it-swarm.com.de

So aktivieren Sie cURL in PHP / XAMPP

Wie kann ich cURL in PHP aktivieren?

Das

151
Fero

Da Sie XAMPP verwenden, können Sie die Zeile auskommentieren

;extension=php_curl.dll

in xampp\Apache\bin\php.ini und starten Sie den Apache-Dienst neu.

Hinweis: In neueren XAMPP-Versionen wurde PHP in den xampp-Hauptordner xampp\php\php.ini verschoben.

130
Jon Benedicto

Auf Debian mit Apache 2:

apt-get install php5-curl
/etc/init.d/Apache2 restart

(php4-curl wenn es php4 ist)

222
Phil

Schritte für Windows 7:

  1. Stellen Sie sicher, dass die von der PHP - Engine verwendete php.ini-Datei die ist, von der Sie glauben, dass sie diese ist.
  2. Stellen Sie sicher, dass extension_dir in php.ini richtig auf den ext-Ordner eingestellt ist
  3. Stellen Sie sicher, dass extension=php_curl.dll in der php.ini unkommentiert ist

Schließlich und vielleicht das, was die meisten Leute nicht wissen: 4. Stellen Sie sicher, dass sich diese beiden Dateien im Windows-System32-Ordner befinden: libeay32.dll ssleay32.dll Wenn nicht, können Sie diese beiden Dateien aus dem Ordner php kopieren.

20
WaiKit Kung

Ich habe die Datei gefunden unter:

C:\xampp\php\php.ini

Unkommentiert:

;extension=php_curl.dll

Für Ubuntu (und wahrscheinlich alle Debian-basierten) Linux-Distributionen:

Sudo apt-get install php5-curl
Sudo /etc/init.d/Apache2 restart 

Möglicherweise haben Sie PHP Fatal error: Call to undefined function curl_init() schon einmal gesehen.

8
Martin Thoma

In SUSE Linux :

zypper in php5-curl
rcapache2 restart
6
David Mulder
4
chaos

Grundlegender Tipp: Nach dem Aktivieren der CURL in der php.ini-Datei müssen Sie den Webserver neu starten, damit er funktioniert (meine Erfahrung sagt).

3
Krishna

Da XAMPP einige Änderungen durchlaufen hat, befindet sich die Datei jetzt unter xampp/php/php.ini.

2
wardprod

Wenn Sie MAMP verwenden, ist cURL standardmäßig aktiviert.

1
Erman Taylan

Eigentlich habe ich es getan, indem ich extension=php_curl.dll in der Datei xampp\Apache\bin\php.ini auskommentierte.

1
Fero

Wenn keine der oben genannten Lösungen Ihr Problem löst und mit php-x86 (Windows 32 Bit) installiert wurde, liegt das Problem möglicherweise bei openssl - für weitere Informationen: So beheben Sie libeay32.dll wurde nicht gefunden Fehler

0
user170851

Überprüfen Sie die PHP-Version Wenn Sie die Version 7.0 von PHP installiert haben

Sudo apt-get install php7.0-curl
Sudo service Apache2 restart

Wenn Sie Version 5.6 von PHP installiert haben

Sudo apt-get install php5-curl
Sudo service Apache2 restart
0
Yana Shetty

PHP 7 ^ version:

Sudo apt-get install php-curl
Sudo service Apache2 restart
0
Santo Boldižar

Sie können phpinfo() überprüfen (erstellen Sie ein Skript und suchen Sie danach). Dies sagt Ihnen, ob Sie es wirklich aktiviert haben. Wenn nicht, lesen Sie hier .

Es wird nicht für schwache Windows-Entwickler empfohlen.

0
Question Mark

prüfen Sie, ob das Curl-Modul verfügbar ist

$ ls -la/etc/php5/mods-available /

aktivieren Sie das Curl-Modul

$ Sudo php5enmod curl

quelle: http://baligena.com/installing-curl-ubuntu-server/

0
baligena

Für Windows-Betriebssystembenutzer (bei mir funktionierte das) in XAMPP.

schritt 1: Gehen Sie zu C:\xampp\php\php.ini

bearbeiten Sie diese Datei php.ini

finden Sie curl- Sie sehen eine Zeile: extension = php_curl.dll.

entfernen Sie Semikolon (;) Erweiterung = php_curl.dll. so sieht diese Linie aus 

;extension=php_curl.dll

zu 

extension=php_curl.dll

schritt 2: Kopieren Sie die Datei ssleay32.dll, libeay32.dll aus dem PHP-Ordner .

schritt 3: Starten Sie das System neu. Curl wird erfolgreich ausgeführt.

0
Vigneswaran S