it-swarm.com.de

Fix Zugriff verweigert für Benutzer 'root' @ 'localhost' für phpMyAdmin

Ich verwende WAMP Server 2.2 auf einem PC. In phpMyAdmin (Version 5.5.24) habe ich den Benutzer 'root' (mit 'localhost' Host) bearbeitet und ihm das Passwort 'root' gegeben. Es stellte sich heraus, dass dies ein großer Fehler war, den ich rückgängig machen wollte. Wenn ich jetzt zu localhost/phpmyadmin/ gehe, erhalte ich das Menü mit den Datenbanken auf der linken Seite, aber im Hauptrahmen wird der folgende Fehler angezeigt:

#1045 - Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: NO)
phpMyAdmin tried to connect to the MySQL server, and the server rejected the 
connection. You should check the Host, username and password in your 
configuration and make sure that they correspond to the information given 
by the administrator of the MySQL server.

Wenn ich zu 127.0.0.1/phpmyadmin gehe, bekomme ich nicht den Fehler und alles funktioniert gut .

Ich habe versucht, das Kennwort des Benutzers wieder in kein Kennwort zu ändern. Ich habe versucht, die Datei config.inc.php zu ändern, um das neue Passwort hinzuzufügen (aber dadurch ist phpMyAdmin vollständig fehlerfrei geworden). Ich habe versucht, den Benutzer root/localhost zu entfernen und neu zu erstellen. Nichts scheint zu funktionieren. Der Benutzer root/localhost scheint kein Kennwort und alle Berechtigungen zu haben, der Fehler bleibt jedoch bestehen.

Irgendwelche Ideen oder wie kann ich diesem Benutzer wieder normalen Zugriff gewähren, ohne WAMP neu installieren zu müssen?

62
Luke

Finden config.inc Datei unter C:\wamp\apps\phpmyadmin3.5.1 In dieser Datei finden Sie diese eine Zeile

$cfg['Servers'][$i]['password'] =";

und ersetzen Sie es durch

$cfg['Servers'][$i]['password'] = 'Type your root password here';
77
Nikhil G

Ich hatte das gleiche Problem, nachdem ich die Passwörter in der Datenbank geändert hatte. Was ich tat, war die Bearbeitung des aktualisierten Passworts, das ich zuvor geändert hatte und ich habe nicht in der config.inc.php aktualisiert und den gleichen Benutzernamen unter - D:\xamp\phpMyAdmin\config.inc

$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'config';
$cfg['Servers'][$i]['user'] = **'root'**;
$cfg['Servers'][$i]['password'] = **'epufhy**';
$cfg['Servers'][$i]['extension'] = 'mysqli';
$cfg['Servers'][$i]['AllowNoPassword'] = true;
$cfg['Lang'] = '';
23
Ezra A.Mosomi

Nachdem ich das Passwort für mein "root" auf der phpMyAdmin-Seite geändert habe, hatte ich das gleiche Problem und suchte auch nach Lösungen aus dem Internet, bekam aber nicht die Antwort, die ich brauchte. Deshalb überprüfe ich die Dokumentation im phpMyAdmin-Verzeichnis.

Gehe zu und bearbeite die Datei

\modules\phpmyadmin414x140123114237\config.sample.inc.php

suche Leitung

$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'config'

und ändere die 'config' in 'http' und damit kannst du den Benutzernamen und das Passwort eingeben, wenn du mit deinem Browser zu deiner phpMyAdmin-Seite gehst.

ODER

siehe die dokumentationsdatei im selben phpMyAdmin verzeichnis (phpmyadmin414x140123114237\doc\html) für Hilfe und suche nach $cfg['Servers'][$i]['auth_type'] und Sie sehen 4 Optionen, aus denen Sie auswählen können, wie Sie sich auf Ihrer phpMyAdmin-Seite anmelden möchten.

Suchen Sie die Datei config.inc.php unter C:\xampp\phpMyAdmin und öffnen Sie sie in einem beliebigen Editor. Suchen Sie die folgende Zeile:

$cfg['Servers'][$i]['password'] = '  ';

Geben Sie das gewählte Passwort in die Anführungszeichen ein. Um localhost/phpmyadmin nach einem Benutzernamen und einem Passwort zu fragen, suchen Sie die folgende Zeile:

$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'config';

Ändern Sie die obige Zeile in:

$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie';
5
shubham balyan

Naja .. das kommt mir sehr seltsam vor, aber es hat plötzlich geklappt !!

Was ich genau getan habe war:

  1. Navigierte zum phpMyAdmin-Ordner und bearbeitete die Datei "config.inc.php"
  2. Suchte nach der Zeile: $ cfg ['Servers'] [$ i] ['password'] = '';
  3. Beliebiges Passwort zwischen '' hinzugefügt, sagen wir '1234'
  4. Reloaded localhost/phpmyadmin & 127.0.0.1/phpmyadmin (beide zeigten den gleichen Fehler)
  5. "Config.inc.php" auf den alten Zustand zurückgesetzt (Passwort entfernt)
  6. Schritt 4 erneut ausgeführt

Und plötzlich hat es geklappt!

4
Hazem Elraffiee

mit $cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'config'; ist unsicher, denke ich.

verwendung von Cookies mit $cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie'; ist besser, denke ich.

Ich fügte hinzu:

$cfg['LoginCookieRecall'] = true;

$cfg['LoginCookieValidity'] = 100440;

$cfg['LoginCookieStore'] = 0;  //Define how long login cookie should be stored in browser. Default 0 means that it will be kept for existing session. This is recommended for not trusted environments.
$cfg['LoginCookieDeleteAll'] = true; //If enabled (default), logout deletes cookies for all servers, otherwise only for current one. Setting this to false makes it easy to forget to log out from other server, when you are using more of them.

Ich habe dies in phi.ini hinzugefügt

session.gc_maxlifetime=150000
3
nyxee

Wenn Sie ein Passwort für MySQL haben, schreiben Sie wie folgt:

Finden Sie die Datei config (dot) inc unter C:\wamp\apps\phpmyadmin3.5.1 In dieser Datei finden Sie diese eine Zeile

$cfg['Servers'][$i]['password'] =";

und ersetzen Sie es durch

$cfg['Servers'][$i]['password'] = **'your-password'**;

3
simer

So beheben Sie den obigen Fehler:

a)  Open Mysql console from the tray of WAMP server

b)  It will ask for password(you might have set this password earlier when u installed MySql in your system)(In my case it is admin)

c)  Enter admin (press enter)

Jetzt bedeutet dies, dass Ihr phpmyadmin kein Passwort für Ihr MySql annimmt und keine Verbindung zu MySql herstellen kann, Sie jedoch eine Verbindung zu Ihrem MySql-Server herstellen können, indem Sie ein Passwort eingeben

For this Open config.inc file from the below path
C:\wamp\apps\phpmyadmin4.1.14

Und ersetzen Sie diese Zeile

$cfg['Servers'][$i]['password'] =’ ’;
to `$cfg['Servers'][$i]['password'] = 'admin';`

Ich hoffe, dass es funktionieren wird..

2
Henry Disoza

Ich benutze diese URL, um phpMyAdmin http: // localhost: 2145/phpmyadmin einzugeben, erhalte aber den folgenden Fehler:
"phpMyAdmin hat versucht, eine Verbindung zum MySQL-Server herzustellen, und der Server hat die Verbindung abgelehnt. Sie sollten den Host, den Benutzernamen und das Kennwort in Ihrer Konfiguration überprüfen und sicherstellen, dass sie den vom Administrator von MySQL angegebenen Informationen entsprechen Server"
meine config.inc.php Datei ist

$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'config';
$cfg['Servers'][$i]['user'] = 'root';
$cfg['Servers'][$i]['password'] = '';
$cfg['Servers'][$i]['Host'] = 'localhost:2145';
$cfg['Servers'][$i]['connect_type'] = 'cookie';
$cfg['Servers'][$i]['compress'] = false;
$cfg['Servers'][$i]['AllowNoPassword'] = true;
/* User used to manipulate with storage */
// $cfg['Servers'][$i]['controlhost'] = '';
// $cfg['Servers'][$i]['controlport'] = '';
$cfg['Servers'][$i]['controluser'] = '';
$cfg['Servers'][$i]['controlpass'] = '';

diese Änderung behebt den Fehler für mich

$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie';
$cfg['Servers'][$i]['user'] = 'root';
$cfg['Servers'][$i]['password'] = '';
/* Server parameters */
$cfg['Servers'][$i]['Host'] = 'localhost';
$cfg['Servers'][$i]['connect_type'] = 'tcp';
$cfg['Servers'][$i]['compress'] = false;
$cfg['Servers'][$i]['AllowNoPassword'] = true;

und dann

Sudo service mysql stop
/opt/lampp/lampp start

und problem gelöst

2
Muhammad Aqeel

Was hat bei mir funktioniert:

Gehe zu config.inc.php

Ändere $ cfg ['Server'] [$ i] ['AllowNoPassword'] = true; zu $ cfg ['Server'] [$ i] ['AllowNoPassword'] = false;

Ändere $ cfg ['Servers'] [$ i] ['password'] = '';

zu

$ cfg ['Servers'] [$ i] ['password'] = '';

Veränderung

$ cfg ['Servers'] [$ i] ['auth_type'] = 'config';

zu

$ cfg ['Servers'] [$ i] ['auth_type'] = 'http';

Laden Sie die Seite neu http: // localhost/phpmyadmin

Typ: root pass: (leer)

Jetzt haben Sie Zugriff darauf. :)

2
debeka

@Dagon hatte die richtige Idee, aber es fehlten ein paar Details.

Wenn Sie den Zugang 127.0.0.1/phpmyadmin und schauen Sie sich die Benutzer an, die in MysQL eingerichtet sind. Sie sollten 3 Versionen des Benutzernamens root sehen.

Dies liegt daran, dass in MySQL jede Benutzer-ID einem Host zugeordnet ist, d. H. Dem PC (der IP-Adresse), von dem aus sich der Benutzer anmelden darf. Ihre 3 "root" -Nutzer-IDs sind also tatsächlich die gleichen, die sich von 3 verschiedenen HOSTS aus anmelden dürfen. Normalerweise verfügt der Root über 3 HOSTS-Setups, 127.0.0.1, localhost und :: 1

Diese sind :-

localhost ist ein Alias ​​für DIESE MASCHINE, der aus Ihrer HOSTS-Datei erstellt wurde (c:\windows\system32\drivers\etc\hosts).

127.0.0.1 ist die IPv4-Loopback-IP-Adresse DIESES GERÄTS

:: 1 ist die IPv6-Loopback-IP-Adresse DIESES GERÄTS

Was Ihnen wahrscheinlich passiert ist, dass Sie ein Passwort für [email protected] festgelegt haben, aber keines der anderen. Nun wird Ihr Browser 'willkürlich' entscheiden, :: 1 oder 127.0.0.1 als Host-IP zu verwenden. Wenn er :: 1 verwendet, schlägt Ihre Anmeldung fehl.

Also logge dich ein mit 127.0.0.1/phpmyadmin und ändere alle 3 'root' Benutzernamen so, dass sie dasselbe Passwort haben. Dieses Problem sollte nicht mehr auftreten.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre HOSTS-Datei diese 2 Einträge enthält

127.0.0.1  localhost
::1        localhost
2
RiggsFolly

Beachten Sie auch, dass "setup" (d. H. Localhost/phpmyadmin/setup) einen Fehler in der Art und Weise aufweist, wie die Option "kein Passwort" behandelt wird. Während es eine Zeile erstellt, die besagt:

$cfg['Servers'][$i]['nopassword'] = true;

der tatsächliche Name des Parameters sollte wie folgt lauten:

$cfg['Servers'][$i]['AllowNoPassword'] = true;

Dieser "Setup" -Fehler besteht ab dem heutigen 20. Oktober 2015.

1
IAM_AL_X

xampp\phpMyAdmin/config.inc

Finden-

$ cfg ['Servers'] [$ i] ['auth_type'] = 'config'

und ändere die 'config' in 'http' und damit kannst du den Benutzernamen und das Passwort eingeben, wenn du mit deinem Browser zu deiner phpMyAdmin-Seite gehst.

1
Masud

ich stellte auch dieses problem gegenüber,

ich fand, dass das Passwortfeld in der Konfigurationsdatei von phpmyadmin leer war. Ich habe das Passwort eingegeben, das ich in die Datenbankeinstellungen eingegeben habe. Jetzt funktioniert es gut

1
pradeep joshi

Versuchen Sie, $ cfg ['Servers'] [$ i] ['password'] = '' zu finden. In der Konfigurationsdatei befindet sich wamp/scripts/config.inc.php

Stellen Sie dann das Passwort auf Ihr MySQL-Passwort ein und aktualisieren Sie PhpmyAdmin

1
mohit sharma