it-swarm.com.de

Laravel-CSRF-Token-Konflikt für Ajax POST Anfordern

Ich versuche, Daten aus der Datenbank über Ajax zu löschen.

HTML:

@foreach($a as $lis)
  //some code
  <a href="#" class="delteadd" id="{{$lis['id']}}">Delete</a>
  //click action perform on this link                  
@endforeach

Mein Ajax-Code:

$('body').on('click', '.delteadd', function (e) {
e.preventDefault();
//alert('am i here');
if (confirm('Are you sure you want to Delete Ad ?')) {
    var id = $(this).attr('id');
    $.ajax({
        method: "POST",
        url: "{{url()}}/delteadd",
        }).done(function( msg ) {
        if(msg.error == 0){
            //$('.sucess-status-update').html(msg.message);
            alert(msg.message);
        }else{
            alert(msg.message);
            //$('.error-favourite-message').html(msg.message);
        }
    });
} else {
    return false;
}
});

Dies ist meine Abfrage zum Abrufen von Daten aus der Datenbank ...

$a = Test::with('hitsCount')->where('userid', $id)->get()->toArray();

Aber wenn ich auf "Link löschen" klicke, werden die Daten nicht gelöscht und die Übereinstimmung von csrf_token wird angezeigt.

52
Ashish Singh

Sie müssen data in Ihre Ajax-Anfrage einfügen. Ich hoffe das es Arbeit wird.

data: {
        "_token": "{{ csrf_token() }}",
        "id": id
        }
94
Deepak saini

Der beste Weg, dieses Problem "X-CSRF-TOKEN" zu lösen, besteht darin, den folgenden Code zu Ihrem Hauptlayout hinzuzufügen und mit Ihren Ajax-Aufrufen normal fortzufahren:

In der Kopfzeile

<meta name="csrf-token" content="{{ csrf_token() }}" />

In script

<script type="text/javascript">
$.ajaxSetup({
    headers: {
        'X-CSRF-TOKEN': $('meta[name="csrf-token"]').attr('content')
    }
});
</script>
89
zarpio

Ich denke, es ist besser, den Token in das Formular zu setzen, und diesen Token anhand der ID zu erhalten

<input type="hidden" name="_token" id="token" value="{{ csrf_token() }}">

Und die JQUery: 

var data = {
        "_token": $('#token').val()
    };

auf diese Weise muss Ihr JS nicht in Ihren Blade-Dateien enthalten sein.

23
cmnardi

Ich habe gerade headers: in ajax call hinzugefügt:

  headers: {'X-CSRF-TOKEN': $('meta[name="csrf-token"]').attr('content')},

im Hinblick auf:

<div id = 'msg'>
     This message will be replaced using Ajax. Click the button to replace the message.
</div>

{{ Form::submit('Change', array('id' => 'ajax')) }}

ajax-Funktion: 

<script>
 $(document).ready(function() {
    $(document).on('click', '#ajax', function () {
      $.ajax({
         type:'POST',
         url:'/ajax',
         headers: {'X-CSRF-TOKEN': $('meta[name="csrf-token"]').attr('content')},
         success:function(data){
            $("#msg").html(data.msg);
         }
      });
    });
});
</script>

im Controller:

public function call(){
    $msg = "This is a simple message.";
    return response()->json(array('msg'=> $msg), 200);
}

in routen.php

Route::post('ajax', '[email protected]');
11
lewis4u

Wenn Sie Vorlagendateien verwenden, können Sie Ihr meta-Tag in das head section (oder wie auch immer Sie es nennen) einfügen, das Ihre meta-Tags enthält.

@section('head')
<meta name="csrf_token" content="{{ csrf_token() }}" />
@endsection

Als Nächstes müssen Sie das headers-Attribut in Ihre ajax setzen (in meinem Beispiel verwende ich datatable mit serverseitiger Verarbeitung:

"headers": {'X-CSRF-TOKEN': $('meta[name="csrf_token"]').attr('content')}

Hier ist das vollständige Beispiel für datatable ajax:

$('#datatable_users').DataTable({
        "responsive": true,
        "serverSide": true,
        "processing": true,
        "paging": true,
        "searching": { "regex": true },
        "lengthMenu": [ [10, 25, 50, 100, -1], [10, 25, 50, 100, "All"] ],
        "pageLength": 10,
        "ajax": {
            "type": "POST",
            "headers": {'X-CSRF-TOKEN': $('meta[name="csrf_token"]').attr('content')},
            "url": "/getUsers",
            "dataType": "json",
            "contentType": 'application/json; charset=utf-8',
            "data": function (data) {
                console.log(data);
            },
            "complete": function(response) {
                console.log(response);
           }
        }
    });

Danach sollten Sie 200 status für Ihre ajax-Anforderung erhalten.

9
raBne

wenn Sie jQuery zum Senden von AJAX - Posts verwenden, fügen Sie diesen Code zu allen Ansichten hinzu:

$( document ).on( 'ajaxSend', addLaravelCSRF );

function addLaravelCSRF( event, jqxhr, settings ) {
    jqxhr.setRequestHeader( 'X-XSRF-TOKEN', getCookie( 'XSRF-TOKEN' ) );
}

function getCookie(name) {
    function escape(s) { return s.replace(/([.*+?\^${}()|\[\]\/\\])/g, '\\$1'); };
    var match = document.cookie.match(RegExp('(?:^|;\\s*)' + escape(name) + '=([^;]*)'));
    return match ? match[1] : null;
}

Laravel fügt allen Anforderungen ein XSRF-Cookie hinzu, das wir unmittelbar vor dem Senden automatisch an alle AJAX -Anforderungen anhängen.

Sie können die getCookie-Funktion ersetzen, wenn es eine andere Funktion oder ein jQuery-Plugin gibt, die dasselbe tun.

2
AMIB

Fügen Sie dem id -Element, das das Token enthält, ein meta hinzu

<meta name="csrf-token" id="csrf-token" content="{{ csrf_token() }}">

Und dann können Sie es in Ihrem Javascript bekommen

$.ajax({
  url : "your_url",
  method:"post",
  data : {
    "_token": $('#csrf-token')[0].content  //pass the CSRF_TOKEN()
  },  
  ...
});
1
Gjaa

Für Laravel 5.8 funktioniert das Festlegen des csrf-Metatags für Ihr Layout und des Anforderungsheaders für csrf in Ajax-Einstellungen nicht, wenn Sie Ajax zum Senden eines Formulars verwenden, das bereits einen _token enthält. Eingabefeld, das von der Laravel Blade-Templating-Engine generiert wurde.

Sie müssen das bereits generierte csrf-Token aus dem Formular in Ihre Ajax-Anforderung aufnehmen, da der Server dies erwartet und nicht das in Ihrem Meta-Tag.

So sieht beispielsweise das von Blade generierte Eingabefeld _token aus:

<form>
    <input name="_token" type="hidden" value="cf54ty6y7yuuyyygytfggfd56667DfrSH8i">
    <input name="my_data" type="text" value="">
    <!-- other input fields -->
</form>

Sie senden dann Ihr Formular mit Ajax wie folgt:

<script> 
    $(document).ready(function() { 
        let token = $('form').find('input[name="_token"]').val();
        let myData = $('form').find('input[name="my_data"]').val();
        $('form').submit(function() { 
            $.ajax({ 
                type:'POST', 
                url:'/ajax', 
                data: {_token: token, my_data: myData}
                // headers: {'X-CSRF-TOKEN': $('meta[name="csrf-token"]').attr('content')}, // unnecessary 
                // other ajax settings
            }); 
            return false;
        }); 
    }); 
</script>

Das csrf-Token im Meta-Header ist nur dann nützlich, wenn Sie ein Formular senden, ohne dass das Eingabefeld _token für Blades generiert wurde.

0
Udo E.

Beachten Sie, dass es ein X-XSRF-TOKEN-Cookie gibt, das der Bequemlichkeit halber gesetzt ist. Framework wie Angular und andere setzen es standardmäßig. Überprüfen Sie dies in doc https://laravel.com/docs/5.7/csrf#csrf-x-xsrf-token Sie können es gerne verwenden.

Am besten verwenden Sie die Meta, falls die Cookies deaktiviert sind.

    var xsrfToken = decodeURIComponent(readCookie('XSRF-TOKEN'));
    if (xsrfToken) {
        $.ajaxSetup({
            headers: {
                'X-XSRF-TOKEN': xsrfToken
            }
        });
    } else console.error('....');

Hier der empfohlene Metaweg (Sie können das Feld beliebig einstellen, aber Meta ist ruhig Nizza):

$.ajaxSetup({
    headers: {
        'X-CSRF-TOKEN': $('meta[name="csrf-token"]').attr('content')
    }
});   

Beachten Sie die Verwendung von decodeURIComponent(), das vom Uri-Format dekodiert wird und zum Speichern des Cookies verwendet wird. [Andernfalls erhalten Sie in Laravel eine ungültige Ausnahme für die Nutzlast.].

Hier ist der Abschnitt über das csrf-Cookie im Dokument zu überprüfen: https://laravel.com/docs/5.7/csrf#csrf-x-csrf-token

Auch hier, wie Laravel (bootstrap.js) es standardmäßig für Axios einstellt:

let token = document.head.querySelector('meta[name="csrf-token"]');

if (token) {
    window.axios.defaults.headers.common['X-CSRF-TOKEN'] = token.content;
} else {
    console.error('CSRF token not found: https://laravel.com/docs/csrf#csrf-x-csrf-token');
} 

sie können resources/js/bootstrap.js überprüfen.

Und hier lesen Sie die Cookie-Funktion:

   function readCookie(name) {
        var nameEQ = name + "=";
        var ca = document.cookie.split(';');
        for (var i = 0; i < ca.length; i++) {
            var c = ca[i];
            while (c.charAt(0) == ' ') c = c.substring(1, c.length);
            if (c.indexOf(nameEQ) == 0) return c.substring(nameEQ.length, c.length);
       }
        return null;
    }
0
Mohamed Allal

Ich hatte tatsächlich diesen Fehler und konnte keine Lösung finden. Ich habe tatsächlich keine Ajax-Anfrage gemacht. Ich weiß nicht, ob dieses Problem darauf zurückzuführen ist, dass es sich um eine Unterdomäne auf meinem Server handelt oder was. Hier ist meine Jquery.

            $('#deleteMeal').click(function(event) {
                var theId = $(event.currentTarget).attr("data-mealId");
                  $(function() {
                    $( "#filler" ).dialog({
                      resizable: false,
                      height:140,
                      modal: true,
                      buttons: {
                      "Are you sure you want to delete this Meal? Doing so will also delete this meal from other users Saved Meals.": function() {
                           $('#deleteMealLink').click();
//                         jQuery.ajax({
//                              url : 'http://www.mealog.com/mealtrist/meals/delete/' + theId,
//                              type : 'POST',
//                              success : function( response ) {
//                                  $("#container").replaceWith("<h1 style='color:red'>Your Meal Has Been Deleted</h1>");
//                              }
//                          });
                        // similar behavior as clicking on a link
                           window.location.href = 'http://www.mealog.com/mealtrist/meals/delete/' + theId;
                          $( this ).dialog( "close" );
                        },
                        Cancel: function() {
                          $( this ).dialog( "close" );
                        }
                      }
                    });
                  });
                });

Also habe ich eigentlich einen Anker eingerichtet, um zu meiner API zu gehen, anstatt eine Post-Anfrage durchzuführen, was meiner Meinung nach die meisten Anwendungen tun.

  <p><a href="http://<?php echo $domain; ?>/mealtrist/meals/delete/{{ $meal->id }}" id="deleteMealLink" data-mealId="{{$meal->id}}" ></a></p>
0
Dlaugh14

Sie sollten ein ausgeblendetes CSRF-Tokenfeld (Cross Site Request Forgery) in das Formular einfügen, damit die CSRF-Schutz Middleware die Anforderung überprüfen kann.

Laravel generiert automatisch für jede aktive Benutzersitzung, die von der Anwendung verwaltet wird, ein CSRF-Token. Dieses Token wird verwendet, um zu überprüfen, ob der authentifizierte Benutzer tatsächlich die Anforderungen an die Anwendung stellt.

Wenn Sie also Ajax-Anforderungen ausführen, müssen Sie das csrf-Token über den Datenparameter übergeben. Hier ist der Beispielcode.

var request = $.ajax({
    url : "http://localhost/some/action",
    method:"post",
    data : {"_token":"{{ csrf_token() }}"}  //pass the CSRF_TOKEN()
  });
0
Nava Bogatee