['k1', 'k2', 'k3'])

  • Funktioniert sowohl mit assoziativen als auch nicht assoziativen Arrays ($assoc Flag)

  • Referenz wird nicht verwendet - neues sortiertes Array zurückgeben

In Ihrem Fall wäre es so einfach wie:

$sortedArray = Arr::sortByKeys($array, 'order');

Diese Methode ist Teil von diese Bibliothek .

2
Minwork

Verwenden Sie array_multisort (), array_map ()

array_multisort(array_map(function($element) {
      return $element['order'];
  }, $array), SORT_ASC, $array);

print_r($array);

DEMO

2

Seien wir ehrlich: PHP hat KEINE einfache Out-of-the-Box-Funktion, um jedes Array-Sortier-Szenario richtig zu handhaben.

Diese Routine ist intuitiv, was ein schnelleres Debugging und eine schnellere Wartung bedeutet:

// automatic population of array
$tempArray = array();
$annotations = array();
// ... some code
// SQL $sql retrieves result array $result 
// $row[0] is the ID, but is populated out of order (comes from 
// multiple selects populating various dimensions for the same DATE 
// for example
while($row = mysql_fetch_array($result)) {
    $needle = $row[0];
    arrayIndexes($needle);  // create a parallel array with IDs only
    $annotations[$needle]['someDimension'] = $row[1]; // whatever
}
asort($tempArray);
foreach ($tempArray as $arrayKey) {
    $dataInOrder = $annotations[$arrayKey]['someDimension']; 
    // .... more code
}

function arrayIndexes ($needle) {
    global $tempArray;
    if (!in_array($needle,$tempArray)) {
        array_Push($tempArray,$needle);
    }
}
0
tony gil