it-swarm.com.de

Laravel 5: E-Mail senden

Ich versuche, eine E-Mail in einer Laravel-Anwendung zu senden. Hier ist meine .env-Datei:

MAIL_DRIVER=smtp
MAIL_Host=smtp.gmail.com
MAIL_PORT=587
[email protected]
MAIL_PASSWORD=**********
MAIL_ENCRYPTION=tls

Und hier ist die Mail::send-Methode:

Mail::send('email', ['name' => "EE"], function($m){
            $m->to('[email protected]', 'Malik')->subject('Subjet of the email');
        });

Und hier ist der Fehler:

Swift_TransportException in AbstractSmtpTransport.php line 383: Expected response code 250 but got code "530", with message "530 5.7.0 Must issue a STARTTLS command first. s16sm7748968wib.16 - gsmtp"

Irgendeine Hilfe?

8
Saani

Ich habe es verstanden. Tatsächlich wurde die E-Mail nicht authentifiziert, da für diese E-Mail nach der Anmeldung eine Authentifizierung mit dem Mobiltelefon erforderlich war. Bei einer Änderung an einer anderen E-Mail-Adresse, für die nur Anmeldeinformationen erforderlich waren, funktionierte es.

.env
MAIL_DRIVER=smtp
MAIL_Host=smtp.gmail.com
MAIL_PORT=587
[email protected]
MAIL_PASSWORD=yourpassword
MAIL_ENCRYPTION=tls
13
Saani

GMail SMTP erfordert eine Verschlüsselung. Ändern Sie die Einstellung wie folgt.

 MAIL_PORT=465
 MAIL_ENCRYPTION=ssl
2
Tarunn

Ich habe folgenden Fehler gemacht: Ich habe das nicht wirklich aufgenommen 

'encryption' => env('MAIL_ENCRYPTION'),

zum Array zurück in mail.php. Ich habe zwar Host, Port, Benutzername und Passwort in die mail.php aufgenommen, aber nicht die Verschlüsselungsmethode (die Verschlüsselungsmethode, die ich nur in der .env-Datei enthalten habe). Das Ausprobieren der genannten Lösungen brachte jedoch eine Änderung im Ergebnis der Fehlernachrichten , verursachte größere Verwirrung, aber keines löste das Problem. Hoffe das hilft jemandem!

1
Jozsef Csiky

vielleicht portfehler, du kannst diese web laravel oder Lumen email sehen

0
jialu yao

Wenn die obigen Kommentare nicht funktionieren, versuchen Sie, den Cache zu löschen:

php artisan cache:clear
php artisan config:clear