it-swarm.com.de

Konvertiert implodierten Klartext in Links

Ich bin völlig offen, wie das geht:

Ich habe die Zeile:

echo implode(', ',get_field('categories'));

Was gibt das aus:

Branding, Web, Print

Ich habe ungefähr 20 Optionen, die ausgegeben werden können, je nachdem, welche Kontrollkästchen aktiviert wurden.

Derzeit wird nur einfacher Text ausgegeben. Wie kann ich jedem Tag einen Link zuweisen? Der Link muss pro Tag eindeutig sein.

<a href="tags/design/branding">Branding</a>, <a href="tags/design/web">Web</a>, <a href="tags/marketing/print">print</a> 

UPDATE: Der erste Teil der Frage funktioniert dank Brady. Ich habe jetzt eine zusätzliche Frage -

Verwenden von Bradys Antwort in der Leitung:

$elements[] = '<a href="/tags/design/' . strtolower($category) . '" title="' . $category . '">' . $category .'</a>';

Wenn Sie sich die href ansehen, die den Link/tags/design/enthält, verwenden einige der Tags, die ausgegeben werden, den richtigen Link, andere stammen aus einem anderen Abschnitt, und der Link sollte/tags/marketing/lauten. Wie kann ich das erklären? (Nicht, dass ich weiß, wie das geht, jemand muss es mir zeigen!) Könnte ich ein Array mit den Tags "Branding, Web, Print" erstellen und wenn die Variable $ category mit dieser übereinstimmt, geben Sie ihr die Variable $ design. Könnte ich dann ein anderes Array mit "Werbung, Analyse, Kampagne" erstellen und ihm die Variable "$ marketing" zuweisen, wenn die Kategorie "$" damit übereinstimmt? Dann könnte ich in den Link href = "/ tags/$ design/$ category" oder href = "/ tags/$ marketing/$ category" setzen?

Ein paar Beispiele wären also (ich werde sie als normale Links einfügen):

Aus dem Designbereich:

<a href="/tags/design/branding">Branding</a>
<a href="/tags/design/web">Web</a>
<a href="/tags/design/print">Print</a>

Aus dem Bereich Marketing:

<a href="/tags/marketing/advertising">Advertising</a>
<a href="/tags/marketing/analysis">Analysis</a>
<a href="/tags/marketing/campaign">Campaign</a>

Es gibt nur zwei Bereiche für Design und Marketing, innerhalb dieser Bereiche gibt es mehrere Tags, wenn dies sinnvoll ist. Die Abschnitte in WP sind folgendermaßen eingerichtet:

tags> Design> (jedes Tag - Branding, Web, Print ist eine eigene Seite). Tags> Marketing> (jedes Tag - Werbung, Analyse, Kampagne ist eine eigene Seite).

2
Rob
<?php
$categories = get_field('categories');
$elements = array();
foreach($categories as $category) {
    //do something
    $elements[] = '<a href="' . $url . '" title="' . $title . '">' . $name .'</a>';
}
echo implode(',', $elements);
?>

am //do something hier solltest du finden, wie die URL für deine kategorie/tag sein soll

so etwas wie get_tag_link () könnte von Nutzen sein.

Haben Sie sich auch die Verwendung von the_tags () angesehen? Es macht das, was Sie wollen und kann in der Schleife verwendet werden.

1
Brady