it-swarm.com.de

Kann WordPress dem Administrator eine E-Mail über PHP Fehler, während sie von der Website versteckt?

Ist es möglich, dass WordPress eine E-Mail an den Site-Administrator sendet, wenn eine PHP Fehlermeldung angezeigt wird? Idealerweise wird die Nachricht auch aus der HTML-Ausgabe herausgefiltert, um die Offenlegung von Informationen zu vermeiden.

Ich frage, weil ich Benachrichtigungen über Fehler erhalten möchte, während @ini_set('display_errors', 0); oben in meinem wp-config.php steht und gut funktioniert.

Ich schreibe gerne ein benutzerdefiniertes Plugin, um dies zu tun, wenn jemand, der mehr über WP weiß, mich in die Richtung weisen kann, in die ich mich einklinken kann, um die Arbeit zu erledigen.

Letztes Stück: Bin ich verrückt danach, etwas Außergewöhnliches zu wollen?

1
dgw

Das Anzeigen von PHP Fehlern ist nicht wirklich eine WordPress Sache, es ist eher eine PHP Sache direkt. Nein, ich glaube nicht, dass Sie verrückt danach sind, das zu wollen. Ich hatte ein ähnliches Bedürfnis nach einer separaten Anwendung und schrieb diesen Blog-Beitrag , der sein sollte hilfreich.

Definieren Sie im Wesentlichen Ihren eigenen Fehlerbehandler.

4
v0idless

Wie v0idless bereits erwähnt, erfolgt dies normalerweise auf der Serverseite. Es gibt viele Tools zum Verwalten von Fehlerprotokollen und E-Mails. Das Fehlerprotokoll auf der Serverseite ist viel detaillierter, als Sie in ein Plugin schreiben könnten.

Obwohl ich es noch nie getestet habe, glaube ich, dass die error_log-PHP-Funktion E-Mail unterstützt. http://php.net/manual/en/function.error-log.php

Das Melden konstanter Fehler kann Ihre Site/Ihren Server in Abhängigkeit von der von Ihnen festgelegten Fehlergrenze zum Erliegen bringen. Ich empfehle, die Datei error.log nur alle paar Stunden/Tage per E-Mail zu senden.

Zum Beispiel auf der Serverseite:

  • Alle schwerwiegenden oder schwerwiegenden Fehler werden in einer separaten Protokolldatei gespeichert, die sofort per E-Mail versendet wird (auch Instant Message/Handy-Support).

  • Alle anderen Fehler in werden in einer anderen Protokolldatei angezeigt, die alle 24 Stunden per E-Mail gesendet wird (was ich nie gelesen habe :)).

  • Die Protokolldateien werden ebenfalls täglich gesichert.

Ich benutze Rubygems, um dieses Zeug zu machen, da es so verdammt einfach ist.

1
Wyck