it-swarm.com.de

So fügen Sie WordPress eine .php-Datei hinzu

Ich habe eine PHP-Datei auf meinem Server (sagen Sie www.example.com/up/up.php). Wenn ich über die URL auf diese Datei zugreife, heißt es auf meiner Website, dass keine Seite gefunden wurde. aber ich möchte diese PHP-Datei mit URL-Parameter aufrufen. Ich möchte diese Datei als Download-Datei mit URL-Zugriff aufrufen (z. B. www.example.com/up/up.php?f=207). kann mir jemand helfen wie das geht. wie immer habe ich ein paar tage nach meinem problem gesucht und bin hierher gekommen, als ich total in die ecke getrieben habe.

meine up.php enthält den folgenden Code

<?php /* Template Name: Upload */ ?>


<?php
  $app_id = "12345678901234567890";
  $app_secret = "12345678901234567890";
  $post_login_url = "www.mysite.com";
  $album_id = "7777";
  $photo_url = "URL";
  $photo_caption = "cool pics";

  $code = $_REQUEST["code"];

  //Obtain the access_token with publish_stream permission 
  if (!$code){ 
    $dialog_url= "http://www.facebook.com/dialog/oauth?"
      . "client_id=" .  $app_id
      . "&redirect_uri=" . urlencode( $post_login_url)
      .  "&scope=publish_stream";
    echo("<script>top.location.href='" . $dialog_url
      . "'</script>");
  } else {
    $token_url="https://graph.facebook.com/oauth/access_token?"
      . "client_id=" . $app_id
      . "&client_secret=" . $app_secret
      . "&redirect_uri=" . urlencode( $post_login_url)
      . "&code=" . $code;
    $response = file_get_contents($token_url);
    $params = null;
    parse_str($response, $params);
    $access_token = $params['access_token'];

    // POST to Graph API endpoint to upload photos
    $graph_url= "https://graph.facebook.com/" 
      . $album_id . "/photos?"
      . "url=" . urlencode($photo_url)
      . "&message=" . urlencode($photo_caption)
      . "&method=POST"
      . "&access_token=" .$access_token;

    echo '<html><body>';
    echo file_get_contents($graph_url);
    echo '</body></html>';
  }
?>

Ich sollte einen Wert an die URL übergeben, indem ich einen Link verwende

6
Felix

Was Sie tun können, ist Folgendes:

Fügen Sie up.php in den Ordner Ihres aktiven Themas ein und setzen Sie diese Zeile oben in Ihre up.php-Datei:

<?php /* Template Name: Up */ ?>

Erstellen Sie eine Seite mit dem Namen Up in Ihrem WordPress-Dashboard und stellen Sie die Vorlage auf der rechten Seite des Bildschirms "Seite bearbeiten" auf "Up".

Abhängig davon, was Sie mit dieser Datei tun, müssen Sie möglicherweise weiteren Code hinzufügen, um die vollständige Sicherheit zu gewährleisten. Dies sollte jedoch zumindest das Problem lösen, dass Sie auf diese Datei zugreifen bzw. sie verwenden können.

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden WordPress-Codex-Seite:

http://codex.wordpress.org/Pages#Creating_Your_Own_Page_Templates

4
Jared

Ich habe einen Weg gefunden, mit dem ich regelmäßig meine selbst erstellte PHP zu einer PHP SEITE hinzufüge oder mit Hilfe von Funktionscodes poste. Erstellen Sie nun eine PHP Seite mit dem Namen example.php in Ihrem Theme-Stammverzeichnis. schreibe etwas wie:

<?php
echo "Hi! I am a PHP File in Wordpress template Folder!"
?>

Fügen Sie nun den folgenden Code zu Ihrer functions.php hinzu

function exampleFormInclude()
{
include( 'example.php' );
}
function exampleapp_func() {

ob_start();

exampleFormInclude();

$output = ob_get_contents();;
ob_end_clean();

return $output;
}
add_shortcode( 'exampleapp', 'exampleapp_func' );  

Fügen Sie nun den Shortcode [beispielhaft] in Ihre Seite oder Ihren Beitrag ein.
Erledigt.

1
Jeet Singha

1.Erstelle eine Seite custom-page.php und speichere sie in deinem Theme-Verzeichnis. Jetzt,

schreiben Sie die folgende Zeile oben auf der Seite

2 .<?php /* Template Name: Custom Page */ ?>

3.Schreiben Sie Ihren PHP Code unter die Definitionszeile für benutzerdefinierte Seiten. Sie können Ihre andere WP Vorlage aufrufen, die in dieser Datei enthalten ist.

Beginnen Sie wie

4 .<?php require_once("header.php");?> oder

5.Wie auch immer Sie Ihre Kopf- und Fußzeile integrieren, um das Layout konsistent zu halten.

6. Da es sich um eine benutzerdefinierte Seite handelt, MÜSSEN SIE EINE SEITE im WordPress-Administrationsbereich erstellen. Gehen Sie zu Admin => Pages => Add New

7.Fügen Sie einen Seitentitel hinzu, je nachdem, wie Sie die benutzerdefinierte Seite codiert haben, können Sie auch einen Seitentext (eine Beschreibung) hinzufügen. Sie können die Beschreibung vollständig überspringen, wenn sie auf der benutzerdefinierten PHP-Seite geschrieben wurde.

8.Wählen Sie auf der rechten Seite Vorlage. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste Meine benutzerdefinierte Seite. Sie sind fertig! Gehen Sie zu dem von WordPress erstellten Slug (Permalink) und sehen Sie sich die Seite an.

0
Abhishek Kumar